Naruto – Liebestest – lange Geschichte Teil 5 – Die Legende von Team 3

star goldstar goldstar goldstar goldstar goldFemale
10 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 24.305 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4,9 von 5 - 22 Stimmen - mit langer Auswertung

Was passiert, wenn alles was du bist jetzt für möglich und unmöglich gehalten hast beginnt sich zu verändern und dir langsam klar wird, dass das Schicksal der Menschen, die du liebst in deiner Hand liegt?
Was, wenn die Realität anfängt sich mit etwas zu vermischen was du weder verstehen noch akzeptieren willst und du bis an eine Grenze gehen musst, die dein eigenes Leben gefährden kann?
Könntest du den Menschen vertrauen, die dir bis jetzt nur Schaden zu gefügt haben?
Kannst du deine Freunde ziehen lassen, obwohl du dir nicht sicher bist ob ihr euch das nächste Mal vielleicht als Feinde gegenüber steht?

Ryioko Kaiba, Serena Hikari, Sora Mizuki und Hino Kuraiko standen vor diesen Fragen und haben Wege bestritten von denen sie am Tag, an welchem sie ihr Team gründeten, nicht die geringste Ahnung hatten.
Die Welt verändert sich und mit ihr auch diese vier Kunoichis aus Konohagakure.
Wie ihr Weg aussieht, was das Schicksal mit ihnen vorhat und was die Liebe für sie bringt, … das steht in den Sternen, aber ich kann dir sagen, dass wir gerade Zeugen werden wie eine neue Legende geboren wird.

Du willst wissen welcher dieser Kunoichis du am ähnlichsten bist, wie deine Vergangenheit aussieht und was die Zukunft für dich bereit hält =I> hier kannst du es herausfinden…

Du willst noch weiter in die Geschichte vom Team 3 eintauchen oder hast einfach Lust einen Kommentar zu diesem Test abzugeben? Dann schick uns eine E-Mail an: team3.dielegende@gmail.com.

Ps: Ebenfalls in Fan Fiktion vorhanden => Enthüllende Hintergrundgeschichte darüber, warum die Welt, in welcher unsere viert Heldinnen leben, so anders und verstrickter ist, als wir sie aus Naruto kennen, und zwar in: „Child of the moon – Die Legende des freien Volks“

Link zum 4 Teil (dessen Name übrigens nicht richtig ausgebessert wurde), – der die Links zu den anderen Teilen enthält!: http://www.testedich.at/quiz29/quiz/1316986383/Nar uto-Liebestest-lange-Geschichte-Teil-4-Die-Legende -von-Team-3-Vorabdruck
(Man kann im dritten Teil einsteigen, da die Auswertung die ersten beiden Teile auch enthält, hab ich nur für euch geändert!)

PPS: Die Auswertung enthalten mehr oder minder Rechtschreib-, Grammatik- und Beistrichfehler, die ich zwar gesehen, aber schlichtweg zu faul war auszubessern! Ich denke bei der Länge jeder einzelnen Auswertung ist das verständlich! ^^

  • 1
    Na schön. Starten wir mit der Frage nach deinem Kekkai-Genkai. Immerhin solltest du das als Kunoichi wissen! Also....
  • 2
    Okay. Danke für eure halbwegs freundlichen Antworten. An dieser Stelle wäre wohl ein RPG der sicherste Weg um solch 'dumme Fragen', wie Ryioko so nett formuliert hat, zu übergehen.
    Ihr lauft durch einen Wald. Plötzlich erscheint über euch ein riesiger, furchteinflößender Drache und....
    Sora: STOPP! Bleib realistisch...
    Dann halt kein Drache ...
    Sora: und auch kein Wald! Das ist Klischee!...
    Okay! Auch kein Wald. Nehmen wir mal an du hast gerade mit deinem Freund gestritten und willst zu deinem Rückzugsort um dich zu beruhigen. Was ist dein Rückzugsort eigentlich? Und was würdest du dann tun?
  • 3
    Ja sehr gefühlvolle Aussagen. Wie auch immer. Du läufst an einen See...
    Sora: Ich lauf nicht weg!...
    Ich: Jetzt schon! Also dort am See bedenkst du seine Worte und findest sogar, dass ein Teil davon der Wahrheit entspricht,,.
    Ryioko: Du hast sie doch nicht mehr alle!...
    Ich: Halt die Klappe! Ich mach den Test! Plötzlich spürst du eine Hand auf deiner Schulter. Du drehst dich um und siehst in die Augen von....Niemandem! Hinter dir befindet sich nur der Wald. Jetzt wirst du aufmerksam und bemerkst, dass du von 6 Ninjas umzingelt bist. Aber warum hat dich der Ninja, der dir so nah war nicht getötet?
  • 4
    Nette Meinungen, aber sehen wir weiter. Als du dich wieder zum See umdrehst steht einer der Ninja vor dir:" Hallo (dein Name). Wir sind Ninja aus Kirigakure und wollen zu Tsunade", sagt dieser.
    "Und deswegen schleicht ihr euch so an mich heran?", fragst du misstrauisch.
    "Wir wollten dich nicht erschrecken, verzeih bitte. Uns wurde nur mitgeteilt, dass du uns zu Tsunade bringen sollst," erwidert er. Was antwortest du?
  • 5
    Ja, sehr höflich. Ihr präsentiert Konoha ich hoffe ihr denkt daran. Wie steht ihr eigentlich zu Tsunade?
  • 6
    Ihr habt ja tolle Meinungen über euren Kagen...Ryioko: Welche Meinung?...Ich: Ach vergiss es! Jedenfalls bist du misstrauisch und erklärst ihnen HÖFLICH, dass sie den Weg alleine finden müssen. Zu deiner Überraschung verschwinden sie sofort ohne jeglichen Widerwillen. Verwirrt starrst du zum See. So geht’s auch. Du schließt deine Augen und als du sie wieder öffnest siehst du dein Zimmer! Guten Morgen!
  • 7
    War doch lustig...
    Sora: Nicht wirklich...
    Du wirst nicht gefragt...
    Ryioko: Ich pflichte Sora bei...
    Könnt ihr euch da bitte RAUS HALTEN! Na gut mal was anderes. Wenn ihr in den Urlaub fahren könntet, wohin sollte es gehen?
  • 8
    Schon mal daran gedacht die Branche zu wechseln?
  • 9
    Das klingt ja toll *Ich sollte vielleicht Tsunade warnen...* Und was haltet ihr von den anderen Konoha-Nins?
  • 10
    Wow, ihr macht richtig tolle Werbung für den Tourismus in Konoha.
    Zu guter Letzt was wünscht ihr euch für die Zukunft?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew