Springe zu den Kommentaren

Naruto-Das Mädchen, das mein Leben veränderte!

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: - Entwickelt am: - 2.732 mal aufgerufen - 3 Personen gefällt es

Hey Leute, ich bin's, Gaara! Ich erzähle euch wie Narutos jüngere Schwester Natsumi mein Leben verändert hat-im positiven Sinne!

1
"So, wir sind gleich da!", meinte meine Schwester zu Natsumi. Wir waren gestern auf dem Konoha-Herbstfest und sind jetzt auf dem Rückweg nach Suna. Natsumi kommt mit, weil sie eine Woche frei hat und sozusagen "Urlaub" in Suna zu machen. Um ehrlich zu sein hatte ich überhaupt nichts dagegen, dass sie mit kommt. Wir sind seit längerer Zeit ziemlich gut befreundet. Aber... Ich sag es mal so: durch sie habe ich erst richtig gemerkt was Liebe ist. Also gut, ich habe mich in sie verliebt, und? Was hatte sie einmal zu mir gesagt? Ach ja:"Weißt du, es ist egal, wen du liebst, Ob es deine Geschwister sind oder ob du ein bestimmtes Mädchen liebst: ohne Liebe macht das Leben keinen Sinn. Aber eins wollte ich dir auch noch sagen", hatte sie dann mit einem Zwinkern hinzugefügt,"wenn du irgendwann Mal ein Mädchen lieben solltest, muss es dir nicht peinlich sein! Man kann es nicht steuern, wenn man jemanden liebt. Es kommt einfach von alleine." Diesen Satz wiederholte ich die ganze Zeit in meinem Kopf. "Es kommt einfach von alleine." Sie hatte Recht. Es ist einfach so im Laufe der Zeit passiert, ich habe es erst gar nicht bemerkt! Ich hätte nie gedacht das ein Mädchen mein Leben so verändern kann!

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew