26. Mai 2019 Europawahl. Urheberrechtsreform. Wir haben nicht vergessen! Die Meinung von testedich

*Pferde: Farben

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 23.393 mal aufgerufen - 7 Personen gefällt es

Kennst du dich aus mit den Farben der Pferde? Finde es heraus!

  • 1
    Was ist ein "Rappe"?
    Was ist ein "Rappe"?
  • 2
    Welche Farbe hat die Haut von "Schimmeln"?
  • 3
    Das Langhaar (Mähne und Schweif) von "Füchsen" ist...?
    Das Langhaar (Mähne und Schweif) von "Füchsen" ist...?
  • 4
    Das besondere Merkmal von "Falben" nennt man...?
    Das besondere Merkmal von "Falben" nennt man...?
  • 5
    Wie darf ein "Brauner" nicht aussehen?
    Wie darf ein "Brauner" nicht aussehen?
  • 6
    Welche Pferderasse hat immer schwarzes Fell?
  • 7
    Bei welcher dieser Rassen darf das Pferd keine Flecken haben?
    Bei welcher dieser Rassen darf das Pferd keine Flecken haben?
  • 8
    Gibt es graue "Schimmel"?
    Gibt es graue "Schimmel"?
  • 9
    Was ist "Stichelhaar"?
    Was ist "Stichelhaar"?
  • 10
    Welche Fellfarbe ist typisch für die berühmten "Carmarguepferde"?
    Welche Fellfarbe ist typisch für die berühmten "Carmarguepferde"?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (6)

autorenew

vor 79 Tagen
Ihr habt recht... Friesen können Fuchsfarben sein, wird nicht erwünscht und Hengste die es vererben von der Zucht ausgeschlossen aber trotzdem... früher gab es auch Schecken, Schimmel und braune (letzte braune Stute Patricia 1928) Außerdem können die Firesen auch heute noch braun sein, z.B. Sommer- / Winterrappen
Ein Rappe ist zwar typischerweise schwarz, kann aber durch unterschiedlichste Gene aufgehellt werden.
@BoIng: Ein Schimmel mit doppeltem Cream Gen: interessante Idee, aber vermutlich wahnsinnig selten, ist ein Pferd nur aufgrund des doppelten Cream Gens weiß, ist es ja kein Schimmel. Die dunkle Haut beim Schimmel ist ja das Unterscheidungsmerkmal zu anderen weißfärbungen bei Pferden.
@Pia bei pferden kommt durchaus Albinismus vor, und nicht alle Albinos haben rote Augen, abhängig vom Typ des Albinismus. Bei Pferden entspricht das Cream Gen dem Okulokutanen Albinismus Typ 4.
vor 441 Tagen
Nein, es gibt keine weißen Friesen. Es gibt allgemein keine Albinos unter den Pferden, da sie sonst rote Augen hätten.

Außerdem sind bei all den von dir genannten Rassen Schecken erlaubt, auch bei Arabern. Leidglich bei Vollblutarabern sind sie verboten.
vor 447 Tagen
Aber ehrlich jedes Fachbuch sagt das Gegenteil in fast allem!
vor 793 Tagen
Wer einen solchen "Test" ins Netz stellt, sollte sich gut mit den Fellfarben der Pferde auskennen, sonst kommt, wie hier, lauter Unsinn heraus, schade!
Schimmel müssen zB nicht weiß sein, sie müssen bloß die genetische Anlage für das Ausschimmeln besitzen. Ein Rappe dagegen kann ein weißes Fell haben - weil er Schimmel ist. Ein Schimmel kann fast unpigmentierte Haut haben, zB wenn er reinerbig das Cremegen trägt... usw...
vor 1049 Tagen
Laura, ja aber nur wenn es ein Albino ist
vor 1398 Tagen
Fehler: es gibt NICHT NUR schwarze Friesen, sondern auch weiße:)!