26. Mai 2019 Europawahl. Die Meinung von testedich - Wir unterstützen den Aufruf von über 80 YouTubern! Klick hier <--

Springe zu den Kommentaren

Der Vampir der mich liebte und der Werwolf der sich auf mich prägte 4

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Kapitel - 1.242 Wörter - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 10.391 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Teil 3.

1
(Zur gleichen Zeit, an einem anderen Ort)

Das große schwarz/weiße Tor öffnete sich und zwei Gestalten schritten in den großen Saal. Alle Augenpaare lagen auf ihnen.
,, Wir sind wieder da, Meister!“ sagte eine Stimme.
,, Das sehe ich. . . War eure Reise denn erfolgreich?“ fragte eine weitere Person.

Die Angesprochene Person nickte und ging weiter nach vorne. Kurz bevor sie das Podest betreten konnte, blieb sie stehen und hielt der der Person in der Mitte einen Briefumschlag hin.

Blitzschnell stand die schwarze Gestalt auf und nahm den Brief an sich.

,, Sehr gut gemacht. . . Jane. „ sagte diese. Jane nickte zufrieden und ging wieder ein paar Schritte zurück.

,, Aro. Lies vor. „ bat eine dritte Stimme. Aro nickte lächelnd und begann vorzulesen. . .

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (41)

autorenew

vor 1959 Tagen
Hey

Ich wollte dir sagen das ich die Geschichte richtig gut finde aber Vampir also emmet bella....Nicht schlafen nur halbvampire schlafen . Und Jacob oder/und seth sollte sie einladen