Deine Schulzeit im legendären Hogwarts!

star goldstar goldstar goldstar goldstar grey FemaleMale
13 Fragen - Erstellt von: Fruchtzwerg - Entwickelt am: - 12.876 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.16 von 5.0 - 19 Stimmen

Das ist der erste Teil einer Test-Reihe.

In diesem Test erfährst du etwas über dich, deine Familie und deine Kindheit.


  • 1
    Dann fangen wir gleich mal an, die Fragen sind etwas anders als in den anderen Tests (hoffe ich zumindest ;P )

    Also, welche dieser Namen findest du am besten?
  • 2
    Hast du einen Spitznamen und wie findest du ihn?
  • 3
    Welche Jahreszeit findest du am schönsten?
  • 4
    Wie findest du das mit dem Blutstatus?
  • 5
    Hogwarts – Beauxbatons – Durmstrang

    Wie findest du diese Schulen?
    (Beschreibe sie mit einem Wort)
  • 6
    Wähle spontan ein Wort, auch wenn du sie nicht kennst?
  • 7
    Was bekommst du zu deinem 11. Geburtstag?
  • 8
    Gibt es in deiner Familie Gemeinsamkeiten bei den Zauberstäben?
  • 9
    Was ist wichtiger, Charakter oder Aussehen?
  • 10
    Welches Zitat gefällt dir am besten?
  • 11
    Wähle noch einmal spontan ein Wort?
  • 12
    Setze den Satz fort:

    In Hogwarts…?
  • 13
    Der 1.September, Tag der Abfahrt. Was frühstückst du?

Kommentare (3)

autorenew

Luna Lovegood (18215)
vor 112 Tagen
Leute, wisst ihr was? Ich habe der Harry Potter Reihe einen ganz eigenen Charakter hinzugefügt: Ellanor Black. Ich selbst würde mir sie nicht in den HP Reihen wünschen, da sie sich zu sehr in den Vordergrund drängen würde. Aber hört es euch selbst an: Ellanor ist, wie ihr vielleicht schon erraten habt, Sirius Tochter. Er hatte ein Freundin Namens Ellisabeth Swan (sie haben nicht geheiratet). Ellanor ist etwas älter als Harry, weshalb sie auch älter war, als sie ihre Eltern verlor. Sirius ließ Ella und seine Freundin in ihrem Haus (er ist zu ihr gezogen) zurück um Peter zu finden. Die Todesser, noch in wut, durch Voldemorts Tod (den sie durch dass dunkle Mahl gespürt haben) suchten dass nächst beste Haus aus um seine Bewohner zu foltern und zu töten. In diesem Haus waren Elli Black und ihre Tocher (den Namen der Mutter habe ich nicht aus Fluch der karibik geklaut). Die Todesser sahen in ihrer Wut Ella nicht und töteten "nur" ihre Mutter. Auch Sirius kam nicht zurück und schließlich fanden Muggel Ellanore und brachten diese in ein Waisenhaus. Als Lupin, als Sirius Freund, davon erfuhr, adoptierte er Ella ab ihrem 5. Lebensjahr und zog mit ihr zum Grimaulplatz. Dortwohnte Sie bis zu Hogwarts un wusste nichts von der Verbindung zwischen ihr und Sirius Black. Erst im drittem Jahr vertraute Sirius dies Hermine an als er floh. Hermine war eine halbwegs gute Freundin von Ellanore. Als Sirius in der Minesteriumsabteilung starb, war Ella so abgelenkt, das sie nicht merkte wie Greyback sie Angriff. Später hatte sie drei lange Narben an ihrem Hals als andenken an den Tod ihres Vaters, den sie sehr liebte.
Als die Todesser in der großen Schlacht von Hogwarts es schließlich schafften einzudringen, stirbt sie um den anderen Zeit und Rückendeckung zu geben.
Flammenvogel 2.0 (22775)
vor 237 Tagen
Auch Profil a..... ..............
Bella HP 2 (81549)
vor 238 Tagen
Profil A ...............................