Wie gut kann ich reiten?

Erstellt von: Anika

Hier kannst du Testen ob du Ahnung vom Reitsport hast!

  • 1/10
    Stell dir vor, du bekommst ein eigenes Pferd. Welches Zaumzeug kaufst du ihm?

Kommentare (62)

autorenew

Julia (55761)
vor 29 Tagen
Ich bin jetzt 16 Jahre alt und ich reite seid fast 11 Jahren. Ich hab auch ein eigenes Pferd eine Englische Vollblut Stute namens Grace. Beim Springen bin ich in der M Klasse und in Dressur ebenfalls M. Wieso soll ich bitte ein Anfänger sein?
Emma (08261)
vor 47 Tagen
Hallo ihr lieben wo kann man sich eintragen zum reiten
Emma (08261)
vor 47 Tagen
Ich bin aufgergt den werden wir uns sen
Emma (08261)
vor 47 Tagen
Ich werde mich freun
Nicos (83499)
vor 53 Tagen
Haha wenn mein Pferd immer ausweicht wenn mann aufsteigen will, dann hat man generell was falsch gemacht.
MarieC (65677)
vor 78 Tagen
Was redet ihr den alle so schlecht über gebisslose Zäumung? Ich reite eigentlich nur Gebisslos und komme damit super klar.Ich reite seit 7 Jahren und jeder, der mir bisher unter gekommen ist, war der Ansicht, dass die benutzte Zäumung auf Pferd und Reiter abgestimmt sein muss. Wenn meine Reitlehrerin zu mir sagen würde:„Marie, hilf mir doch mal bei dem Ausritt der Kleinen, die das nicht so gut können.“ Dann habe ich noch nie eine Trense gesehen.Ich habe mit gebissloser Zäumung reiten gelernt und muss sagen, dass es für mich die beste Variante ist.
Das muss natürlich jeder selbst entscheiden :).Gebisse sind nichts schlimmes, solange sie fachgemäß angelegt werden und dem Pferd nicht im Maul gezerrt wird.
Marlies (64331)
vor 88 Tagen
Danke fürs Kompliment - ich habe seit über 40 Jahren eigene Pferde und bin Ausbildner. Aber diese Fragen gehen wirklich nur ums gebisslose Reiten. Ich habe das nie gemacht, denn eine Ausbildungstrense ist tausendmal gescheiter, als alle gebisslosen Sachen, denn sie animieren zum Kauen - besonders wenn man an Wettkämpfen teilnimmt. Der Ersteller dieser Fragen hat nicht wirklich eine Ahnung, sonst wären ihm auch nicht so abwegige (falsche) Fragen in den Sinn gekommen. ÜBRIGENS: meine Pferde sind/wurden alle sehr alt und hatten nie ein Problem im Maul, machten sogar von sich aus das Maul auf beim Zäumen! Kann also nicht so schrecklich sein!

Und es ist richtig, dass man sein Leben lang weiterlernen sollte - aber hier hab ich nichts gelernt, ausser dass es doofe Leute mit noch dooferen Tests gibt :-(! Nicht weiterzuempfehlen!
Lina (88629)
vor 95 Tagen
Also was sind das den für Fragen? Danach soll man beurteilt werden wie man reiten kann? 😂 abgesehen davon, für mich persönlich sind da einige Fragen dabei, wo gar keine von den Antworten passt😂
hannibani (77941)
vor 100 Tagen
der test handelt sich nicht um reiten und ich würdw mein Pferd nieh gebislos reiten
Tess (64911)
vor 101 Tagen
Der Test handelt sich überhaupt nicht um gutes Reiten oder nicht. sondern um Gebissloses reiten... zugleich Hilft nicht jedem Pferd die gleiche Reaktion. Meine Stute beruhigt sich nicht mit gut zureden sondern mit ruhigem weiter Reiten und hier und da gucken lassen.
Ein guter Reiter ist nur jemand der sich individuell seinem Pferd anpassen kann. Das heißt nicht das für jedes Pferd eine Gebisslose Zäumung gut ist, viele Pferde kommen damit nicht klar und der Reiter oben drauf, schon gar nicht. Es sind nun Mal auch Gewöhnung Tiere und eine Umstellung muss immer sachte und langsam geschehen.
Der Test ist leider nicht für sonderlich viel...
Lisa (23511)
vor 101 Tagen
Wenn ich die Pferde, die ich reite Gebisslos reiten würde ...
Dann wären die schon längst über alle Berge oder im Gelände...
Oder an die Bande stellen ...
Oder Luft abschnüren...
Yvonne (37123)
vor 113 Tagen
Gebisslos? Die Knotenhalfter sind oft viel schärfer als ein Trensenzaum.. und schlecht Luft bekommen die Pferde nur wenn man den Sperrriemen zuknallt..
Charleen (80006)
vor 114 Tagen
Das mit dem Pferd an die Bande Stellen.. Tf
Das lernt man vielleicht in überfüllten Schulbetrieben aber tf!
Man bringt sein m Pferd bei ruhig stehen zu bleibn alles andere ist gefährlich
Außerdem kann ausweichen auch ein Zeichen für Schmerzen oder eine Krankheit sein genauso wirb lahmen oder Satteldruck
Kylie (53665)
vor 119 Tagen
Wenn ich bei meinem gebisslos reiten würde😂😂😂😂 Den bringst du nicht mer zum halten... Die/der Verfasser/-in hat selbst keine Ahnung😂😂 Als ob ich gebisslos reiten würde... Reite zwar seit 8 jahren und ein eigenes Pferd, aber Anfänger! Sicher bin ich nicht Charlotte Dujardin, aber auch kein Anfänger mehr😂😂
Perfekt Aria (68515)
vor 127 Tagen
Du kannst selber wahrscheinlich nicht reiten😂😂😂
Anastacia (99152)
vor 133 Tagen
Ich will mich anmelden 😘😍 Ich bin ein Pferde fen und ich bin 10jare und ich bin in der 4 Klasse
Pferde (17585)
vor 137 Tagen
Der Test war ok aber ich reite mittlerweile seit 6jahren und bei mir stand das ich ein Anfänger sei
Snowy#Love (53992)
vor 139 Tagen
Die antworte stimmen nicht mal das ist alles mega falsch
Daddel (90792)
vor 184 Tagen
Hahaha, ich denke der/diejenige, die hier vermeintlich richtige Antworten vorgibt, sollte selber erstmal viiieeelll e Bücher lesen.......
Sinnvoll mal die "alten Meister" oder die HdV 12.
Egal❤️ (97151)
vor 194 Tagen
Was ist das für ein Test ?!
Mit einem Gebiss die Luft abschnühren?!ALLES KLAR!(;
BITTE Ich spreche glaube ich im Namen aller hier wenn ich sage lerne selber erst mal was

Man muss einem Pferd beibringen stehen zubleiben beim aufsteigen !
Alles andere ist gefährlich
Dann stelle ich es doch nicht an die Bande damit es noch gefährlicher wird