Überlebst du einen Horrorfilm?

star goldstar goldstar goldstar goldstar gold grey FemaleMale
16 Fragen - Erstellt von: Horrorhäckselmonster - Entwickelt am: - 24.244 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.5 von 5.0 - 18 Stimmen

Gemütlich auf dem Sofa lümmeln und bedauernswerten Schauspielern dabei zusehen, wie sie um ihr Leben rennen, das kann jeder. Aber wie würdest du dich selbst in einem Horrorstreifen schlagen? Wirst du gnadenlos abgestochen oder marschierst du als strahlender Held in den Sonnenaufgang? Finde es heraus, wenn du dich traust...

  • 1/16
    Deine Freunde planen einen Ausflug in eine einsame Berggegend und fragen dich, ob du mitkommst. Bist du dabei?





Kommentare (7)

autorenew

Canyboy (46266)
vor 478 Tagen
Omg ich hätte überlebt hahhahah jaaaaa
Jazzmin (30120)
vor 527 Tagen
Zähe Amazone... gefällt mir! XD
Patricia (88890)
vor 705 Tagen
Hat einer ne ahnung ab wie viel jahren Incarnate ist der ja irgendwann blad bei uns läuft ist? Ich bin 14 und liebe solche horrorfilme
Alwaysnaphead (70791)
vor 730 Tagen
OMG deine Fragen waren Schlimm ich habe viel zu viel Fantasie.....ich würde dieses Tantchen einfach mit dem Auto umnieten genauso wie den Axtkiller..!? Aber ich würde keinen Fuß in dieses Hotel setzten von anfan an nett,viel zu creepy alte schrullige Frauen deren Besitz einzig un allein so'n zerfallenes stück Land is....NIEMALS!!! Der Test war richtig cool!
Zook (69055)
vor 737 Tagen
@Belahzael
Hahaha! Same!
Belahzael (90318)
vor 1044 Tagen
Ich würde nicht wegrennen, sondern den Axtkiller und die Hotelbetreiberin mit dem Schürhaken zerstücken, und dann lachen. Selbst schuld. Monster jagt man am besten mit Monstern.
Kp (33445)
vor 1271 Tagen
Cool. Bin zu 0% dieser,der jeden möglichen Fehler begeht. Ich bin der,der klug handelt.