Die Statistik vom Quiz

Vampirelefanten – Mythos oder grausame Wahrheit?

20.42 % der User hatten die Auswertung: Du hast es manchmal nicht leicht, ich weiß. Nicht jeder ist von der Existenz der Vampirelefanten überzeugt und erst recht niemand weiß, wie süß sie sind. Aber keine Sorge... Eines Tages werde ich meinen bösartigen Plan in die Tat umgesetzt haben und dann werden wir alle Ungläubigen töten! Hähähä! Ja, ich weiß, das mit dem Lachen hab ich noch nicht so drauf. Willst du einen Keks?

16.65 % der User hatten die Auswertung: Du Klugscheißer. Ja, toll du weißt alles Mögliche über Vampirelefanten, wahrscheinlich sogar mehr als sie selber, aber mal ehrlich: Das will doch niemand wissen! Oder würde es dich interessieren, dass der Mensch im Durchschnitt 9 Monate auf der Toilette verbringt? Mich auch nicht. Aber setz dich doch trotzdem für die Aufrechterhaltung der Art ein und dafür, dass mehr Menschen über das wahre Ich der Vampirelefanten aufgeklärt werden, denn du weißt doch genauso gut wie ich: Menschen saugen sie nur ganz selten aus - und wenn doch, dann sind es Unfälle. Wenn irgendwer Angst vor ihnen hat, erzähl ihm einfach, Vampirelefanten ernährten sich von Weintrauben, das mach ich auch immer.

14.41 % der User hatten die Auswertung: Also erst einmal... Ganz ruhig, okay? Hier wird dir nichts passieren! Deine Wände sind dick und die Fenster verschlossen. Deine Eltern scheinen dich mit Lügen über die Vampirelefanten versorgt zu haben, wo es nur ging! Ich glaube, da müssen wir erst einmal ein paar deiner Kindheitstraumas aus dem Weg räumen. Also: Zuerst einmal sind Vampirelefanten kein bisschen furchteinflößend, sie sind ungefähr 40 cm hoch, grün, flauschig und leben in einer Thunfischdose, frag mich nur nicht, wie sie da reinpassen. Und sie ernähren sich auch nicht von Blut, vor allem nicht von deinem. Am liebsten mögen Vampirelefanten Weintrauben und Lauch, wie du siehst haben sie also nichts dagegen, wenn du deine Lauchsuppe nicht aufisst, sondern würden sich freuen, wenn du ihnen noch etwas übrig lässt. Also fass dir ein Herz und iss die Lauchsuppe nicht auf! Du wirst sehen, dass dir nichts Schlimmes passiert.

18.18 % der User hatten die Auswertung: Ich glaube, du könntest ein netter Kerl sein... Wenn du endlich begreifst, dass du ein Vampirelefant bist. Das ist nun mal so, du wirst gebissen, du bekommst grünes Fell, du jagst Kartoffeln. Aber versuche nicht, dir eine schräge Fantasiewelt auszudenken, die erklärt, warum du bist wie du bist. Akzeptiere es! Es ist gar nicht mal so schlecht, Vampirelefant zu sein, sobald man sich damit abgefunden hat. Glaub mir...Freak.

30.34 % der User hatten die Auswertung: Du Blödian! Du bist einer von ihnen! Den Wernilpferden! Den Todfeinden der Vampirelefanten, ich wusste es vom ersten Moment an, als ich deine Antworten sah. Es bleibt keine andere Möglichkeit offen. Du weißt nicht, was das ist, ein Wernilpferd? Nun ja, vielleicht haben dich deine Eltern noch nicht aufgeklärt, aber sind dir doch nie deine fast intelligenten Blicke und deine scharfen, dicken Beine aufgefallen? So, und nun zieh los und erschrecke ein paar wehrlose Vampirelefanten, du ...du...Pappmascheerolle!

?>