Literaturtest - Gymnasium

star goldstar goldstar goldstar greystar grey FemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: Patricia - Entwickelt am: - 42.979 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.14 von 5.0 - 79 Stimmen

Wollen Sie wissen, wie es mit Ihren Kenntnissen bezüglich der Literatur aussieht? Dann testen Sie sich!

  • 1
    Wer schrieb den Roman "Homo Faber"?
  • 2
    Wie lautet die Definition des Terminus
    "Erzähl-Zeit"?
  • 3
    Welcher Epoche wir das Werk Emilia Galotti zugeordnet?
  • 4
    Wann ist das Werk "Die Leiden des jungen Werthers" entstanden?
  • 5
    Welches der folgenden Motive gehört zu der Epoche der Romantik?
  • 6
    Welche Epoche folgt zeitlich gesehen der Aufklärung?
  • 7
    Wofür ist Theodor Fontane bekannt?
  • 8
    Wer sind die Hauptfiguren des Werkes "Irrungen und Wirrungen"?
  • 9
    Wie lautet die Formel des Naturalismus?
  • 10
    Wie sollte man viele Parabeln Franz Kafkas analysieren?
  • 11
    Franz Kafka war....
  • 12
    Bertolt Brecht ist für seine...bekannt.
  • 13
    Das Werk "Der Vorleser" wurde von...verfasst
  • 14
    Was bedeutet der Begriff "Minnegesang"?
  • 15
    Welches der folgenden Motive gehört zum Barock?
  • 16
    Was ist ein Emblem?
  • 17
    Beim Barock ist Sand ein Symbol für...
  • 18
    "Syntax" bedeutet...
  • 19
    Welche Epoche folgte der Weimarer Klassik?
  • 20
    Wofür ist La Fontaine bekannt?

Kommentare (1)

autorenew

Flo (81143)
vor 56 Tagen
Frage 5 und 15 sind schlecht gestellt. Denn die Romantik beschäftigte sich sehr wohl auch mit Liebe und Sinnlichkeit (Schonmal Eichendorff gelesen?). Und ein Motiv des Barock war sehr viel mehr der Tod als "Carpe Diem" (Wenn das in der Schule so gelehrt wurde, von mir aus, aber überrascht hat es mich). Denn der Barock war geprägt von den Schrecken des dreißigjährigen Krieges und befasste sich daher ausgesprochen viel mit Tod und Vergänglichkeit. Bitte nochmal überarbeiten