Wie schlecht geht es dir?

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: - Entwickelt am: - 180.380 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.64 von 5.0 - 78 Stimmen - 19 Personen gefällt es

DU. JA, DU. Du fühlst dich echt mies? Ich auch. Die Frage ist nur: Ist es nur ein Tief? Oder ein ernstzunehmendes Problem? Mach die paar Fragen, wenn du dich dazu in der Lage fühlst. Dann weißt du mehr. Auch wenn dir das wahrscheinlich total egal ist.

  • 1
    Holla. Ich verspreche dir hiermit, dass ich keine blöden Fragen über dein Wohlbefinden beantworten musst. Okay?
  • 2
    Alles was du tun musst, ist, die Wortgruppe so zu ergänzen, wie es dir in den Sinn kommt. Also, erstes Beispiel: Der Sinn des Lebens ist...
  • 3
    Das Licht...
  • 4
    Und jetzt, das erste Wort, das dir einfällt, wenn du ein anderes hörst. Was fällt dir ein zu - Weihnachten?
  • 5
    Liebe?
  • 6
    Und jetzt zu normalen Fragen. Also solche, bei denen du einfach nur die Antworten anklicken musst. Und zwar nur die, die auch wirklich auf dich zutreffen...
  • 7
    Welchen Film würdest du jetzt gerne sehen?
  • 8
    Welche Musik würdest du jetzt gerne hören?
  • 9
    Wie fühlt sich dein Kopf an? Ich meine, hast du Schmerzen? Was ist im Inneren deines Kopfes?
  • 10
    Auf der Straße fragt dich jemand nach dem Weg. Angenommen, du kennst ihn - was würdest du in deiner jetzigen Verfassung tun?
  • 11
    Denkst du gerade viel nach?
  • 12
    Wie kommst du in der Schule mit? / Wie geht es dir in Meetings auf Arbeit?
  • 13
    Es klopft an deiner Zimmertür. Du öffnest. Der Tod steht davor. Lässt du ihn herein?
  • 14
    Der Tod ist in deinem Zimmer. Er erzählt dir, dass es in letzter Zeit wenige Tote gegeben habe. Darum bietet er dir an, sofort völlig schmerzfrei zu sterben und ihn ins Reich der Toten zu begleiten.
  • 15
    Schließlich meint der Tod, dass du ja vor einer endgültigen Entscheidung erst einmal einen Tag in seinem Reich verbringen könntest. Bevor du allerdings dort hinein darfst, musst du nervige Formulare in einem "Warteraum zum Paradies" ausfüllen. Wie sieht der Raum aus - vom Tod persönlich eingerichtet?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (47)

autorenew

vor 8 Stunden
Niemand der diesen Test macht und weiß das es ihm schlecht geht ist ein Simulant...Aber soll man mit niemandem reden alles verheimlichen bis man stirbt...nur weil es irgendwo steht oder weil es irgendwer sagt, heißt es nicht das es keinen Grund zur Trauer gibt...
Aber gut dann lächle ich und Rede nicht... das war's dann🙃
vor 18 Tagen
-.- mir gehts 💗eeeeeeeeeeeeeeeeee
vor 21 Tagen
aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaauuuuuuuuuu uuuuuuuuuuuuuuuuuu mein kopf
vor 49 Tagen
Ich bin gefühlskalt. Und du meinst das wäre gut? Mir geht's so extrem beschissen. Eben so beschissen, dass mich alles einen Furz interessiert, weil eh alles egal ist, weil es einfach keinen Sinn gibt. "Du wirst nie tagelang depressiv und antriebslos in deinem Zimmer liegen" ich glaube du hast kein Schimmer von Depressionen. Ich bin depressiv und suizidgefährdet, das bestätigt mir mein Psychologe. Ich könnte mich richtig hart aufregen, wenn es mir nicht egal wäre.
vor 56 Tagen
Zu 33% bist du: Dir geht es richtig, richtig mies. Du bist ausgebrannt, einfach fertig. Alles ist egal, du bist willenlos. Trotzdem rasen die Gedanken in deinem Kopf und machen alles noch viel schlimmer. Wenn du Glück hast, wirst du praktisch als Schutzreaktion gegen deine Gefühle (welche das sind, weißt nur du) phlegmatisch. Ansonsten bist unheimlich reizbar, nicht nur durch Menschen. Denn die siehst du kaum noch. Eingegraben in deinem Zimmer. Keine Lust auf gar nichts. Nur schlafen - wenn das mal ginge...Irgendwann wird es dir besser gehen. Ob das ein Trost ist, bleibt fraglich.
Dieses Profil hatten 18% der 41253 Quizteilnehmer! Profil A((

Ok ist jetzt nicht das beste aber auch nicht das schlimmste.Und ich bin mir über meine Gefühle nicht ganz im Klaren mir geht’s irgendwie gut aber irgendwie auch nicht xd
vor 89 Tagen
Zu 53% bist du: Dir geht es richtig, richtig mies. Du bist ausgebrannt, einfach fertig. Alles ist egal, du bist willenlos. Trotzdem rasen die Gedanken in deinem Kopf und machen alles noch viel schlimmer. Wenn du Glück hast, wirst du praktisch als Schutzreaktion gegen deine Gefühle (welche das sind, weißt nur du) phlegmatisch. Ansonsten bist unheimlich reizbar, nicht nur durch Menschen. Denn die siehst du kaum noch. Eingegraben in deinem Zimmer. Keine Lust auf gar nichts. Nur schlafen - wenn das mal ginge...Irgendwann wird es dir besser gehen. Ob das ein Trost ist, bleibt fraglich.
Dieses Profil hatten 18% der 40507 Quizteilnehmer! Profil A

Du hättest noch das folgende werden können:
Zu 53% bist du: Entschuldige, aber - du bist ein Simulant. Ein eingebildeter Kranker. Ich glaube, du hast ein kleines, oberflächliches Problem, das dich zurzeit nicht loslässt. Mein Gott, mach aus einer Mücke keinen Elefanten. In ein paar Tagen ist alles vergessen. Oder du hast ein schon wieder ein neues "Riesenproblem". Rede nicht so viel darüber. Leute, denen es wirklich schlecht geht, wollen nicht reden, sondern vergessen. Profil B

Oder aber auch:
Zu 53% bist du: Du bist phlegmatisch. Um nicht zu sagen, völlig gefühlskalt. Was immer dir auch nur eine winzige Gemütsregung abringt, muss es andere Menschen schwer erschüttern. Du hast es gut. Du wirst nie tagelang depressiv und antriebslos in deinem Zimmer liegen. Vielleicht solltest du dich mal mit sehr emotionalen Menschen über ihre Gefühle unterhalten. Die sind nämlich zum Teil erst als letzte Zuflucht vor ihren Gefühlen phlegmatisch geworden – du vielleicht auch? Bei so einem Gespräch könnten sich interessante Erkenntnisse einstellen. Und du kannst ein Buch darüber schreiben, jede Menge Geld scheffeln und kannst an deiner eigenen Dekadenz ersticken. Auch wenn dich das wahrscheinlich völlig kalt lässt. Profil C

Oder aber auch:
Zu 53% bist du: Okay, zwei Möglichkeiten:

1. Du bist unkaputtbar. Man kann dir antun, was man will: Du kommst immer wieder hoch. An deiner Stelle würde ich mir keine Sorgen machen. DU überlebst jedes Stimmungstief. Oder du kriegst es nicht mal mit.

2. Ticktack. Bei dir hat man den Bogen überspannt. Du hast versucht, alles auszuhalten. Augenscheinlich geht es dir gut. Aber innerlich bist du schon so gut wie zerbrochen. Darum stellst du womöglich eine große Gefahr für deine Umgebung dar. Du solltest jetzt sofort alles fallen lassen, dich gaaaanz langsam zurückziehen und in einen kleinen, feinen Raum begeben. Und dann nimm Geschirr und schmeiß es an die Wand und schrei. Wenn du dich besser fühlst, und merkst, dass die Feder in dir wieder aufgeschnappt ist, dann ist das gut. Wenn nicht, bist du wenigstens die alten Teller los. Profil D


Danke hilft mir sehr viel! xD
vor 90 Tagen
Unbekannt
Genau wie bei mir das macht einfach keinen sinn 🙄😂
vor 91 Tagen
Jetzt weil ich VIEL mehr.
Ich bin zu 47% alles.
Danke.
vor 92 Tagen
Das Leben hat unter allem Umständen Sinn!!! Was immer deine schwierige Situation ist, nur du hast die Talente, die Möglichkeiten, die Ideen, etwas zu verändern. Jetzt noch verborgen oder zugedeckt, bald aber hervorgeholt und entdeckt bzw. wiederentdeckt, kannst du deine neuen Möglichkeiten leben!
Das wünsche ich dir, weil ich nach der Diagnose "bösartiger Tumor" ebenfalls begonnen habe, mein Leben in anderer Art wie bisher zu leben. Es ist möglich, heute ist der erste Schritt dazu!!
Sei umarmt und Gott passt ebenfalls auf dich auf - Psalm 23!!!
vor 129 Tagen
Ich sehe keinen sinn des lebens,denn das leben ist fake........
vor 143 Tagen
TICKTACK IST MEGA KRANK! BITTE SCHMEIẞT KEIN GESCHIRR RUM...NEHMT LIEBER EINEN WUTBALL ODER SO...😶
vor 188 Tagen
Wem geht es denn bitte bestens der diesen test aus eigener überzeugung hier macht?
vor 220 Tagen
hast völlig recht,fro3054,ich fühl mich im Moment auch verarscht
vor 242 Tagen
am ende werden wir eh alle sterben
vor 267 Tagen
Unbefriedigende Antwortmöglichkeiten, und der Humor war sehr schwer zu ertragen. Ich fühle mich verarscht
vor 286 Tagen
Bei mir kam die Meldung, ich solle aus einer Mücke keinen Elefanten machen. Ok. Tod beider Eltern, Depression und permanenter Verlust sind also "halb so wild". Teste dich, du bist es!
vor 291 Tagen
Also einhornuser23 ich bin ganz deiner Meinung es gibt nichts schlimmeres als Mobbing denn ich werde gemobbt und das ist sehr traurig und schlimm für mich denn ich bin eine gute Freundin und man kann alles kriegen was man von mir will und wenn es mir schlecht geht dann hört mir jeder zu. Weil ich in meinen Klassenkameraden verliebt bin un zwar in Christian und in Justin bieber und in dem Christian ich glaube er weiß das ich in ihn verliebt bin und wenn es mir mal nicht gut geht und er das mitbekommen hat dann tröstet er mich bestimmt er macht mich einfach zum glücklichsten menschen der welt er ist so süß und heiß auch
vor 364 Tagen
Mir geht es absolut schieße,weil ich gemobbt werde😢😓 und als Ergebnis kommt raus:Rede nicht so viel über deine Probleme, es gibt menschen ,denen es wirklich schlecht geht...😓ImHibt es etwas schlimmeres als Mobbing?
vor 379 Tagen
Ich sehe keinen Sinn des Lebens. Du wirst geboren, aber weißt, dass du sterben wirst. Wann und wieso wird dir nicht gesagt.
Erst gehst du zum Kindergarten,dann in die Grundschule, nachdem in die weiterführende Schule und vielleicht mit Abitur. Nach der schule gehst du studieren oder machst eine Ausbildung und schon fängst du an zu arbeiten bis du in die Rente gehst und mit deinem Leben Garnichts mehr Anfangen kannst.... Super. Menschen nehmen dir dein eigenes Leben weg, mächtige Menschen bestimmen alles was du machst, wie es dir Finanziell geht un das weiter. Man erlebt gute und schlechte Zeiten, aber nur die schlechten bleiben in Erinnerung. ~that is life
vor 397 Tagen
Bin ich die einzige die denkt, dass der Sinn des Lebens, der Tod ist?