Harry Potter-Flüche

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 20.778 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.09 von 5.0 - 23 Stimmen - 6 Personen gefällt es

Hast du das Zeug zu einem "Auror" oder einem "Todesser", dann zeige es indem du dein Wissen über Flüche beweist

  • 1/10
    Welcher Fluch gehört nicht zu den unverzeihlichen?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (9)

autorenew

vor 10 Tagen
Frage zwei ist falsch. Der Zauber ist Obliviate
vor 47 Tagen
sehr gutes quiz erstmal
aber dir ist ein kleiner fehler unterlaufen
der unverzeihliche fluch heisst imperio und nicht imperius er wir nur immer imperius-fluch genannt
vor 48 Tagen
6710 Ich beschäftige mich aber auch nicht viel mit Flüchen. Wenn dann die Classiker.
vor 205 Tagen
Der Fluch, der gelähmte Personen wieder"belebt", heißt nicht "Enervate", sondern "Renervate". Es ist der Gegenzauber von Stupor.
Und ja, die Zauberformel des Imperiusfluch heißt Imperio, nicht Imperius, aber ansonsten ist es ein sehr gutes Quiz!!!
vor 230 Tagen
Es heißt doch aber der Imperius- Fluch, nur ausgesprochen heißt es Imperio, dachte ich...
vor 237 Tagen
Natoll mein Fehler ich hab imperio statt imperius angegeben 😒WHY
vor 239 Tagen
ich habe keine ahnung ob das an der seite liegt oder ob der test iwi rumspackt oder so jedenfalls hatte ich nur 6 von 10 fragen richtig obwohl ich völlig andere sachen angeklickt habe
vor 347 Tagen
She ich genauso @anonym 😂😂
vor 1245 Tagen
Zu Frage 5: Der Fluch wird Imperius-Fluch genannt, wenn man ihn aber anwendet (wie Harry in Band 7 beim Eindringen in Gringotts), dann spricht man Imperio - folglich kann die Fragestellung missverständlich sein.
Und bei Frage 7 gibt es keine wirklich richtige Antwort, zwar vertritt das Lehrbuch welches Professor Umbridge verwendete die Ansicht, dass Gegenflüche ebenfalls Flüche sind, allerdings widerspricht beispielsweise Hermi(o)ne vehement, und auch die Lehrkräfte teilen Umbridges Ansichten selten, sodass man hier von einem kontroversen Diskurs in der Zauberschaft aufgehen könnte (also wenn diese existieren würde, natürlich ist alles hier rein hypotetisch), sodass es als Leser unmöglich ist, hier eine objektiv richtige Entscheidung zu treffen.
Ansonsten ist das Quiz aber sehr gut gelungen, und die oben kritisierten Punkte sind selbstverständlich nicht falsch, aber aus meiner Sicht verbesserungswürdig. :)
Liebe Grüße!