Wie tierlieb bist du?

star goldstar goldstar gold greystar greystar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 23.445 mal aufgerufen - User-Bewertung: 2.45 von 5.0 - 101 Stimmen - 4 Personen gefällt es

Wolltest du schon immer wissen, wie tierfreundlich du bist? Mach den Test!

  • 1/10
    Wichtig: Bist du Vegetarier?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (9)

autorenew

vor 208 Tagen
Sorry caro aber du hast sicher schon mal hase gegessen würde ein hase dich vressen ein Hun ein fisch wen dan beisen und nicht töten sie beisen nur weil sie angst haben
vor 208 Tagen
10von 10 sind das aufgehängte tote hasen ??,? Falls ja nimmm dieses bild weg SOFORT wen nich guter test danke
vor 220 Tagen
Ganz kurz: es gibt nichts dümmeres als Zoo und Bauernhoftiere frei zulassen
1) zumindest auf dem Bauernhof haben viele Tiere ein super Leben (wenn es ein guter Bauerhof ist)
2) Die Tiere würden sich und andere Tiere vielleicht auch Menschen töten
3) Sie würden erschossen werden weil es zu gefährlich ist

Ganz super 🙅 Das war das Falscheste was man für diese Tiere und für die ganzen eimheimischen Tiere tun konnte
vor 422 Tagen
@Tierliebste
Ich finde das jeder ob Mensch oder Tier ein Recht auf Leben hat selbst wenn man Fehler begeht. Die Meisten Menschen denken nicht viel nach ob sie dem Tier oder den Mitmenschen schaden, sie finden es meistens auch noch lustig. Was daran ändern können wir erst wenn wir uns verändern, das heißt jetzt aber nicht man soll Veganer werden, sondern einfach mal im Wald keinen Müll hinterlassen die Tiere töten könnten, weniger Plastik verwenden und einfach mal anfangen auch an andere zu denken, in diesem Fall an die TIERE.
vor 760 Tagen
@Tierliebste
Ähm die Menschen haben es also nicht verdient zu leben? Und bist du kein Mensch oder was? Dann hättest du es ja auch nicht verdient zu leben.
vor 770 Tagen
Katzen hund füchse und so liebe ich.aber
Krabbelviecher igitt *schauder*
vor 891 Tagen
Ich habe ins. Über 30 Haustiere,und Tiere generel sind einfach das beste was es gibt.Tiere töten,quälen usw ist das dümmste!
Die Tiere waren zuerst auf der Welt,und haben auch das Recht zum Leben!!
Ich bin seit meinem ganzem Leben Veganer,nur für die Tiere!
Immer mal wieder kommt sogar ein Eichhörnchen/Hase etc einfach mak zu mir,wilde!! Sie haben halt keine Angst vor mir,anders als bei euch Menschen!
Die Menschheit hat es ja gar nicht verdient zu Leben!

Und die Tiere haben keine Angst vor mir,keines ist schon vor mir weggelaufen.
Tiere haben mich am meißten von euch allen lieb,denn ich bin die größte Tierliebhaberin der ganzen Welt und auch Spinnen usw haben das Recht zu Leben genauso wie Ratten oder Mäuse!
Wohl er sind wir das Ungeziefer!!!
vor 997 Tagen
Ich bin tierlieb hab selber einen Hund und eine Katze zu Hause. Aber Spinnen und andere Krabbelviecher sind für mich keine Kuscheltiere sondern einfach nur ekliges Zeug. Bei meiner ehemaligen Schulfreundin ist es genau andersrum. Die hat eine riesige schwarze Spinne als Haustier,aber kriegt voll die Panik sobald sie eine Katze sieht.
vor 1703 Tagen
Der Test ist totaler Schwachsinn! Es geht nur darum, ob man keine tiere ist oder nicht dafür ist das welche getötet werden! Doch das ist Natur! Der Grundsatz der Natur lautet: Fressen oder gefressen werden! Und ich finde man muss nicht Vegetarier oder gar Veganer sein um tierlieb zu sein. Ich liebe Tiere mehr als mein Leben, aber auch ich esse Fleisch! Aber ich achte darauf aus welcher Haltung die Tiere stammen. Ich weiß, dass es z.B. meinen Hühnern gut geht, warum sollte ich dann nicht auch ihre Eier essen?! Und mal angenommen, niemand würd sich mehr um die population der tiere kümmern, gäb es z.b keine singvögel mehr, weil deren nester von krähen usw. ausgeraubt würden!!!!!!! Meiner Meinung nach ist tierliebe, wenn man darauf achtet das es den Tieren gut geht und dann ist es völlig in ordnung auch welche zu essen. Andersrum würd ein löwe uns auch fressen!