Hast du eine multiple Persönlichkeit?

star goldstar gold greystar greystar greystar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Alucard - Entwickelt am: - 58.039 mal aufgerufen - User-Bewertung: 1.63 von 5.0 - 19 Stimmen - 3 Personen gefällt es

Fragst du dich manchmal warum du in Sachen aufwachst die du total hässlich findest? oder dich wildfremde Leute ansprechen? Finde heraus wieso!

  • 1
    Bist du schon mal mit Kleidung aufgewacht die du total schrecklich findest?
  • 2
    Sagen Leute manchmal zu dir du wärst am Vortag so anders gewesen?
  • 3
    Wie heißt du?
  • 4
    Was machst du nach diesem Test?
  • 5
    Was tust du Nachts?
  • 6
    Glaubst du, du hast eine multiple Persönlichkeit?
  • 7
    Im Einkaufszentrum rennt eine alte Frau schreiend vor dir weg, woran liegt das?
  • 8
    Wie ist dein Stil?
  • 9
    Komm, fast geschafft! Also, bist du manchmal traurig?
  • 10
    Letzte Frage!

Kommentare (8)

autorenew

Alpha (20338)
vor 31 Tagen
Hier n paar infos...
Die dissoziative Identitätsstörung (multiple Persönlichkeitsstörung) kann vielfältige Symptome verursachen.

Gemeinsames Merkmal der verschiedenen Erscheinungsformen ist, dass 2 oder mehr (manchmal bis zu 100) voneinander unterscheidbare Identitäten oder Persönlichkeitszustände in einer Person existieren (sog. multiple Persönlichkeit).

Im Durchschnitt ist eine dissoziative Identitätsstörung durch 8 bis 10 Teilidentitäten gekennzeichnet, von denen mindestens 2 wiederholt die Kontrolle über das Verhalten übernehmen:

Die Person, die den Großteil des normalen Alltags bestreitet, bezeichnet man als Host (englisch: Gastgeber).
Die Teilpersönlichkeiten nennt man Alters (abgeleitet vom englischen alternate, sinngemäß: anders, verändert).

Die für die dissoziative Identitätsstörung charakteristischen Teilidentitäten führen typischerweise zu schwerwiegenden Gedächtnislücken: Die Betroffenen können sich an wichtige persönliche Informationen nicht erinnern. Der Grund: Der Host ist sich der anderen Persönlichkeitszustände nur teilweise bewusst, sodass er sich auch nicht an deren Handlungen erinnert. Wer eine multiple Persönlichkeit hat, weiß darum manchmal nicht, wie er an den Ort gekommen ist, an dem er sich befindet, wer die Person ist, die er eben gegrüßt hat oder wer den Einkaufszettel auf seinem Tisch geschrieben hat.

Die verschiedenen Identitäten, die eine dissoziative Identitätsstörung ausmachen, unterscheiden sich meist deutlich voneinander: Sie haben verschiedene Namen, unterschiedliche Vorlieben und Verhaltensweisen. Sogar physiologische Unterschiede sind möglich: So kann eine multiple Persönlichkeit beispielsweise eine Teilpersönlichkeit haben, die bei Kontakt mit bestimmten Substanzen allergische Symptome entwicke lt, während andere dagegen nicht allergisch sind. Die Charaktereigenschaften der sogenannten Alters stehen häufig im Gegensatz zum Host. Das Ausmaß, in dem die verschiedenen Identitäten untereinander kooperieren (d.h., untereinander Zugriff auf die Erinnerungen und Handlungen haben und den Wechsel der Teilpersönlichkeiten koordinieren können), ist unterschiedlich stark ausgeprägt.

Begleitend zeigen Menschen, die eine dissoziative Identitätsstörung haben, häufig folgende Symptome:

Depressionen
Erinnerungsbilder von traumatischen Erfahrungen (sog. Flashbacks), deren Auslöser oft scheinbar neutrale Reize sind (häufig sind deshalb in Texten zur dissoziativen Identitätsstörung mögliche Reizwörter durch Sternchen maskiert, wie z.B. in: s*xuelle M*sshandlung)

Ängste
selbstverletzendes Verhalten und Selbstmordversuche
Aggressionen
Kopfsc hmerzen
Missbrauch von Alkohol oder Drogen
Essstörungen
zwang haftes Verhalten
Wahrnehmung von Stimmen (der anderen Teilpersönlichkeiten)

DAS IST NE MPS !
Eva (66341)
vor 174 Tagen
Sag mal geht’s noch? Wie dumm du das darstellst geht ja mal garnicht.

1. Es ist nicht lustig so eine Störung zu haben
2. Die Fragen/Antworten haben NIX mit so einer Störung zu tun

Also entweder findest du diese Störung lustig oder du hattest dich nicht informiert...
Julia (54064)
vor 361 Tagen
Ich leide selbst unter dieser Störung und finde es eine Unverschämtheit dass du dich so darüber lustig machst und die Leute die das haben so darstellst
setzte_hier_namen_ein (33290)
vor 829 Tagen
darf ich fragen, ob du dich für diesen test überhaupt informiert hast, was eine multiple persönlichkeit überhaupt ist?

wenn ja, dann bist entweder sehr dumm oder hast dich einfach schlecht informiert, weil das was du beschreibst , trifft einfach gar nicht auf die symptome einer multiplen identität zu
LeBluKi (43570)
vor 868 Tagen
Ich fand den Test nicht zutreffend. Und am Ende, als man beglückwünscht wurde, weil man multiple Persönlichkeit hat, habe ich mir nur so gedacht: ähh, hallo? Das ist vielleicht eine psychische Krankheit und bestimmt nicht toll sie zu Hause!?

@Sarana: Ich glaube nicht, dass du eine solche Krankheit hast, also erstens kann man alle Menschen, die unter dieser Krankheit leiden, fast mit den Händen abzählen und zweitens sind erkrankte Personen häufig in einer Psychiatrie...Insofern finde ich deine Behauptung nur dumm und erkenne darin, dass du eine Aufmerksamkeit geile Person bist. Tut mir leid, ; aber was anderes kann ich dazu nicht sagen!
Sarana (98769)
vor 1122 Tagen
Das is ne Bleidigung für uns (die mit ner multiplen Persönlichkeit)
Ich bin auch betroffen! Darüber macht man keine Witze!
loekke (88051)
vor 1377 Tagen
Das sagt gar nichts aus. Die Person koennte auch skurill sein
Mstr Who (90539)
vor 1399 Tagen
Ich finde es mega 💗 von euch so einen test zu machen.. ich bin von dieser so genannten mps betroffen.. und die sachen die hier oben im text stehen sind völliger quatsch und hat mit dem hiesigen thema nichts zu tun...