x

Wie schlecht geht es dir?

Bei dir stehen alle Zeiger auf 5 Minuten vor 12? Du bist müde, erledigt und hast keine Kraft mehr? Oder möchtest du am liebsten alles auseinandernehmen, was dir in den Weg kommt?
Dass du diesen Test machst, zeigt im Grunde schon, dass es dir nicht gut geht, doch oft hat mein eine eingeschränkte Sichtweise auf die eigene Situation. In diesem Test möchte ich dir zeigen, was ich von deiner Situation halte und dir einen zweiten Blickwinkel verschaffen. Reagiere auf meine Fragen und Aussagen einfach ganz intuitiv. 😉

  • 1
    Hallo.🙂 Ich verspreche dir hiermit, dass du keine blöden Fragen über dein Wohlbefinden beantworten musst. Einverstanden?
    Hallo.🙂 Ich verspreche dir hiermit, dass du keine blöden Fragen über dein Wohlbefinden beantworten musst. Einverstanden?
  • 2
    Alles, was du tun musst, ist, die Wortgruppe so zu ergänzen, wie es dir in den Sinn kommt. Also, erstes Beispiel: "Der Sinn des Lebens ist…
  • 3
    "Das Licht …
  • 4
    Jetzt markiere die Wörter, die dir am ehesten zu den vorgegeben Wörtern zu passen scheinen: "Weihnachten".
  • 5
    "Liebe"
  • 6
    Jetzt kommen wir wieder zu normalen Fragen. Du wirst einfach darauf antworten müssen.
  • 7
    Welchen Film würdest du jetzt gerne sehen?
  • 8
    Welche Musik würdest du jetzt gerne hören?
  • 9
    Wie fühlt sich dein Kopf an? Ich meine, hast du Schmerzen? Was ist im Inneren deines Kopfes?
  • 10
    Auf der Straße fragt dich jemand nach dem Weg. Angenommen, du kennst ihn – was würdest du in deiner jetzigen Verfassung tun?
  • 11
    Denkst du gerade viel nach?
  • 12
    Wie kommst du in der Schule mit? / Wie geht es dir in Besprechungen auf der Arbeit?
  • 13
    Es klopft an deiner Zimmertür. Du öffnest. Der Tod steht davor. Lässt du ihn herein?
  • 14
    Der Tod ist in deinem Zimmer. Er erzählt dir, dass es in letzter Zeit zu wenige Tote gegeben habe. Darum bietet er dir an, sofort völlig schmerzfrei zu sterben und ihn ins Reich der Toten zu begleiten.
  • 15
    Schließlich meint der Tod, dass du ja vor einer endgültigen Entscheidung erst einmal einen Tag in seinem Reich verbringen könntest. Bevor du allerdings dort hinein darfst, musst du nervige Formulare in einem "Warteraum zum Paradies" ausfüllen. Wie sieht der Raum aus – vom Tod persönlich eingerichtet?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew