x

Welche Halbgöttin bist du und in wen aus Camp Halfblood verliebst Du dich?

Teste dich.

  • 1
    Hi, willkommen in Camp Halfblood. Ich heiße Jillian und Du?
  • 2
    Toller Name. Und wer ist dein göttlicher Elternteil?
  • 3
    Aha. Ich wäre soo gerne Du. Er/Sie ist bestimmt total nett und umwerfend. Und wie siehst Du aus?
  • 4
    Du siehst unglaublich schön aus. Kein Wunder, Du stammst ja auch von einem Gott/ einer Göttin ab. Die sind immer bezaubernd. Aber, was mich noch viel mehr interessiert ist, welche Fähigkeiten Du hast?
  • 5
    Jetzt bin ich erstmal fertig mit persönlichen Fragen an dich! Weiter geht’s.
    Du bist gerade in Camp Halfblood angekommen und bist ziemlich beeindruckt. Überall um dich herum laufen Halbgötter in orangenen T-shirts oder Rüstungen aus Bronze herum. Und da!, war das eben nicht ein Pegasus. Cool. Plötzlich erblickst du Chiron und rennst auf ihn zu ( der einzige, den du bis jetzt kennst). Er hat leider keine Zeit und ruft einen Jungen her, der dich herumführen soll. Er hat karamellfarbene verdammt süße Locken und goldene Augen. Chiron stellt ihn als Ethan, Sohn von Apollon, vor. Ethan grinst dich schief an und du siehst das er kleine Grübchen hat. Zuerst geht er mit dir zu den Waffen- und Rüstungskammern, wo er seine Rüstung ablegt; er streckt sich überaus auffällig und du kannst durch sein T-shirt sehen, dass er seehr gut definiert ist. Was denkst du über ihn?
  • 6
    Ethan fragt Dich, was Du als nächstes sehen willst und grinst schon wieder so schief:) Was antwortest Du ihm?
  • 7
    Auf dem Weg wohin auch immer, lauft ihr an einem Jungen, mit quecksilbernen Augen und silberblonden Haaren, vorbei. Lauter Mädchen umringen ihn. Er ruft dir „Hey Süße, komm doch zu uns. Wir wollten gerade zum See baden gehen?“ zu. Du drehst dich, feuerrot im Gesicht, ab und fragst Ethan, der versucht sein Grinsen zu verbergen, wer das war. Dieser erzählt dir, dass Orion ein Sohn des Amor und mit Abstand der größte Charmeur im ganzen Camp ist. Was denkst du?
  • 8
    Ihr seid angekommen. Es sieht so aus, als ob ihr allein wärt. Ethan seufzt. „Wir, vielmehr Du, wirst beobachtet.“ Du siehst dich um und entdeckst ihn. Ihn mit dem schwarzen Haar und den schwarzen Tunnelaugen. Du hast das Gefühl er kann in deine Seele schauen. Schwarz scheint seine Lieblingsfarbe zu sein, denn außer seinem bleichen Gesicht ist er vollkommen in schwarz gekleidet. Plötzlich verschwindet er im Nichts. Du drehst dich erschrocken zu Ethan um und willst wissen, wohin er verschwunden ist. „Sein Name ist Quinn; es ist ein Wunder, dass wir ihn überhaupt gesehen haben, weißt du er ist ein Sohn von Thanatos und er besitzt die Fähigkeit mit den Schatten zu verschmelzen. Er ist hier nicht so beliebt.“ Hast du Angst vor ihm oder was denkst du?
  • 9
    Beim Rückweg kommt ihr am See vorbei, wo Orion immer noch mit seinen B****** badet. Als er dich sieht, winkt er dir zu, aber dir fällt ein anderer Junge auf, der gerade auf einer RIESIGEN Welle surft. Ein Sohn des Poseidon. Du beschließt ihm den Spitznamen Algenhirn zu geben. Du hörst Orion fluchen „Dylan; der muss mir auch immer die Show stehlen, wenn ein hübsches Mädchen neu ins Camp kommt. Angeber. Wie soll ich auch gegen ihn ankommen, mit seinen Wasserzaubern und diesen verflixt auffallenden grünen Augen und den *tollen* braunen Haaren.“ Du schaust wieder zu Dylan, der dir vom See aus zu zwinkert. Welche Gedanken hast du über Dylan?
  • 10
    Ihr kommt am Essenspavillon vorbei. Du fragst Ethan, ob ihr eine kurze Pause machen könnt, denn du hast wahnsinnig Appetit… Kurze Zeit später sitzt du an einem Tisch und beißt genüsslich in deinen Sandwichs. Als du fertig bist, ruft Chiron dich zu sich in die Kampfarena. Er möchte wissen, was du kannst und wo du noch üben musst. Erst einmal was für Waffen bevorzugst du?
  • 11
    Super Wahl getroffen! Hätte ich genauso gemacht! Nun, Chiron stellt dir deinen Gegner vor: „Hey, Ich bin Nathan. Nicht deprimiert sein, wenn du nicht gewinnst, immerhin bin ich Ares‘ Sohn. Ok dann fang mal an!“Der Kampf beginnt und du bist richtig gut, doch am Ende reichen deine Fähigkeiten doch nicht aus und du verlierst. Nathan vollführt einen Siegestanz, was ziemlich albern aussieht, weil er mit seinen hellbraunen kurzen Haaren, seinen braun-rötlichen Augen, von denen du während des Kampfes richtig eingeschüchtert wurdest, weil sie blutrot gestrahlt haben, und den riesigen Bizeps‘ nicht aussieht, wie jemand, der sich so kindisch benehmen kann. Magst du ihn?
  • 12
    Endlich in deiner Hütte, was für ein Tag! Du bist hundemüde und willst einfach nur noch schlafen. Du legst dich in dein weiches, gemütliches Bett und schläfst ein. Von welchem Jungen träumst du heute Nacht? Von…
  • 13
    Ich hoffe euch hat das Quiz gefallen?:)
  • 14
    Adios Amigos <3

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew