x

Bin ich als Tierpfleger geeignet? - Teste Dich

Finde über dieses Quiz heraus, ob du als Tierpfleger geeignet wärst. Dafür musst du nichts weiter tun, als die Antwort zu wählen, die am ehesten auf dich, oder eben deinen Charakter, den du verkörpern willst, zutrifft.

  • 1
    Erstmal: Willkommen. Stell dir vor du bewirbt dich für ein Tierheim, ähnlich dem in Berlin. Soweit klar? Gut. Du bist nun also dort und hast ein Vorstellungsgespräch bei der Tierheim Leitung, Ms. Cameron. Und sie stellt dir nun folgende Frage:

    "Mögen sie Tiere?"

    Wie antwortest du ihr?
  • 2
    Nun hat sich Ms. Cameron etwas zu deiner Antwort notiert. Du versuchst auf ihren Block zu gucken, nur dummerweise verdeckt sie den und du gehst leer aus... Die nächste Frage lässt nicht lange auf sich warten und lautet nun:

    "Können Sie im Team arbeiten?"

    Du denkst nach, immerhin ist das ne Standard Frage... Wie beantwortet du sie?
  • 3
    Auch hier notiert sich Ms. Cameron deine Antwort genau und bietet dir dann an, dich etwas herum zu führen. Du nimmst dankend, so wie dein Charakter es dir sagt, an und sie führt dich etwas durch die Anlage. Dabei fällt dir auf, dass eins der Tiere an dem ihr vorbeikommt, ein anderes Tier drangsaliert (angreift). Was tust du nun?
  • 4
    Am Ende der Führung ist es doch aufgefallen, wie du bei der letzen Aktion reagiert hast und du musst dich und dein Verhalten reflektieren. Am Ende deiner Reflektion nickt Ms. Cameron, korrigiert oder lobt dich für dein Handeln und testet dich direkt weiter. Sie legt dir Papiere von einer Katze auf den Tisch. Eine, die du schon immer haben wolltest und sie will sie dir für wenig Geld verkaufen. Wie reagierst du?
  • 5
    Dein Weg geht weiter und Ms. Cameron hat deinen Lebenslauf sehr genau studiert. Ihr ist dabei eine Zeile besonders aufgefallen. Nämlich die zu deiner Ausbildung. Du hast sie abgeschlossen aber dein Notendurchschnitt ist nicht so wie du es willst und bist bei 3.1 gut weggekommen. Aber irgendwie scheint es trotzdem einen Dorn im Auge der Vorgesetzten zu sein... Sie spricht es an... Wie reagierst du?
  • 6
    Ms. Cameron denkt nach und gibt dir einen Zwischenfazit des Gesprächs. Sie erzählt dir, was sie von dir verlangt, wenn du bei ihr anfängst. An sich sind es nur grundlegende Dinge die man also beherrschen sollte. Doch dann wird euer Gespräch unterbrochen. Einer der Tierärzte kommt ins Büro und fragt nach Ms. Cameron und ob sie sich was ansehen kann. Wie reagierst du?
  • 7
    Dein Handeln wurde so akzeptiert. Was der Arzt wollte war doch ziemlich wichtig. Einem Tier ging es so schlecht und er hat lange mit Ms. Cameron gesprochen. Du erfährst, dass das Tier eingeschläfert werden musste. Wie ist deine Reaktion?
  • 8
    Das Gespräch ist zu Ende. Du kannst dir jetzt noch das Gelände ansehen, vielleichtige Kollegen kennen lernen und dich etwas präsentieren. Wenn du weg gefragten bist, bist du trotzdem eingeladen worden. Dieser Hospitationstag ist 3 Tage nach deinem Gespräch mit Ms. Cameron und nun sollst du bei einem Pfleger mitlaufen. Was machst du?
  • 9
    Dein Tag hat dir geholfen dich zu entscheiden. Die Kollegen waren immer freundlich, ganz gleich wie du dich verhalten hast. Du hast aber eine Sache auf deinen Formularen nicht angegeben und du wirst angerufen um diese eine Frage zu klären.

    "Haben sie Allergien, Phobien oder Probleme mit Tieren?"

    Lautet diese Frage. Nun musst du sie beantworten.
  • 10
    Deine Antwort wird sich gleichfalls notiert. Nun kommt eine private Frage an dich selbst... Unabhängig der Bewerbung...

    "Kannst du dir vorstellen mit Tieren zu arbeiten und bist du bereit, auch mit schwierigen Tieren zu arbeiten?"

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew