x

Bist du ein "Covidol" oder ein "Schwurbler"?

20 Fragen um dein Wissen rund zum medial und politisch total vernachlässigten, schon fast in Vergessenheit geratenem, stets objektiv und rational beleuchtetem Thema Corona.

Eignest du dich zum Bundesrat?
Oder eher zum Journalist in Leitmedien?
Bist du kein gehorsamer Bürger?
Oder bist du sogar ein Schwurbler?

Im Anschluss an das Quiz folgt die Auswertung. Bei den falsch beantworteten Fragen wird die richtige Lösung angezeigt und es werden alle Quellen angegeben.

  • 1
    Zum Aufwärmen blicken wir etwas zurück. Die "Pandemie" ist nun 21 Monate alt. Wie hoch waren die Fallzahlen bei der ersten Welle auf dem Höchststand und ab wann gingen diese zurück?
  • 2
    Wie äusserte sich Nik Hartmann der "Wanderer der Nation" über Personen, welche während dem Lockdown (ohne Ausgangssperre) Wandern gingen oder Velofahren?
  • 3
    Wer wurde im März 2020 beim Tragen einer Schutzmaske im Parlament von der Nationalratspräsidentin Isabelle Moret (FDP) aufgefordert, die Maske auszuziehen und auf Twitter von Corona-Moralist Viktor Giacobbo deswegen als "Globi der Nation" bezeichnet?
  • 4
    Wegen welcher Aussage musste Rainer Fischbacher als damaliger stellvertretender Kantonsarzt in Appenzell Ausserrhoden sein Amt niederlegen?
  • 5
    Wie lautet die Empfehlung zur Maske der Behörden und insbesondere von "Mr. Corona" Daniel Koch im März/April 2020?
  • 6
    Die Maskenpflicht kam dann doch im September 2020. Warum droht gemäss Infektiologen und dem nationalen Zentrum für Infektionsprävention aktuell eine schwere Grippewelle?
  • 7
    Welche Aussagen machte der Direktor des Kantonsspital Obwalden in den sozialen Medien im Juli 2021?
  • 8
    2015 warnte der Preisüberwacher Stefan Meierhans. Wovor?
  • 9
    Wie hoch waren die Intensivbetten in der Schweiz zwischen März 2020 und November 2021 ausgelastet?
  • 10
    Um wie viel Prozent hat sich die Anzahl Intensivbetten im Vergleich zu 2018 und 2019 während der "Pandemie" verändert?
  • 11
    Sechs Kantone wollten im letzten Winter die Skiterassen offenhalten, mussten diese dann aber auf Drängen von Allein Berset doch schliessen. Mit welcher Begründung knickten sie ein?
  • 12
    Im Frühjahr 2021 verbreitete Martin Ackermann, damaliger Chef der Task Force, noch Angst und Schrecken: «In jedem Fall» erwarte die Schweiz «ein steiler Anstieg» an Infektionen, sagte er. Wie war das Mutanten-Szenario für den Mai und wie hoch waren die Fallzahlen dann effektiv?
  • 13
    Welche Aussage machte der "dem Volk dienenden" Bundesrat an einer Pressekonferenz im April 2021? "Die Konsequenzen für die Leute, die sich nicht impfen lassen wollen ist vor allem, dass sie sich anstecken können.
  • 14
    Im Drei-Phasen-Modell des Bundesrats wurde im Frühjahr 2021 die Normalisierungsphase vorgestellt. "Die verbleibenden Massnahmen sollen schrittweise aufgehoben werden.
  • 15
    Wie war der Slogan auf den Plakaten für die Einhaltung der Hygienemassnahme und wie der Slogan in der YouTube Werbung vom Bund für die Impfung?
  • 16
    Mit wem verglich der Sonntagsblick (indirekt) die Corona-Skeptiker aufgrund ihres Slogans "Liberté" (Freiheit)?
  • 17
    Wie viel Geld wurde seit Pandemiebeginn für a) Betten-Kapazität, b) Pflege der Covid-Patienten, c) Prävention und d) für die Linderung der wirtschaftlichen Folgen ausgegeben?
  • 18
    Jeder Todesfall ist tragisch. Dennoch die Frage: Wie viele Menschen unter 40 Jahren sind in der Schweiz an oder mit Corona gestorben?
  • 19
    In der Analyse der letzten 12 Jahre seit 2010 im Vergleich der Anzahl EinwohnerInnen in der Schweiz und der Anzahl Todesfälle: Auf welcher Rangzahl (1 = prozentual am meisten) landen 2020 und 2021 (hochgerechnet)?
  • 20
    Wie ist die Abstimmungsfrage vom 28.11. formuliert? "Wollen Sie die Änderung vom 19. März 2021 des Bundesgesetzes über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrats zur Bewältigung der Covid-19 Epidemie (Covid-19-Gesetz) (Antwortmöglichkeit) annehmen?"

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew