x

Wie gut kennst du die Lieder von Rammstein?

Ich habe hier ein paar Liedzeilen aus den Liedern von Rammstein. Kennst du alle?

  • 1
    Sie ist hässlich, dass es graut, wenn sie in den Himmel schaut
  • 2
    Du hast mich gefragt, du hast mich gefragt, du hast mich gefragt und ich hab nichts gesagt
  • 3
    Du bist das schönste Kind von allen
  • 4
    Wenn getanzt wird, will ich führen, auch wenn ihr euch alleine dreht
  • 5
    Ein Zweibeiner auf allen Vieren, ich führe ihn spazieren
  • 6
    Ich werde in die Tannen gehen. Dahin wo ich sie zuletzt gesehen
  • 7
    Ich hab ihr einen Kuss gestohlen, sie wollte sich ihn wiederholen
  • 8
    Ich bin der Reiter, du bist das Ross, ich hab den Schlüssel, du hast das Schloss
  • 9
    Glücklich werd ich nirgendwo, der Finger rutscht nach Mexico
  • 10
    All die anderen haben so wenig, gebt mir auch das noch sie brauchens eh nicht
  • 11
    Kann man Herzen brechen, können Herzen sprechen
  • 12
    Und als ihr Spiel begann, Hielt ich den Atem an
  • 13
    Heute treff ich einen Herrn. Der hat mich zum Fressen gern
  • 14
    Bewahrt einander vor der Zweisamkeit
  • 15
    Die Liebe ist ein wildes Tier, sie beißt und kratzt und tritt nach dir
  • 16
    Hab keine Angst, ich bin doch hier, ich bin ja bin ganz nah bei dir
  • 17
    Und auf der Matte tobt der selbe Krieg, mir immer noch das Herz versenkt
  • 18
    Die Kiemen blutig noch vom Saugen, an dem roten großen Augen
  • 19
    Ein blindes Kind das vorwärts kriecht, weil es seine Mutter riecht
  • 20
    Manche führen manche folgen Herz und Seele Hand in Hand
  • 21
    Kalte Zungen die da schlagen: Schwuler
  • 22
    Meine Sachen will ich pflegen, den Rest in Schutt und Asche legen
  • 23
    Ich brauche Zeit, kein Heroin, kein Alkohol kein Nikotin
  • 24
    Du bist mir ans Herz gewachsen, wenn ich blute hast du Schmerzen
  • 25
    Den Blick gen Himmel fragst du dann, warum man sie nicht sehen kann
  • 26
    Bin ich schöner, zerschneid mir das Gesicht, bin ich mutiger, Durchteile mein Genick
  • 27
    Auf dem Kreuze lieg ich, jetzt sie schlagen mir die Nägel ein
  • 28
    Sie rief mir Worte ins Gesicht, die Zunge Lust gestreut
  • 29
    Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit
  • 30
    Ihr wollt doch auch den Dolch ins Laken stecken, ihr wollt doch auch das Blut vom Degen lecken

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew