x
Springe zu den Kommentaren

Die TD-Zeitung

Das hier ist eine Art Zeitung. Mehr erfahrt ihr aber in den nächsten Kapiteln. Also lest gerne weiter.

    1
    Hey! Hier in dieser FF haben wir eine TD-Zeitung. Ich weiß so etwas gibt es schon aber leider sind die Zeitungen häufig am Aussterben. Weshalb ich j
    Hey! Hier in dieser FF haben wir eine TD-Zeitung. Ich weiß so etwas gibt es schon aber leider sind die Zeitungen häufig am Aussterben. Weshalb ich jetzt selber was erstelle. Okay ich erkläre kurz. Ihr bekommt ein Thema (Das dürft ihr euch natürlich aussuchen.) Dann schreibt ihr bitte bis Samstag 22:00 Uhr eure Zeitung/Artikel oder euren Link hier rein. Ich werde dann am Samstag die Zeitung/Artikel oder den Link hochladen. Damit ihr dann die Woche eine schöne Zeitung habt. So bevor ihr aber anfangen könnt müsst ihr euch die Regeln durchlesen.

    1. Keiner wird beleidigt oder sonst was.
    2. Werdet nicht sexuell oder so.
    3. Wenn jemand schon sein Thema hat es aber wechseln will sagt er mir bitte Bescheid. Wenn ihr dann aber ein Thema haben wollt was schon vergeben ist, dann müsst ihr das mit der Person absprechen die das Thema hat.(ered))
    4. Schickt bitte Regelmäßig eure Zeitung ein.

    5. Habt Spaß!

    2
    Nun müsst ihr noch diesen Stecki ausfüllen.

    Name:
    Alter:
    Thema:
    Warum ich es mir ausgesucht habe:

    3
    Und diese Themen gibt es.

    1. Warrior Cats

    Macht:

    2. Star Wars

    Macht:

    3. Harry Potter

    Macht:

    4. Neuigkeiten:

    Macht:

    5. Interviews

    Macht: Pusteflamme (ich)

    6. Mobbing

    Macht: Leanie

    7. Neue Profile

    Macht:

    4
    8. Leckere Rezepte zum nachmachen

    Macht:

    9. Selbstgemachte Spiele

    Macht:

    10. Vergessene/Unaktive Tests, RPGs, Quizs und FFs

    Macht:

    11. Besten Profile

    Macht:

    12. Buchvorstellungen/Buchemfelungen

    Macht: Charlen

    13. Marvel

    Macht: xXGalaxiaxX


    5
    Hier werde ich dann eure Artikel hochladen:

    Ein Artikel von Lily Hermine Potter:

    Hallo, liebe Leser. 
    Noch heute begeistert die Harry Potter Saga viele Menschen und das auch deswegen weil J.K.Rowling das Buch auch mit vielen Rätseln geschrieben hat. Aber darum soll es heute nicht gehen. Vielleicht ein andermal. Heute gibt es eher eine traurige Nachricht, denn ich möchte euch berichten welche Harry Potter Charaktere schon verstorben sind. Mögen sie in Frieden Ruhen. 

    1. Alan Rickman wurde geboren am 21.2.1946 geboren und starb am 14.1.2016 mit 69 Jahren an einer Bauchspeicheldrüsenkrebserkrankung. Vielen Dank, dass du Severus Snape gespielt hast. Wir alle werden uns für immer daran erinnern. Du hast ihn einfach perfekt gespielt. Ruhe in Frieden. 

    2. Richard Harris wurde geboren am 1.10.1930 und ist am 25.10.2002 verstorben. Er wurde leider nur 72 Jahre alt. Auch dir sage ich Danke. Michael Gambon konnte Dumbledore einfach nicht so spielen wie du. Für viele Menschen wirst du für immer Dumbledore bleiben. Auch für mich. Wirklich Danke. 

    3. Robert Hardy als Cornelius Fudge. Er wurde 29.10.1925 geboren und starb am 3.8.2017 in einem Alter von 91 Jahren. Robert Hardy hatte keine Hauptrolle doch trotzdem würde Cornelius Fugde von ihm perfekt verkörpert. Danke. 

    4. John Hurt. Mr Ollivander war nicht besonders lange zu sehen, doch trotzdem hatte er genau den richtigen Schauspieler der ihn spielte. John Hurt wurde geboren am 22.1.1940 und starb am 25.1.2017 mit einem Alter von 77 Jahren.Zuletzt kämpfte er mit einer Krebserkrankung, die offizielle Todesursache wurde allerdings nicht bekannt gegeben. 

    5. Hazel Douglas/ Bathilda Bagshot. Sie wurde geboren am 2.11.1923 und ist am 8.9.2016 verstorben. Sie wurde 93 Jahre alt und starb vermutlich eines natürlichen Todes. Möge sie ein schönes Leben gehabt haben. 

    6. Terence Bayler als der blutige Baron. Terence Bayler wurde am 24.1.1930 geboren und starb am 2.8.2016. In Harry Potter spielte er den blutigen Baron und Sir Nicolas de Mimsy Popington (der fast kopflose Nick). Er wurde 86 Jahre alt und verbrachte die meiste Zeit seines Lebens in Großbritannien. 

    7. Rik Mayal. Er spielte Peeves schaffte es aber nicht in die Filme, da dem Regisseur die Spezialefekte nicht gut genug waren. Er starb am 9.6.2014 und wurde geboren am 7.3.1958. Auch wenn du es nicht in den Film geschafft hast. Danke das du Harry Potter weiterführen wolltest. 

    8. Dave Legeno spielte Fenrir Greyback. Geboren wurde er am 12.10.1963 und starb am 6.7.2014 mit 61 Jahren an den Folgen der extremen Hitze, der er beim Wandern im Death Valley ausgesetzt war. Danke, dass du mitmachtest. 

    9. Peter Cartwright und David Ryall als Elphias Doge. Peter Cartwright wurde am 30.7.1935 und verstarb am 18.11.2013 mit nur 78 Jahren. David Ryall, geboren am 5.1.1935 und verstorben am 25.12.2014 wurde nur ein Jahr älter als Cartwright. Ruhet in Frieden. 

    10. Eric Sykes wurde am 4.5.1923 geboren und starb am 4.7.2012 im Alter von 89 Jahren eines natürlichen Todes. Sykes spielte den Gärtner Frank Bryce den wir am Anfang vom 4. Teil sahen.

    11. Roger Lloyd- Pack, geboren am 8.2.1944 und verstorben am 15.1.2014, spielte Barty Crouch und starb wie Alan Rickman an Bauchspeicheldrüsenkrebs im Alter von 69 Jahren. Mögest du ihn Frieden ruhen. 

    12. Jimmy Cartner als Ernie Prang der Fahrer des fahrenden Ritters, geboren am 24.8.1924 und verstorben am 3.5.2010. 

    13. Richard Griffiths spielte Vernon Dursley. Niemand hätte ihn besser spielen können leider starb er 2013 in Alter von 65 Jahren an den Folgen einer Herzoperation. 

    14. Timothy Bateson verlieh dem Hauselfen Kreacher seine Stimme. Er verstarb leider bereits 2009. 

    15. Robert Knox als Marcus Belby. Er spielte einen Ravenclaw- Schüler aus dem Slug Club und starb leider 2008 mit nur 18 Jahren, da er vor einer Londoner Bar erstochen wurde, weil er seinen jüngeren Bruder vor einer gewalttätigen Auseinandersetzung beschützen wollte. 

    16. Helen Mc Crory als Narzissa Malfoy. Sie starb am 16.4.2021 mit 52 Jahren an Krebs. Es ist so schade, dass du von uns gehen müsstest.

    Die Buchvorstellung von Charlen:

    Titel: Emma und das vergessene Buch
    Link zum Cover: https://bilder.buecher.de/produkte/47/47205/47205722z.jpg
    Verlag: Loewe
    Autor: Mechthild Gläser
    Genre: Fantasie und Liebesroman
    Seitenanzahl: 412
    Worum geht es: Emma sucht zusammen mit Darcy de Winter nach dessen Schwester Ginna. Die Chronik (siehe Klappentext) hilft ihnen dabei. Jedoch ist die Chronik nicht immer sehr hilfreich
    Klappentext: Eine uralte Chronik, die alles wahr werden lässt, was man hineinschreibt? Wunderbar! Emma hat sich fest vorgenommen, ihr eigenes (Liebes-)Leben und das ihrer besten Freundinnen optimal zu gestalten. Da kommt die Chronik gerade recht. Aber dann taucht dieser arrogante Darcy de Winter im Internat auf. Und Emma muss leider feststellen: Alles, was in diesem alten Buch steht, geschieht - aber nicht so, wie sie es geplant hat...
    Buchempfehlung: Mädchen ab 10 Jahren

    Der Artikel von mir, Pusteflamme:

    Hallo Liebe Leser,
    Ich habe heute ein Interview mit Lara MC Dream vorbereitet.
    Lara ist ungefähr schon seit circa einem Jahr hier. Sie hatte schon
    viele Profile. Entdeckt hat Lara TD durch Zufall. Sie war eine ganze
    Weile als Gast auf TD unterwegs. Ihre Eltern wissen nichts von TD,
    aber es würde sie auch nichts stören. Lara ist ein sehr freudiger Mensch.
    Dies war erstmal nur ein kurzes Interview, aber beim nächsten mal
    kommt wahrscheinlich ein längeres. Die die ich Interviewe entscheide
    Ich. Ich hoffe euch hat mein kurzer Artikel gefallen. Liebe Grüße und
    bis bald.

    Eine Buchvorstellung von Charlen:

    Titel: mit Jeans in die Steinzeit
    Verlag: dtv
    Autor: Wolfgang Kuhn
    Genre: Abenteuerroman
    Seitentahl: 239
    Worum es geht: Isabelle entdeckt mit einigen anderen Kindern eine Höhle.
    Klappentext: Die 13-jährige Isabelle verbringt ihre Ferien bei Verwandten in Südfrankreich. Bei einem Ausflug sind sie zusammen mit ihren Eltern und ihrer Cousine der Mutter einer eiszeitlichen Höhepunkt darin entdecken die Jugendlichen 20.000 Jahre alte Zeugnisse der Cromagnon Menschen: Skelette Werkzeug und wunderschöne Höhlenbilder! Doch dann geschieht etwas entsetzliches! Isabelle wird durch einen Erdrutsch von den anderen abgeschnitten...
    Buchempfehlung: ab 5. Klasse, ( ich hab es nur für die Schule gelesen, finde es auch nicht sonderlich schön)

    Eine Buchvorstellung von Charlen:

    Titel: Shadow House es gibt kein Entkommen
    Verlag: EDEL: KIDS
    Autor: Dan Poblocki
    Genre: Gruselig
    Seitenzahl: 223
    Worum es geht: 5 Kinder sind in einem Haus gefangen. Zusammen mit 5 anderen Kindern, die Tiermasken tragen.
    Klappentext: als Poppy, Markus, Azumi und die Zwillinge Dilan und Dash eine Einladung in Shadow House erhalten, scheint für sie ein Traum in Erfüllung zu gehen. Doch die Freude hält nicht lange an, denn in dem Haus geschehen unheimliche Dinge: Wände verschieben sich, Räume geraten unerklärlicherweise in Brand und Hinter allem scheint eine rätselhafte Gruppe maskierter Kinder zu stecken. Schnell wird den Freunden klar: etwas in diesem Haus hat es auf sie abgesehen-und es gibt kein Entkommen.
    Buchempfehlung: ab 5/6 Klasse

    Eine Marvel Story von xXGalaxiaXx:

    Halli Hallöchen liebe Leser! ^^
    Mein Name ist Galaxia, aber ihr könnt mich ruhig Xia nennen!
    Das ist mein erster Artikel über Marvel und es gibt sooooo viel worüber ich reden könnte!
    Womit soll ich anfangen?
    Bewerten und Erklären der vierten folge von Loki?
    Nein, die könnten einige nicht gesehen haben...
    Die letzten Filme erklären?
    Ne, liegen zuweit zurück...
    Wie wäre es miiiiiiit Den kommenden Filmen?
    Da gibt es viel Material! =)
    Fangen wir mal an! ^^
    In vielen Teilen Deutschlands haben die Kinos wieder geöffnet und wir dürfen uns auf Spannende Blockbuster und eine Tüte voller leckerem Popcorn freuen!
    Was für uns Marvel Fans jedoch heißt...Wir sehen bald den lang ersehnten Black Widow Film auf den wir schon seit über einem Jahr warten!
    Wer freut sich auch so wie ich? xD
    Am neunten Juli ist es soweit!
    Black Widow startet in den deutschen Kinos!
    Wann spielt es und was ist die Handlung?
    Black Widow spielt zwischen Civil War und Infinity War.
    Was genau passiert kann ich euch nicht nennen, doch klar ist das wir mehr über Natasha's Vergangenheit und ihre Ausbildung zur Black Widow, sowie mehr Details zu ihrer Familie bekommen.
    Also ich bin sehr gespannt!
    Der nächste Film der dann in die Kinos kommt, Marvel betreffend, ist "Shang-Chi and the Legend of the then Rings".
    Wann kommt er in die Kinos?
    Der Film soll am 2. September in die Deutschen Kinos kommen, einen Tag eher als in Amerika. ^^
    Außerdem soll er der 25. Film im MCU (Marvel Cinematic Universe) werden.
    Was ist die Handlung?
    "Als Shang-Chi ins Netz der mysteriösen Terrororganisation Ten Rings gerät, muss er sich seiner eigenen Vergangenheit stellen, von der er dachte, sie hinter sich gelassen zu haben."
    (Von Wikipedia)
    Also das wird spannend!^^
    Vor allem weil eingefleischten Fans der Name "Ten Rings" bekannt vorkommen sollte! Woher?
    Die Organisation kidnappt Tony Stark im ersten Iron Man film und zwingt ihn dazu eine seiner bomben zu bauen. Doch er kann mit hilfe von Dr. Ho Yinsen, der ihm beim Bau von Mark 1 hilft, entkommen.
    Schaut euch den Film am besten noch mal an bevor ihr ins Kino geht! ;)
    Der vorletze Film in diesem Jahr (das Avengers Universum betreffend) wir dann "Die Eternals" sein.
    Wann kommt er in die Kinos?
    Voraussichtlich soll der Film am 5. November in die Kinos kommen.
    Was ist die Handlung?
    "Nachdem die Eternals, eine uralte Alienrasse, über Tausende von Jahren verborgen auf der Erde gelebt haben, zwingen sie die Ereignisse aus Avengers: Endgame, aus dem Schatten zu treten und sich gegen ihre größten Feinde, die Deviants, zu vereinen."
    (Von Wikipedia)
    Das wird der erste Film über die neue Heldengruppe sein und ich bin schon sehr gespannt! Die kurzen Trailer machen es auch nur noch spannender! =)
    Der letzte Film und auch der über den wir bisher am wenigsten wissen ist "Spiderman No Way Home". Der Film ist eines von Hollywoods best behüteten Geheimnissen! Es ist der einzige Film, von den genannten Filmen, der bis jetzt keinen Trailer hat. Doch es gibt ein vermutetes start datum und das währe der 16. Dezember! Doch ob das so stimmt weiß keiner! >.<
    Es gibt viele Vermutungen was passieren könnte, von Multiversen mit verschiedenen Spiedermanns, bis hin zu dem Auftreten der sinister six.
    Doch was passieren wird, erfahren wir erst wenn wir den Film schauen können oder zumindest können wir es durch einen Trailer erahnen!
    Das war es für's erste! Ich hoffe das euch der Artikel gefällt! ^^
    Seid gespannt auf den nächsten und bleibt gesund!
    Love you 3000 ⊂((・▽・))⊃

    Ein Artikel von Lea:

    Mobbing im Internet…
    Cybermobbing ist der Fachbegriff für Internet Mobbing. Es ist eine Sehr verbreitet!
    Hier einige Fragen die oft gestellt werden:
    ^^Warum ist es sooo verbreitet? – Dies ist sehr leicht zu erklären, Diese Anonymität, die das Internet bietet, macht manche etwas unvorsichtig. Sie können somit in Spielen mit Onlinechat oder Stimmenchat zu einem Spieler gehen und ihn (Also das Opfer) beleidigen. Ich sehe dies sehr oft in Lokalen Netzwerken (Twitter, Insta, Facebook…) und Onlinegames (Roblox und co.)
    ^^Was ist die Strafe von Cybermobbing? – Also, als erstes ist Mobbing strafbar. Bei der Strafe kommt es auf die direkte Art von diesem Mobbing an. Im Gesetz heißt es: `Wer einen Menschen rechtswidrig mit Gewalt oder durch Drohung mit einem empfindlichen Übel zu einer Handlung, Duldung oder Unterlassung nötigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. Mobbing kann strafbar sein.`
    ^^Wie fängt man sich Cybermobbing ein? – Opfer werden durch Bloßstellung im Internet, permanente Belästigung, durch entwürdigende Bilder oder durch Verbreitung falscher Behauptungen gemobbt. Die Täter werden in diesem Zusammenhang auch als Bullis bezeichnet.
    ^^Warum ist Cybermobbing so schlimm? – Wie schon gesagt: Sie werden nicht persönlich erkannt und fühlen sich damit was sie machen sicher. (Durch die Privatsphäre im Netz)
    ^^Was kann ich dagegen machen? – Tipps die ich gehört habe:
    1. Halte dich bedeckt! Stelle so wenig wie möglich von dir online! ...
    2. Nicht antworten! ...
    3. Beweise sichern! ...
    4. Inhalte löschen lassen! ...
    5. Täter blockieren! ...
    6. Keine Schwäche zeigen! ...
    7. Sich jemandem anvertrauen! ...
    8. In schlimmen Fällen: Zur Polizei gehen und Anzeige erstatten!
    ^^Wo kann man Hilfe bekommen? – Es gibt manche Telefonnummern, die man anrufen kann. Aber es gibt auch Webseiten… schaut mal in Google und nimmt etwas, womit ihr euch wohl fühlt.
    Habt einen schönen Tag!
    Geschrieben von Leanie
    Mit Hilfe von Google

    6
    Wenn ihr weitere Themen habt die euch vielleicht noch einfallen, schreibt sie mir gerne in die Kommis und ich füge sie hinzu.
    Wenn ihr weitere Themen habt die euch vielleicht noch einfallen, schreibt sie mir gerne in die Kommis und ich füge sie hinzu.

    7
    Hier seht ihr eure Steckis:

    Name: Pusteflamme
    Alter: 12 Jahre alt
    Thema: Interviews
    Warum ich mir dieses Thema ausgesucht habe: Ich liebe Interviews!

    Name: Lily
    Alter: 13
    Thema: Harry Potter
    Warum ich mir dieses Thema ausgesucht habe: Weil ich Harry Potter liebeund mich über News informiere und mich generell bei Harry Potter weiter bilde. Ich liebe HP einfach.

    Name: Charlen 
    Alter: 11
    Thema: wenn's geht Buchempfehlung. Wenn nicht dann Selbstgemachte Spiele 
    Warum ich es mir ausgesucht habe: Buchempfehlung weil ich sehr viel und oft lese. 
















    8
    Ich freue mich wenn ihr vielleicht mitmachen wollt? Dann ab geht es mit dem schreiben!

    xD Pusti

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew