x

Achtung! Dies ist nur ein Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Andere Teile dieser Geschichte

Springe zu den Kommentaren

Tagebuch eines Minecraft-Spielers #2

1
Am nächsten Morgen, als ich aufwache, sitzt Minus neben mir. Ich bedanke mich bei ihm und gehe zum Krater, auf dem mal mein Haus stand. Ich fälle genügend Holz, um eine etwa gleichgrosse Hütte zu bauen. Ich baue die Hütte auf dem Krater und fülle die Löcher mit Erdblöcken. Als ich fertig war, konnte ich gerade noch genug Materialien sammeln und mir das Bett und die Werkbank zu craften und dann war ich schon im Bett.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew