x
Springe zu den Kommentaren

Hey Moritz

Eine ERFUNDENE Geschichte wie Moritz und ich uns trafen

    1
    (Meine Sicht)

    Schon davor schaute ich ständig seine Videos, weil er mich einfach zum Lachen gebracht hat. Oft stellte ich mir sogar vor, wie es wäre, wenn ich mit ihm zusammen wär. Ich hatte schöne Gedanken und wollte ihn schon immer mal treffen! Später schrieb ich ihn auch auf insta an, erzählte ihm das ich seine Videos wirklich lustig finde und mich sogar ein bisschen in ihn verliebt habe..! Außerdem gab ich ihm auch mein insta Passwort, in der Hoffnung das er vielleicht etwas hochlädt... Doch es passierte nichts: keine Antwort, kein Bild/Video von ihm und noch nicht mal ein danke! „Toll!“, dachte ich mir und legte mich traurig in mein Bett. Was ich dabei allerdings nicht bemerkt hatte war das “GELESEN“ unter meinen Nachrichten. Lange hatte ich diesen Chat ignoriert, weil es mich einfach deprimierte..! Ich schaute auch nicht mehr seine Videos an, ich lies ihn ganz einfach links liegen!

    2
    ~ 1 Monat später ~

    Ich versuchte Moritz immer noch zu vergessen und die Gefühle anzuheben und in den Müll zu schmeißen! Aber trotzdem war ich jeden Abend traurig, weil ich daran gedacht habe. Als ich eines morgens wegen einem lauten klingeln aufwachte, machte ich mich schnell fertig, doch als ich mich dann wieder in mein Bett legen wollte (einfach zum entspannen) sah ich etwas großes unter der Decke! Ich hatte Angst sauber ich schaute trotzdem nach ob es nicht dich einfach mein Bruder ist der mich erschrecken möchte. Doch als ich sah wer das ist fing ich an zu weinen und kippte fast um! ES WAR MORITZ! Doch mein aller erster Gedanke war: „Wie kam er an meine Adresse ran?“ Aber ich war furchtbar froh das er da war. Wir umarmten uns und machten Fotos...
    WENN IHR EINEN WEITEREN TEIL WOLLT SCHREIBT „WEITER“

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew