x
Springe zu den Kommentaren

Yet another Writing Competition

Es gibt auf dieser Website Schreibwettbewerbe wie Sand am Meer; wäre ein falscher Vergleich, da an jeden Strand Milliarden über Milliarden von Sandkörnern zu finden sind, und wir vermutlich mit alles Geschichten hier dort nicht einmal ansatzweise mithalten könnten. Ich will jedenfalls trotzdem noch ein Sandkorn dazugeben.

    1
    ((navy))Die Regeln((enavy)) Auch in einem Schreibwettbewerb müssen Regeln da sein. Ich werde versuchen mich so einfach wie möglich zu halten. ((bold
    Die Regeln
    Auch in einem Schreibwettbewerb müssen Regeln da sein. Ich werde versuchen mich so einfach wie möglich zu halten.

    1. Man meldet sich an indem man in den Kommentaren schreibt das man Teilnehmen will, und dort gibt man auch den Link zu der Geschichte ab. Generell zum Kommentarverhalten: Wenn ihr in den Kommentaren reden wollt, gerne. Es muss allerdings um den Wettbewerb, die abgegebenen Geschichten, oder das schreiben im generellen gehen. Ansonsten unterhaltet euch bitte privat.
    2. Ich werde jede zwei Monate ein Thema, und eventuell noch andere Kriterien oder Herausforderungen vorgeben. Die Geschichten müssen diese Themen erfüllen damit ich sie annehme, ansonsten ist alles andere erlaubt. Ich bitte euch allerdings das ganze etwas PG zu halten, da meiner Erfahrung nach die Population dieser Website aus Minderjährigen besteht, und alle die Geschichten lesen sollen.
    3. Die Regel vor der ich mich gefürchtet habe: Rechtschreibung. Ich habe selbst Probleme damit. Manchmal ist ein Komma falsch gesetzt, manchmal wusstet ihr den Unterschied zwischen 'dass' und 'das' nicht, manchmal passiert ein Tippfehler. Allein deswegen werde ich nicht sagen das ihr nicht teilnehmen dürft. Aber, und das ist ein betontes Aber, schreibt bitte leserlich. Wenn ich Kopfschmerzen davon kriege den ersten Satz zu entziffern wird die Geschichte nicht in den Wettbewerb aufgenommen.

    Und das war es auch schon. Ich werde eventuell neue Regeln hinzufügen wenn es notwendig wird.

    2
    ((navy))Die Siegerkürung((enavy)) Natürlich müssen wir einen Sieger bestimmen. Dem Gewinner oder der Gewinnerin steht das Recht zu damit anzugeben
    Die Siegerkürung
    Natürlich müssen wir einen Sieger bestimmen. Dem Gewinner oder der Gewinnerin steht das Recht zu damit anzugeben das sie den ersten Platz in einem Internetwettbewerb den ein Teenager in seinen Freistunden zusammengeklatscht hat errungen haben... und das war es dann auch schon. Sorry, normalerweise bietet der Wettbewerbsersteller hier so etwas wie ein selbst gemaltes Cover zur Geschichte an, aber es wäre mehr Strafe euch den Müll den ich zeichne aufzudrücken. Wir werden für jeden Wettbewerb sperat abstimmen. Jeder der eine Geschichte abgegeben hat darf abstimmen. Um das zu tun loggt ihr euch aus eurem Profil aus, solltet ihr eins haben, und schreibt unter dem Namen 'Anonym' auf mein Profil. (Ich denke das ich hier ein Bild hinzufüge wie genau das aussehen soll.) Ihr gebt eure drei Lieblingsgeschichten an, in sinkender Reihenfolge, Nummer 1 ganz oben, Nummer drei ganz unten. Der erste Platz kriegt drei Stimmen, der Zweite zwei, der Dritte eine. Ich gebe zum ende jedes Wettbewerbs die Top Drei bekannt. Sollte es zu einem unendschieden auf dem ersten Platz kommen haben einfach beide gewonnen. Die Geschichte des Siegers kommt ins Archiv, damit wir uns auch noch wenn dieser Wettbewerb eines Tages stirbt daran erinnern können. Ihr braucht übrigens nicht versuchen zwei Mal abzustimmen, ich merke das schon.

    3
    Die Wettbewerbe
    Kommen wir jetzt zum tatsächlichen Wettbewerb. Wie bereits erwähnt geht jeder Wettbewerb über jeweils zwei Monate, und ich stelle euch ein Thema. Die letzten sechs Tage eines Monats sind für die Abstimmung reserviert, mit Ausnahme des letzten, an dem ich den Gewinner preisgebe und das Thema für die folgenden Monate aufstelle. Man kann von da an und zu jeder Zeit während der Wettbewerb läuft anmelden, solange die Geschichte vor der Abstimmung fertig ist und verlinkt wurde.

    März und April 2020
    Abstimmung: 25-29 April
    Siegerkürung: 30 April

    Nun, es wird wohl Zeit für ein neues Thema, nicht? Wisst ihr Gentlepeople, wir haben den Valentinstag passiert, den Tag der Liebe. Romantische Liebe, Unschuldige Liebe, Familiäre Liebe, Erotische Liebe, es gibt so viele Arten der Liebe, und allesamt sind sie unterschiedlich. Eine Sache jedoch haben sie gemeinsam. Sie sind in der Fiktion verdammt überrepräsentiert. Ich möchte das ihr eine Geschichte über Freundschaft schreibt. Eine Freundschaft zwischen den Geschlechtern, oder dem einen Geschlecht wenn euer Charakter Homosexuell ist, in der kein Funken Romantik zu finden ist. Der Rest ist freier Spielraum.

    Teilnehmer:
    Schatten
    Kaily
    Mir fällt kein Name ein

    4
    Das Archiv
    Ich hoffe das dieser Wettbewerb etwas länger aktiv und am Leben bleibt. Hier im Archiv werde ich die Siegergeschichte jedes Wettbewerbes verlinken, und, wie der Name erraten lässt, sie seitens des Themas archivieren.

    November und Dezember 2020
    Ach, 2020. Es war ein aufregendes Jahr, nicht? COVID19 hat unglaublich viel der Hoffnung die wir für dieses Jahr hatten weggefressen, und irgendwie scheint es bis jetzt nicht besser geworden zu sein. Was man in dieser Zeit braucht ist vielleicht eine Geschichte die Hoffnung in der Menschheit inspiriert, die optimistisch auf die Zukunft macht, eine Geschichte von der Möglichkeit der Menschen Probleme zu überstehen und am Ende stärker hervorzugehen. Naja, das war jedenfalls meine Reflektion über dieses Jahr. Das Thema des ersten Wettbewerbs ist Apokalypse. Es kümmert mich nicht ob ihr davon schreibt wie sie passiert, oder wie die Welt danach ist. das Ende der Welt gerade jetzt, oder ein postapokalyptischer Text, das spielt für mich keine Rolle. Solange die Menschheit und am besten noch die ganze Welt untergeht ist alles akzeptabel.

    Sieger: Netto, mit der Geschichte Was fernes...

    Januar und Februar 2021
    Nun, das letzte Thema war jetzt nicht so beliebt, oder? Das ist vollkommen in Ordnung. Man müsste wohl einfach neu anfangen. Man müsste in gewisser Massen eine Wiedergeburt des Wettbewerbes in Gang setzen. Okay, ich gebe zu, das war ein verdammt schlechter Übergang. Das Thema des zweiten Wettbewerbes ist Geburt. Fühlt euch frei das zu interpretieren wie ihr wollt. Die Geschichte kann mit der Geburt des Hauptcharakteres anfangen, es kann eine Geburt vorkommen. ES muss nicht mal die Geburt eines Lebewesens sein. Wenn ihr über die Geburt einer Nation, oder einer Idee schreiben wollt ist das auch komplett in Ordnung. Alles was ich voraussetze ist das in eurer Geschichte etwas zum ersten Mal das Licht der Welt entdeckt.

    Sieger: Schatten und Nise mit ihren Geschichten

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew