x
Springe zu den Kommentaren

Das neue Mitglied

Fritzi( 19 Jahre)
wird von RM beim singen und rappen gesehen der sie darauf einlädt, ein neues BTS Mitglied zu werden!

sie kommst am ende zusammen mit......
das wird eine Überraschung!

    1
    RING!

    "Wtf? wer klingelt denn um diese zeit an meine Tür?"
    murmelte ich verschlafen während ich meine Augen aufschlug. ich sah zum Wecker und versuchte die kleinen roten zahlen scharf zustellen.
    es dauerte einen Moments bis ich verstand wie spät es ist.
    " halb acht? es ist halb acht? die schule beginnt in 30 min und ich liege noch im Bett!"
    ich schlug die decke zurück und stand auf.
    mir wurde kurz schwindelig weil ich so schnell aufgestanden bin aber dann ging es schnell wieder.
    ich taumelte ins Badezimmer, zog mein Oversize-shirt das ich als Schlafanzug benutzte aus und schlüpfte unter die dusche.
    nach 10 min war ich fertig, zog mich an, schnappte mir meine Sachen und eilte zur Tür raus.
    doch sobald ich um die Ecke lief knallte ich voll in jemanden rein!
    "aaaaahhh! Fritzi pass doch auf!" jammerte meine Beste Freundin Lila, lachte dabei aber auch.
    ich schmunzelte " dir auch einen guten Morgen!
    wir müssen uns jetzt aber beeilen!
    der Zug fährt in" ich warf einen blick auf meine Uhr" in genau 2 min ab! wir sahen uns an, lachten und rannten in Richtung U-bahn Station.
    wir stiegen ein und setzten uns auf zwei freie Plätze.
    " wir haben es noch geschafft" freute sich lila.
    " ja, aber jetzt müssen wir nur noch den tag überstehen" murmelte ich und lehnte mich ans Fenster.
    Plötzlich zog lila mir am Ärmel und zischte mir ins Ohr" psssst, Fritzi, Jungs-Alarm! fünf sitze neben dir!"
    ich sah zur Seite und blickte direkt in zwei wunderschöne Augen. ich starrte ihn wie Hypnotisiert an und er zurück.
    aber schliesslich wurden wir unterbrochen da einer der anderen Jungs ihm auf die Schulter tippte und sagte: "Jimin, wir müssen hier raus!"
    aber der junge der anscheinend Jimin hiess starrte mich immer noch an.
    der junge sagte wieder!" Chimchim komm schon!" und schlug ihm leicht gegen den Rücken.
    Jimin erwachte aus seiner Trance und sah sich verwirrt um.
    dann sagte er" ich komme Hobi" und stieg hinter den sechs anderen aus.
    ich starrte ihnen immer noch wie verzaubert hinterher.
    "na, ist hier wer verknallt?" flüsterte mir lila ins Ohr.
    "bestimmt nicht! ich verliebe mich nicht einfach so in Jungs!
    " wers glaubt wird selig" flüsterte sie noch, aber lies mich dann in ruhe. kurze zeit später kamen wir bei dem cafe an wo wir beide arbeiteten und stiegen aus.

    2
    Hi, im letzten Kapitel ist mir ein Fehler unterlaufen 😅 ich habe erst geschrieben dass sie in die Schule müssen aber dann gehen sie arbeiten😅
    Hi, im letzten Kapitel ist mir ein Fehler unterlaufen 😅 ich habe erst geschrieben dass sie in die Schule müssen aber dann gehen sie arbeiten😅😅😂
    Richtig ist: sie gehen arbeiten
    Luv ya💜


    Pov. Fritzi

    Wir sind ausgestiegen und gingen in das Cafe wo wir arbeiten .
    Meine BFF lief dierekt nach hinten und gab mir meine schürze. Ich bedankte mich und fing an die Leute zu bedienen während sie in der Backstube verschwand.wir arbeiteten Recht lange und gegen Mittag wurde es ruhiger.
    Gerade als ich nach hinten zu lila laufen wollte, kamen 7 Jungs ins cafe.
    Ich erkannte sie dierekt und wurde rot als alle 7 mich anstarrten.

    " Willkommen im cafe***** was kann ich ihnen bringen?"
    Sie fingen an zu bestellen, aber komischer Weise sagte jeder seinen Namen vor der Bestellung.
    Was sollte dass den?
    " Hi ich bin Namjoon und ich hätte gern einen Schwarztee" ich nickte ihm zu und schrieb es auf. Dann kamen die nächsten dran" Hallo! Wir sind Taehyung, Jimin und hoseok! Für uns drei Kakaos." Wieder nickte ich und schrieb es auf. Dass ging so weiter bis der letzte drann war" H-hi ich bin J-jungkook, aber du kannst mich kookie nennen. Und ich hätte gerne e-einen Bananen michshake"
    "Geht klar, war's dass? Sie nickten und ich lief in die küche.
    Plötzlich spürte ich wie ein Blick sich in meinen Rücken brannte und drehte mich um. Der Junge der sich als Seokjin vorgestellt hatte starrte mich an. Schnell drehte ich mich weg und lief weiter.

    3
    Puh, endlich schließt dass Cafe!
    Ich ging in den kleinen Abstellraum, und holte meine Sachen. Lila war schon vor einer Stunde gegangen weil sie einen Arzttermin hatte.
    Ich lief aus dem Cafe raus, aber plötzlich fühlte ich mich beobachtet.
    Ich drehte mich und sah das die 7 Jungs von vorhin immer noch vor dem Cafe rumstanden.
    Weil mir das komisch vorkam, lief ich zu ihnen.
    " Hey, das Cafe hatt schon geschlossen warum seit ihr noch hier?"
    Der Junge der sich vorhin als Namjoon vorgestellt hatte sah mich strahlend an und meinte" Hi, ja wir wissen dass das Cafe zu hatt, wir haben bloß auf dich gewartet"
    " Auf mich!" Ich sah die Jungs erstaunt an die mich alle schüchtern anlächelten. Dann ergriff Seokjin das wort
    "Ja auf dich. Wir haben dich in der Bahn und im Cafe gesehen und wollten gerne weiter Kontakt haben!"
    Daraufhin reichte jungkook mir einen zettel wo sieben Nummern draufstanden.
    " Hier sind unsere Nummern" sagte er schüchtern, strahlte aber als ich den Zettel in die Hand nahm.
    " Ähm, okay, vielen Dank." Sagte ich etwas überrumpelt aber auch erfreut.
    "Schreib uns, und wenn du morgen Zeit hast kannst du gerne zu uns kommen!"
    Rief Hoseok noch.
    Ich lächelte und winkte, bevor ich in Richtung Bahn lief.
    Was war dass? Frage ich mich.
    Haben mich jetzt 7 wildfremde Jungs zu sich eingeladen und ich habe vor dahinzugehen?
    Bei diesem gedanken musste ich leider lachen .

    4
    Am nächsten Tag wachte ich auf und überlegte:
    irgendwas habe ich heute vor. nur was?
    nach etwa 2 min viel der Groschen. "stimmt ja!
    diese Jungs, Seokjin, Yoongi, Hoseok, Namjoon,
    Taehyung, Jimin und Jungkook haben mich eingeladen.
    schnell schnappte ich mein Handy und den Zettel und schrieb die erste Nummer an die draufstand.

    Fritzi: Hi ich bins, das Mädchen aus dem Cafe, Fritzi!

    prompt kam die Nachricht zurück:

    ?: hi Fritzi! hier ist Taehyung.

    schnell speicherte ich seine Nummer ein und schrieb dann:


    Fritzi: und wie stehts, kann ich heute vorbeikommen so wie hoseok gesagt hatt?

    Taehyung: ja klar! alle sind schon total aus dem. Häuschen und freuen sich auf dich!

    Taehyung: oh ich muss aufhöhren, Namjoonie hatt den Toaster zum brennen gebracht

    Taehyung: kommst du so gegen 2?

    Fritzi: jap passt. bis später!:3

    lächelnd warf ich mein handy aufs bett und ging ins bad um zu duschen. danach zog ich mich an.
    als ich das nächste mal auf die uhr sah, war es schon eins.

    ich rannte in die küche, schmierte mir ein brot zum mitnehem und ging los.

    ind der Bahn angekommen, spürte ich, wie mehrere männer sich in der nähe von mir hin stellten.

    ich fühlte mich unwohl und war froh das ich austeigen konnte. doch sobald ich drausen war, packte mich einer der männer und hielt mir den mund zu

    5
    Das ist jetzt Kein Richtiges Kapitel, aber: HAPPY BIRTHDAY JUNGKOOK! du bist der coolste, süßeste, Hübschesten, sympathischste, talentierteste und
    Das ist jetzt Kein Richtiges Kapitel, aber:


    HAPPY BIRTHDAY JUNGKOOK!
    du bist der coolste, süßeste, Hübschesten, sympathischste, talentierteste und beste auf der Welt!
    Ich wünsche dir alles gute und viel Glück für dein neues Lebensjahr!
    ❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💓💓💓💓💓💕💕💕💓💓💓💓💓💓💓💕💕💕💕💕💕💓💕💕💕💕💕🌸🌸💕🌸💕🌸💓💓🌈🌈🌈🌈🌈🌈🌈🌈🌈🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🐇🐇🐇🐇🐇🐇🐇🐇🐇🐇🐇🐇🐇💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew