x
Springe zu den Kommentaren

Das neue Mitglied (Mädchen)

Es geht um ein neues Mitglied bei BTS, dass ein Mädchen ist.

    1
    Das erste Treffen


    Jungkook’s Sicht:

    Unser Chef begrüßt uns und sagt: „ Hier ist das neue Mädchen von der ich letzte Woche erzählt habe.“ Ein Mädchen mit einem Dutt und einem wunderschönen Kleid kommt rein. Sie stellt sich vor: „ Hi, mein Name ist D/n und ich freue mich euch kennenzulernen!“  Wir stellen uns vor. RM sagt: „ Komm mit ich zeige dir unser Haus. Leider sind die Möbel für dein Zimmer noch nicht da , du sollst in einem Zimmer von einem von uns schlafen.“ V sagt: „Du kannst in Sugas Zimmer schlafen und Yoongi kann dann auf dem Sofa schlafen! Wenn Suga damit einverstanden ist dann ist es OK.“ „ Warum ICH!“ ruft Suga. V sagt: „ Weil du ein eigenes Zimmer hast, sonst müssen zwei auf dem Sofa schlafen aber das Sofa ist zu klein dafür!“ Ich sage: „ Oder D/n muss mit einem Jungen im Zimmer schlafen!“ „ OK ihr habt mich überredet!“ sagt Suga. J-hope sagt: „Wir müssen jetzt schlafen gehen es ist schon 22:45 Uhr! “

    RM´s Sicht:

    Ich bringe D/n zu Suga‘s Zimmer und sage, dass sie sich schon mal bettfertig machen soll solange ich das Bett beziehe. D/n fragt mich wo sie ihre Sachen hin packen kann. Ich sage dass sie ihre Sachen in ihr noch nicht fertiges Zimmer packen kann. Jetzt schlafen alle außer mir. Ich mache mich bettfertig und gehe ins Bett.

    2
    Das Frühstück

    Deine Sicht:

    Ich bin aufgewacht, habe mich angezogen und bin nach unten gegangen. Dann habe ich Jin und Suga gesehen. Jin hat essen gemacht ich frage ihn ob ich ihm helfen kann er sagte: „Psssssst! Suga schläft! OK komm mit und hol die Sachen raus die wir brauchen!“ Als das Frühstück fertig war sagte er: „Ich wusste gar nicht dass du so gut kochen kannst.“ Jimin, Jungkook und RM kommen runter. Jimin ruft: „Ist das Essen schon fertig?“ Ich und Jin rufen gleichzeitig: „Pssssssst! Suga schläft noch!“ Wir haben ein schreien von oben gehört, es war V. Er kam runter und sagte: „Könnt ihr leise sein!“ Dann sagen Jungkook, RM, Jimin und Jin wie aus einem Mund: „Hahahahaha du hast nur deine Unterhose an!“ Ich gucke weg.

    V´s Sicht:

    Ich werde rot und renne nach oben. Ich ziehe mich an und wecke J-hope auf.  J-hope zieht sich an und wir gehen zusammen nach unten, alle sind schon am essen außer Suga. D/n fragt: „Wie kann Suga denn schlafen wenn es so laut ist?“ Ich sage dass, er immer und überall schlafen könnte. Als wir fertig waren, sind wir uns fertigmachen gegangen. Niemand hat Suga aufgeweckt.

    Suga`s Sicht:

    Ich bin aufgewacht und sehe dass niemand am Tisch sitzt darum bin ich nach oben gegangen um mich umzuziehen. Ich gehe in mein Zimmer und sehe D/n mit Unterwäsche, sie hat mich nicht bemerkt… 


    3
    Das Fotoshooting

    Ich bin schnell aus meinem Zimmer gelaufen und habe die Tür zu gemacht. Ich wurde rot, dann ging ich zum Tisch und da lag schon was für mich zum Essen das sah sehr lecker aus( Suga weiß noch nicht dass, die anderen schon gegessen haben ).Ich habe es aufgegessen, es war sehr lecker. Ich habe gesehen dass, RM nach unten geht. RM sagt: „ Du bist endlich wach, geh nach oben und ziehe dich an aber klopf erst mal an. Ich frage RM: „Warum ENDLICH?“ RM erklärte mir alles. Achsoo es ist schon 12:00 Uhr! Ich bin nach oben gegangen und habe angeklopft. Niemand hat geantwortet, ich bin dann einfach reingegangen und habe mich umgezogen .Dann kam D/n rein ich war Oberkörperfrei aber das war nicht schlimm. Ich habe mir schnell einen Kapuzenpulli angezogen. Wir mussten schnell zum Van laufen weil wir schon fast zu spät sind. Wir sitzen jetzt im Van. Ich sitze neben D/n und neben D/n sitzt Jimin, gegenüber von mir sitzt J-hope links neben J-hope sitzt Jungkook  und rechts neben Jungkook sitzt V. Weil, V immer spielen möchte, spielen wir WER DAS HÄSSLICHSTE ODER LUSTIGSTE GESICHT MACHEN KANN! V hat gewonnen. Wir sind beim Fotoshooting angekommen. Wir werden von den Makeup-Artisten geschminkt, jetzt machen die Haarstylisten unsere Frisuren. Jetzt werden wir fotografiert. Erst mal alle zusammen, dann zu zweit. Als erstes kommen D/n und Jimin (Pose: Huckepack), dann kommen D/n und ich (Pose: über die Schulter gucken), danach D/n mit J-hope (Pose: Mit Donut füttern), jetzt kommen RM und D/n (Pose: über Schulter Umarmung ), jetzt sind Jungkook und D/n dran (Pose: Schneidersitz Umarmung von hinten), dann kommen V und D/n (Pose: Hochzeitshühnschens), als letztes kommen Jin und D/n(Pose: umarmen ) endlich sind wir fertig. Jetzt fahren wir nachhause.


    4
    Der Einkauf

    Deine Sicht:

    Wir sind zuhause angekommen, Jin geht in die Küche und sagt: „Wir haben keine Zutaten für das Abendessen mehr!“ Ich sage dass ich einkaufen gehen kann aber Jin sagt das jemand mitkommen soll  z.B. Jimin. Jimin sagt: „OK ich kann mitkommen. “ Jimin hat sein Mundschutz und eine Sonnenbrille aufgesetzt. „Wir gehen jetzt los“ sagt Jimin. Weil ich die Stadt noch nicht so gut kenne nimmt mich Jimin an die Hand. Wir sind gerade rein gegangen, plötzlich ruft jemand ganz laut „ JIMIN!“ und schubste mich weg jetzt kommen noch mehr Leute dazu. Jetzt lief noch einer zu uns und schubste mich mit voller Kraft. Ich fiel und spürte einen starken Schmerz.

    Jimin´s Sicht:

    Ich sehe D/n fallen, ich schubste alle vorsichtig weg und dann kam die Kassiererin sie sagte laut damit es alle hören: „Geht alle weg sonst rufe ich die Polizei!“ D/n stieß einen mittellauten Schrei aus, ich fragte sie ob sie aufstehen kann, sie versuchte es aber hat es nicht geschafft weil, es zu sehr weh tat. Ich nahm sie unter den Nacken und unter den Knien. Ich laufe zum nächstgelegenen Krankenhaus. Sie nehmen D/n sofort an, weil es nicht viele Kunden gab. Ich muss vor dem Zimmer von D/n warten. Ich habe solange die anderen BTS Mitglieder angerufen und Bescheid gesagt. Eine Ärztin  kommt aus dem Zimmer raus und sagt: „Guten Tag, D/n geht es gut nur ihr Bein ist verstaucht. Sie muss jeden Tag Salbe und ein Verband tragen wir geben euch Krücken mit.“ D/n kommt aus dem Zimmer raus und sagt: „Danke dass du mich denn ganzen Weg zum Krankenhaus getragen hast.“ Ich habe bitte gesagt. Wir gehen jetzt nachhause.




    5
    Das neue Album

    J-hope`s Sicht:
    „Jetzt kann D/n nicht mittanzen!“ sage ich. RM sagt: „Wir müssen trotzdem erst mal die Lieder für das Album schreiben und dann erst die Choreographien ausdenken und üben!“ „Aber D/n´s Bein kann doch nicht so schnell verheilen!“ Sagt Jin. Plötzlich geht die Tür auf und D/n und Jimin kommen rein. Alle laufen zu D/n, ich auch und fragen sie ob es ihr gut geht sie sagt: „Ja, mir geht es gut aber ich habe mein Bein verstaucht.“ „Bist du hungrig?“ frage ich sie. Sie sagt JA. Jin sagt: „Wir haben nur Brot und Schinken.“ OK kommt jetzt essen wir müssen morgen früh aufstehen um die Lieder für das Album zu schreiben, sage ich. Als wir aufgegessen haben sind wir schlafen gegangen. D/n schläft wieder in Suga`s Zimmer weil die Möbel noch nicht angekommen sind. Klopf klopf, da klopft jemand an der Tür. Jemand macht die Tür auf. Jimin ist auch wach, wir ziehen uns an, gehen nach unten und sehen dass da viele Kartons im Wohnzimmer stehen. Das sind die Möbel von D/n für ihr Zimmer. Jetzt kommen auch alle anderen runter. „Jemand muss Suga aufwecken weil wir gleich in ein Cafe gehen um da zu Frühstücken!“ sagt Jin. Ich wecke ihn auf, dann geht er sich anziehen. Als er fertig war sind wir alle zusammen mit Mundschutz, Sonnenbrille und Kapuze ins Cafe gegangen und haben da gegessen. Jin hat fertig gegessen und ist den Van holen gegangen. Dann hat er uns zu Big Hit gefahren, davor waren wir noch kurz einkaufen. Während der Fahrt spielten wir Wahrheit oder Pflicht, V fragt Jimin, Dann fragte mich Jimin, jetzt frage ich Jin, dann fragt Jin RM, RM Fragt Suga, jetzt fragt Suga Jungkook und Jungkook D/n. Er fragte: „Ist Suga´s Bett gemütlich?“ Sie antwortet: „Ja sogar sehrJ!“ Wir sind da ruft Jin.

    Jungkook´s Sicht:
    Wir steigen jetzt aus und ich helfe D/n auszusteigen. Wir gehen zusammen zu Big Hit und setzen uns alle in den Musikraum um die Lieder zu schreiben. RM fragt über welches Thema wir die ersten zwei Lieder schreiben sollen D/n antwortet: „Über Freundschaft und essen.“ gute Idee sage ich. Welche Sprachen kannst du? Frage ich. „Ich kann Japanisch, Deutsch, Englisch, Russisch und natürlich Koreanisch.“ „Ok das ist gut!“ Sagt Suga. Nach einigen Stunden sind wir mit den Texten, Musik und der Aufteilung fertig. Es ist 16:30 Uhr und wir gehen zum…

    6
    Der Tanz
    Wir gehen in den Tanzraum. Wir ziehen uns um außer D/n. wir sind jetzt fertig mit umziehen. D/n setzt sich an die Seite und hilft uns bei den Choreographien. Erst mal wärmen wir uns auf dann dehnen wir uns. Dann tanzen wir.
    Deine Sicht:
    Kann mir jemand zeigen wo die Toilette ist? „Ich kann dir zeigen wo die Toiletten sind.“ Sagt Jungkook. Er zeigt mir wo das Klo ist. Ich gehe auf Toilette und höre ein miauen, ich gehe hin und sehe eine dreckige Katze mit einem gebrochenem Bein, ich lege eine Krücke ab und ich nehme die Katze und gehe mit einer Krücke zu den Jungs. Die Jungs proben gerade. Ich sage: „ Könnt ihr kurz Pause machen?“ Die Jungs sagten „Ja, warum?“ Dann starrten sie auf mich. Jimin antwortete schnell: „Wir müssen mit der Katze zum Tierarzt!“ Ich sagte dann: „Nicht nötig!“ V fragte dann: „Warum NICHT Nötig?“ Ich antwortete dann: „Na, weil ich Tierärztin war! Sie haben mich rausgeschmissen weil ich aus Versehen einen Tisch mit wichtigen Sachen umgeschmissen habe. Ich bin halt tollpatschig! Los wir müssen anfangen die Katze zu pflegen.“ Wir haben sie zuerst vorsichtig gewaschen jetzt das gebrochene Bein eingewickelt mit meinem Verband den ich mithatte. Jetzt geben wir ihm noch Augentropfen. „Wir müssen der Katze noch einen Namen geben.“ Sagt J-hope. Das ist ein Junge sagte ich. Jeder gibt ein Vorschlag Jin´s Vorschlag ist Brownie, Jimin´s Vorschlag ist Pfötchen, Jungkook´s Vorschlag ist Sammy. Wir konnten uns nicht endscheiden aber am Ende haben wir uns für Brownie entschieden. Dann haben die Jungs mir noch hoch geholfen und V holt meine Krücke. Dann haben die Jungs weiter getanzt und ich habe auf Brownie aufgepasst und mit ihm gespielt. Als sie fertig waren sind wir zum einkaufen gefahren und haben viele Sachen für Brownie gekauft. Dann sind wir wieder Nachhause gefahren und haben alle Sachen für Brownie aufgestellt. Wir haben eine Liste erstellt wer Brownie Essen geben soll und und ihm das Katzenklo säubern muss. Ich bin als Erste dran dann kommt Suga, Jungkook, Jimin, Jin, V, Rap Monster und als letztes J-hope. „Wir müssen D/n´s Zimmer einrichten!“ Sagt RM. Als wir fertig alles fertig aufgebaut haben habe ich alle Kleinigkeiten und Dekorationen aufgestellt. Jetzt hole ich mein Koffer aus Suga´s Zimmer ich habe angeklopft aber niemand war im Zimmer drin ich habe mein Koffer in mein Zimmer gebracht. Ich packe meine Anziehsachen in meinen neuen Kleiderschrank dann gehe ich vor J-hopes und Jimins Zimmer weil ich da was gehört habe. Ich habe gelauscht, den ersten Satz habe ich nicht verstanden aber dann hat Suga was gesagt. Er hat gesagt: „Ich muss euch sagen dass ich D/n nur mit Unterwäsche gesehen habe aber das war aus Versehen. So ist es passiert: Ich bin aufgewacht ich dachte dass ich der erste bin der aufgewacht ist. Aber alle waren schon wach und haben sich umgezogen. Ich bin einfach in mein Zimmer gegangen und wollte mich anziehen aber ich habe vergessen das D/n da drin ist. Dann habe ich die Tür aufgemacht und da war sie halt nur mit Unterwäsche drin. Sie hat mich nicht bemerkt.“ Dann bin ich reingegangen und habe gesagt: Das ist doch nicht schlimm. Im Schwimmbad ist man doch auch so gesagt mit Unterwäsche! Die Jungs sind still. V sagt: „ Hast du etwa gelauscht?“ ich sagte schüchtern: ja ich habe gelauscht aber ich musssste mitlauschen. V fragte dann: „MIT lauschen?“ ja natürlich ich war sogar nicht die erste die angefangen hat zu lauschen, Brownie hat angefangen zu lauschen: Alle lachten jetzt! Ich setze mich auf das Bett von Jimin zwischen Jimin und Suga die anderen sitzen auf Stühlen. Wir haben geprobt also gesungen weil wir in drei Wochen eine Tour nach Japan, Vietnam und Singapur haben. Da machen wir Konzerte. Ich bin sehr aufgeregt, unser Album heißt … . In ein und halb Wochen muss ich kein Verband mehr tragen, dann muss ich sehr schnell und gut den Tanz zu den Liedern lernen.

    7
    Die Vorbereitung für das erste Konzert/Auftritt

    Zwei Wochen später fahren ich und Jungkook zum Arzt, sie sagen dass ich den Verband noch zwei bis drei Tage tragen muss aber ich darf schon tanzen auf dem Fuß stehen usw.. Als wir zuhause angekommen sind, sind Jimin, Jungkook, J-hope und ich in V´s und in Jungkook´s Zimmer gegangen um mir den Tanz beizubringen ich habe zuerst die ersten zwei Lieder angefangen auswendig zu lernen und morgen lerne ich die anderen Teile, damit es nicht so anstrengend wird. Ich gehe jetzt in die Küche um Jin zu helfen essen zu machen, er will Bibimbap machen. Als wir fertig waren haben wir die anderen gerufen um zu essen.

    Jimin‘s Sicht:
    D/n und Jin haben uns zum Essen gerufen. Wir sind nach unten zur Küche gegangen und wir haben gegessen. Jin macht schon leckeres Essen aber D/n und Jin zusammen: das leckerste. Als wir fertig gegessen haben, proben wir noch ein bisschen. Jetzt machen wir uns Bettfertig und gehen schlafen. Als ich aufgewacht bin habe ich geguckt ob die anderen schon wach sind aber alle haben noch geschlafen. Ich will versuchen für die Reis zu machen darum bin ich in die Küche gegangen und habe versucht Reis mit Salat zu machen. Ich habe gehört dass jemand schon wach ist als ich gerade angefangen habe. Jin ist nach unten in die Küche gekommen und hat mich gefragt was ich mache ich habe gesagt das ich für die anderen ein Frühstück machen wollte. Er sagte:„Ich helfe dir ein bisschen und dann sagen wir den anderen dass ich erst gerade aufgewacht bin und du das alles selbst gemacht hast.“ Ich war einverstanden. Dann haben wir gekocht. Er hat dann gesagt dass ich Gar nicht so viel Hilfe brauche. Wir müssen uns beeilen D/n wacht gleich auf sie wacht immer ungefähr bei dieser Uhrzeit auf sagte ich. Als wir fertig wahren ist D/n nach unten gekommen und hat gefragt: „Habt ihr das alles alleine gemacht?“ Jin antwortete: „ Nein, ich bin auch gerade erst aufgewacht das hat alles Jimin alleine gemacht.“ Jetzt warten wir auf die anderen. Alle außer wieder Suga. Wir haben gegessen, alle haben gesagt dass es Lecker ist. Jetzt ist Suga aufgewacht er hat dann auch gegessen aber nicht so viel, weil nicht so viel übrig geblieben ist. Jetzt hat Suga, Brownie essen gegeben weil er heute dran war.
    Ein paar Tage später sind ich und D/n zum Arzt gegangen. Sie haben gesagt, dass sie ihren Verband abnehmen darf. Jetzt sind wir nachhause gegangen und haben unsere Koffer gepackt weil wir in drei Stunden schon los fahren müssen. Wir sind dann in den Van eingestiegen und sind zum Flughafen gefahren, in der zwischen Zeit haben wir „Ich packe meinen Koffer“ gespielt es war lustig und es hat Spaß gemacht. Wir haben fast unseren Flug verpasst weil Stau war, zum Glück nicht so lange. Ich sitze am Fenster neben D/n und J-hope, Jungkook sitzt neben Suga und Jin und RM sitzen neben V. Als wir angekommen sind hat uns ein Bodyguard abgeholt und hat uns zum Hotel gefahren. Dann sind wir in unsere Zimmer gegangen. Wir haben ein sehr großes Hotelzimmer mit vier Zimmern drinnen, zwei Schlafzimmer, eine Küche und ein Bad. Ich habe ein Schlafzimmer mit Jungkook, Suga und D/n, die anderen haben das andere Schlafzimmer. Es ist jetzt Abend geworden und wir haben Abendessen gegessen. Ich und die, die in meinem Zimmer sind, haben unsere Zähne geputzt und dann mussten wir uns umdrehen weil D/n sich umziehen musste. Jetzt mussten wir uns auch umziehen. Wir konnten nicht in die anderen Zimmer, da die anderen schon geschlafen haben und sich Jin geduscht hat. Auf einmal kommt Jin aus dem Badezimmer raus. Ich, Jungkook und Suga rufen gleichzeitig: „KIM!“(Jin). Jetzt kommen auf einmal die anderen Kim’s rein (RM und V) und sagen als sie reinkommen: „Wir haben geschlafen was wollt ihr von uns?“ Ich schreie: „KÖNNT IHR MAL ALLE RAUSGEHEN D/n ZIEHT SICH GERADE UM!“ Nachdem wir alles geklärt haben sind wir schlafen gegangen.

    Jin’s Sicht:
    Ich bin wie immer als erster aufgewacht und habe auf die Uhr geguckt und habe gesehen dass für die Anderen der Wecker schon in fünf Minuten klingelt. Ich habe mich angezogen und habe gewartet bis die Anderen wach sind. Jetzt hat der Wecker geklingelt und es sind alle wach geworden aber sie wollten nicht aufstehen. Als alle sich angezogen haben sind wir nach unten gegangen um zu essen es gibt ein Buffet man konnte sich aussuchen was man nimmt. Es ist sehr leckerJ. Jetzt proben wir noch alle zusammen mit singen und tanzen gleichzeitig weil wir schon morgen das Konzert haben. RM hat die Melodie angemacht, dann haben wir uns vor einen großen Spiegel gestellt und haben halt gesungen und getanzt.

    (Ich habe diese FF auch auf Wattpad hochgeladen, falls jemand die App hat kann ja mal da nachschauen)

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew