x

Achtung! Dies ist nur ein Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Andere Teile dieser Geschichte

Springe zu den Kommentaren

BTS-Meine Schlafmütze Yoongi Pt.6

Die 20 jährige Protagonistin, Liana Bodea, wohnt bis kurz nach ihrem Geburtstag auf dem Land, bei ihren Eltern, in Rumänien. Da sie aber schon seit Jahren spart, hat sie schließlich genug Geld und zieht nach Seoul. Dort wartet nicht nur ein anderer Geschmack sonder auch, jemand ganz spezielles auf sie.

    1
    Was zuletzt geschah:
    Die Jungs und Liana wurden zum Büro von dem Leiter gerufen und erfuhren, dass nächste Woche eine Weltturne beginnt, jedoch hat Liana, vor Vorfreude nicht zugehört und musste dies dann auch Namjoon gestehen, doch das war noch nicht alles, denn Suga hatte auf dem Weg zum Büro, Jimin noch etwas gestanden.
    ----------------
    Ja ok, ich mag sie. Lässt du mich jetzt in Ruhe?.......
    __________________


    Yoongi's Sicht:
    Ich antwortete Jimin, doch schon einen Augenblick später, hatten sich Hoseok und Tae, die vor uns und hinter Jin, Namjoon und Liana standen, zu uns gedreht.
    "Alsoooooo um was geht's?", fragte uns Tae, mit dem eigenartigen Grinsen, welches warscheinlich Weltweit bekannt ist.
    "Ihr glaubt es bestimmt nicht, aber....", fing Jimin an zu sprechen, doch bekam von mir einen Schlag auf den Hinterkopf, in der Hoffnung, dass er seinen Mund hält. Doch das leider vergebens....
    ".....bei unserem Yoongi Hyung, gibt es anscheinend Liebe auf den ersten Blick!", beendete er seinen Satz. Ich seufzte genervt, doch hatte keine Lust antworten.
    "Warte mal, heißt das, dass du in Lia verliebt bist!" - "Shhhhhh nicht so laut, sonst hört sie es noch!", ermahnte Hoseok, Tae.
    Den Rest des Weges, ging dieses Gespräch immer weiter und wir traten schließlich ins Büro von Sudo ein.

    Ein paar Minuten später ließ er uns wieder gehen und ich verließ, mit Hoseok, als letztes den Raum. "Verflucht, ich weiß wieder nicht von was er erzählt hat -.-", jammerte ich und hörte Liana so etwas ähnliches sagen.
    "Okeeee, du und Liana seit euch ähnlicher als ich dachte.", lachte Hoseok und legte seine Hand auf meine Schulter ab.
    Als er danach anfing, mir zu erzählen was Sudo sagte, hörte ich plötzlich ein lautes Knurren und bemerkte, wie Liana beschämt nach unten schaute, nachdem aber Jin gestand, dass es sein Magen war, sah man Lia an, dass sie Erleichtert war.
    "Awwwww, süüüüß", schwärmte ich in meinem Kopf und fing an zu lächeln.
    Kurze Zeit später stupste mich Hoseok in die Seite und riss mich somit aus den Gedanken.
    "Alter, wir gehen was essen und Lia hat gefragt, ob es oke wäre, wenn sie mitkommen dürfte.", flüsterte er mir in mein Ohr. Ich schaute in die Runde und es fühlte sich so an, als würden die Blicke der anderen mich durchbohren, also nickte ich schnell, doch bemerkte nicht, dass ich immer noch ein breites Lächeln im Gesicht habe.


    Liana's Sicht:
    Wir sind, nach 15 Minuten Laufzeit, endlich im Restaurant angekommen und setzten uns an einem freien Tisch. Ich schaute mir noch mal die Jungs, die jetzt ein Mundschutz, eine Sonnenbrille und eine Kap trugen, als sich nun auch mein Magen meldete.
    "Aha, also sind wir wohl genau Rechtzeitig angekommen.", scherzte Jin, der rechts von mir saß "Soll ich dir etwas mit bestellen?....Ich war hier schon öfters essen und weiß deswegen, was Empfehlungswert ist und was nicht", fügte er noch hinzu und zeigte mir die Karte, die nur so, nicht wirklich klein und schmal ist. Ich nickte dennoch mit einem Lächeln im Gesicht und gleich danach kam schon die Bedienung um unsere Bestellungen aufzunehmen. Doch als ich hörte, wie viel Jin bestellte, blieb mir der Atem weg. Ich schaute zu Hoseok, der rechts von mir saß, und ob man es glaubt oder nicht, der lacht sich hier kaputt!
    "Was ist den so lustig", schmollte Jin nachdem die Bedingung ging.
    "Also Jin, ich weiß ja nicht, ob das alles für Lia war, aber ich bezweifle, dass sie das alles in ihren Bauch bekommt.", meldete sich Namjoon zu Wort.
    Nach bestimmt 1h Wartezeit, kamen endlich unsere Bestellungen und wie ich es vermutet hatte, kommen sich nicht nur auf 2 oder 3 Tabletts, nein das Essen kommt insgesamt auf 7!
    Unser ganzer Tisch ist voll und es wurde sogar noch einer hinzu geschoben....
    Jin stellte mir 2 Teller voll mit Essen vor mich hin und wünschte uns allen einen Guten Appetit.
    "Ohh ähm....was ist das?", fragte ich mich während ich in meinem "Suppenteller"[habe vergessen wie diese tiefen Teller heißen, die man dort so benutzt >_<] schaute. Ich nahm mir also mein... Besteck? Hä kein Besteck?
    Ich schaute eine Zeit lang um die ganzen Teller, bis Yoongi anfing zu lachen. Ich hob meinen Kopf zu Yoongi, der gegenüber von mit saß, und erblickte einen sich den Bauch haltenden Yoongi.
    "Maaan, kann der nicht mal aufhören zu lachen!", stellte ich mir selbst die frage. "Beachte ihn nicht, und was suchst du denn?", lenkte mich Tae ab, ich sagte ihm das ich das "Besteck" nicht finde und bekam dann Hilfe beim suchen. Wir hoben jede Schüssel und jeden Teller, bis wir zwei Stäbchen fanden.
    Ich bedankte mich dann bei Tae und fing an zu essen......naja ich versuchte es zumindest denn, wirklich funktionieren, tut es das nicht.
    "Wie isst man mit so welchen Dingen!"
    Ich verzweifelte immer mehr an mir selbst, doch bemerkte plötzlich, dass Yoongi von seinem Platz Aufstand und mit Hoseok Platzt tauschte, dann nahm er mir meine Stäbchen weg, nahm etwas von dem Essen zwischen die Stäbchen und hielt es mir nun vor den Mund.
    "Häää, was hat der jetzt schon wieder? U-und auch wenn es nur seine Hände sind, soll er mir nicht so nahe treten!"....

    2
    Halloooooo (^_^)/
    Sorry diesmal ist es nur ein Kapitel 😶
    Ich werde schauen ob ich morgen noch eins hinbekomme oder nicht:3
    Aber ich hoffe das euch dieses Kapitel trotzdem gefallen hat 😀
    Wenn ihr irgendwelche Wünsche habt oder Verbesserungsvorschläge, für die Zukünftigen Parts/Ffs habt schreibt es ruhig in die Kommentare: D
    Schon mal Danke im Voraus ❤
    ___________
    Fortsetzung folgt......


Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew