x

Achtung! Dies ist nur ein Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Andere Teile dieser Geschichte

Springe zu den Kommentaren

Cash Baker- wahre Liebe?

Johanna ist 14 Jahre alt und zieht zusammen mit ihrem Zwillingsbruder Jonas und ihrer Mutter nach Tulsa in Oklahoma. Dort lernst sie durch ihren Bruder den 16 jährigen Cash Baker kennen, in den sie sich schon beim ersten Treffen verliebt hat. Aber fühlt er das selbe für sie? Ist es wahre Liebe?

1
Hallo, mein Name ist Johanna und ich bin 14 Jahre alt. Ich bin vor 1 Monat nach Tulsa in Oklahoma gezogen und habe dort meine große Liebe gefunden. Stopp, Stopp, Stopp! Jetzt erstmal von vorne. Nachdem ich mit Jonas und meiner Mutter hier her gezogen bin, war ich erstmal ziemlich allein. Ich habe mich den ganzen Tag über in meinem Zimmer verkrochen und bin nur für die Schule raus gegangen. Ich war noch nicht bereit neue Freunde zu suchen oder auf Freundschaften einzugehen. Ich musste alles was passiert war erstmal verarbeiten. Immerhin ist für mich innerhalb von ein paar Tagen die halbe Welt untergegangen. Erst die Scheidung meiner Eltern, dann der Umzug von Deutschland nach Amerika, wodurch ich meine ganzen Freunde verloren habe. Aber das schlimmste war für mich, dass ich meinen Freund Sebastian verlassen musste. Wir beide wussten nämlich, dass wir uns auf Fernbeziehungen nicht einlassen können. Sebastian war für mich immer eine Person auf die ich mich verlassen konnte und zwar immer. Er war immer da, wenn ich ihn gebraucht habe und mit ihm konnte ich alles vergessen. Vielleicht könnt ihr euch vorstellen, wie es mir ging nachdem ich ihn einfach verloren hatte. Von jetzt auf gleich. Für immer. Wir waren 1 Jahr zusammen und ich war mir 100 % sicher, dass ich eine Liebe wie diese nie mehr finden würde. Mit all den schönen Erinnerungen und Momenten für die es sich zu leben gelohnt hat. Aber dabei lag ich falsch.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew