Springe zu den Kommentaren

Die dunkle Zeit (Star Wars FF)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Kapitel - 4.627 Wörter - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 912 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Padmé hat überlebt und Anakin ist nicht verbrannt, er besitzt übrigens auch noch Beine und die linke Hand -klingt doch gut, wäre da nicht dieses kleine 'aber', was jedem mal den Tag vermiest. Hier hat es jedoch mehr Auswirkungen als auf das Wetter oder den Bus, den man vielleicht verpasst.
Padmé hat überlebt und Anakin ist nicht verbrannt, er besitzt übrigens auch noch Beine und die linke Hand, aber er ist dennoch ein Sith-Lord, bekannt unter dem Namen 'Darth Vader'! Der Imperator herrscht über die Galaxis und es gibt keine Gerechtigkeit mehr. Bis auf zwei, sind alle Jedi ausgerottet und Vader sucht vergeblich nach Luke Skywalker. Von Padmés Überleben ahnt er jedoch nichts.

Ich werde versuchen jede Woche ein neues Kapitel hochzuladen, kann aber nichts versprechen. Manchmal habe ich kreative Phasen, manchmal weiß ich aber auch überhaupt nicht, was ich schreiben soll.

1
Padmé lag unter Tränen da und hielt ihre Kinder im Arm, Luke und Leia. "Obi-Wan... Obi-Wan, es ist... noch Gutes in ihm.", flüsterte sie dem Jedimeister zu, der neben ihrem Bett stand. Dieser schwieg jedoch. Obi-Wan verließ den Raum und ließ Padmé allein. Die Medidroiden nahmen ihr die Kinder ab, damit Padmé sich ausruhen konnte. Die junge Frau schloss die Augen und sofort drang Mustafar in ihr Gedächtnis. Ihr Mann stand da und erzählte ihr begeistert davon, wie viel Macht er hatte. Gier blitzte in seinen, ehemals beruhigenden blauen, nun gefährlichen gelben Augen auf. Padmé war entsetzt gewesen. War das ihr kleiner Ani? Und dann der Moment, als er wutentbrannt begonnen hatte, sie mit der Macht zu würgen. Nur durch Obi-Wans Worte hatte er aufgehört und Padmé war bewusstlos zu Boden gefallen. Als sie erwacht war, lag sie in einem Raumschiff und Obi-Wan stand bei ihr. "Geht es Anakin gut?", hauchte Padmé schwach, doch der Jedimeister antwortete nicht. Padmé wusste, dass die beiden gekämpft hatten. Obi-Wan war zurückgekehrt, Anakin nicht. Dass er tot sein könnte, wollte und konnte sie nicht glauben. Sie wusste einfach, dass er noch lebte.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew