x

Achtung! Dies ist nur ein Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Andere Teile dieser Geschichte

Springe zu den Kommentaren

Lovestory mit Cedric Diggory 2

1
Seine Sicht: Gerade als ich mal wieder im Wald spazierte, hörte ich ein Schmerzhaftes Kreischen. Ich rannte los in die Richtung in das es kam und dan
Seine Sicht:
Gerade als ich mal wieder im Wald spazierte, hörte ich ein Schmerzhaftes Kreischen. Ich rannte los in die Richtung in das es kam und dann sah ich ein Mädchen, das ich noch nie zuvor bemerkt hatte. Ein Werwolf biss ihr in den Hals. So schnell wie möglich ergriff ich meinen Zauberstab und feuerte die Flüche die mir einfielen ab, bis der Werwolf bewusstlos auf den Boden fiel. Da ich wusste, dass Werwölfe nach ihrer Ohnmacht schnell wieder erwachen konnten, zog ich das Mädchen Weg. Ich wusste nicht ob sie Tod war, Ohnmächtig oder nur unter Schock, aber ich wollte kein Risiko eingehen. Als ich sie weg vom verbotenen Wald zum See gezogen hatte, kniete ich mich zu ihr runter. Der Wollf hatte ihr eine sehr tiefe Wunden im Bauch hinzugefügt und sie am Hals gebissen. Tatsächlich, sie konnte sterben! Ich war geschockt! Ich wusste nicht was ich machen sollte.,, Harry, wo bist du?'', riefen meine Freunde Hermine und Ron wie aus Einen Mund.,, Kommt schnell her!'', schrie ich zurück. Sie eilten her. Als Hermine das Mädchen sah, versuchte sie sofort Heilszauber, aber es brachte nichts.,, Wir müssen sie sofort ins St. Mungo bringen.'', wisperte Ron unter Schock. Wir riefen schnell unsere Besen herbei und ich versuchte irgendwie das Mädchen hinter mir zu befestigen.

Als wir endlich angekommen sind, die Fenster zum Hospital und schrien die Frau am Schalter voll.,, Wenn ihr alle durcheinander schreit, verstehe ich euch nicht!'', sagte sie genervt. Mit einer Handbewegung sagte ich meinen Freunden sie sollen Still sein.,, Wir sind von Hogwards hier her geflogen, ich habe im verbotenen Wald ein Mädchen enTdeckt, ihr hing ein Werwolf am Hals!'' Die Augen der Schalter Frau weiteten sich auf.,, Wo ist sie!'' Wir führten sie nach draußen und sofort rief sie Ärzte herbei. Sie tragenden sie in einer weißen Trage zu den Krankenzimmern.,, Wir werden alles versuchen um das Mädchen zu retten. Ihr sagtet ihr seid von Hogwards hier her geflogen, ihr solltet zurück kehren, bevor jemand sich Sorgen macht.'' Wir gehorchten ihr und fliegen zurück, wo uns schon Dumbeldor erwartete.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew