Springe zu den Kommentaren

My Hogwarts Story

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
26 Kapitel - 11.015 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 5.582 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt - 3 Personen gefällt es

Du kommst auf eine Schule wo du niemanden kennst. Alles ist anders. Dein Leben wird von Jahr zu Jahr riskanter. Doch das wird dir fast schon zu spät klar. Genauso geht es Cataleya Johnson. Erfahre mehr über ihre Schulzeit in Hogwarts.

1
My Hogwarts Story ❤ Hi. Mein Name ist Cataleya Johnson. Ich bin ein ganz normales Mädchen das ein ganz normales Leben mit ihren Eltern in Wiltshire
My Hogwarts Story ❤

Hi. Mein Name ist Cataleya Johnson. Ich bin ein ganz normales Mädchen das ein ganz normales Leben mit ihren Eltern in Wiltshire führt. So sollte es auch bleiben denn ich war auf meiner Schule in Wiltshire glücklich. Ich kannte sehr viele und war auch mit den meisten befreundet. Wie jedes andere Mädchen hatte auch ich Lust was Neues zu versuchen. So wollte ich auf eine Schule in London gehen und zwar so ganz ohne Familie und Freunde. Ich wollte mal was alleine wagen. Doch leider würde das immer ein Traum bleiben obwohl ich in paar Tagen mit dem Schuljahr fertig war. Dann würden meine besten Freundinnen und ich auf eine Schule die nur 10 Minuten von uns entfernt liegt gehen. So wollten es zumindestens unsere Eltern. Meine Freundinnen gaben sich damit einverstanden und auch ich gab mich recht zuversichtlich der Sache gegenüber. Es war mein vorletzter Schultag. Dort war meine Welt noch in Ordnung und es gab keine Entscheidungen die ich in meinem Leben treffen müsste. Doch das war am letzten Schultag schon wieder anders. Ich verabschiedete mich von meinen Freunden. Natürlich war uns klar dass wir uns wiedersehen werden. Hätte ich damals schon gewusst dass es für mich gerade dort das letzte Mal war dass ich meine Freunde sehen würde dann wäre vieles anders verlaufen. Denn als ich nach Hause kam und den Briefkasten leerte wurde mir klar dass da ein Brief für mich war. Ich las ihn aufmerksam durch. Das konnte nicht stimmen. Hogwarts, Zauberer und ich. Das war ein Irrtum. Doch es war kein Irrtum. Es war das Originalsiegel von Hogwarts. Ich freute mich so sehr. Dennoch war ich traurig. Schliesslich musste ich dafür meine Freunde aufgeben. Trotzdem stand meine Entscheidung fest und es hätte nichts gegeben was mich hätte umstimmen können. Hogwarts war real. Hogwarts war für die nächsten 7 Jahre mein Zuhause.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew