x

Achtung! Dies ist nur ein Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Andere Teile dieser Geschichte

Springe zu den Kommentaren

Secret 4

Der vierte Teil von 'Secret' kommt heraus! Ein paar werden wohl schon die anderen Teile gelesen haben.Für die, die nicht die anderen Teile gelesen haben, würde ich raten, die anderen Teile zu lesen, um einige Fragen zu beantworten.

    1
    Ich hatte beschlossen, das ich noch ein bisschen in den Garten gehen würde.Und da ich ja wollte, das mich niemand sieht, müsste ich wohl meine Animagus-Gestalt benutzen.Ich war ein Hirschkuh-Baby als Animagus.Aber ich wusste das meine Gestalt noch zur erwachsenen Hirschkuh wachsen würde.Ich hatte es einmal in einem Buch gelesen.Es war sehr selten, aber es sollte gelegentlich vorkommen.Als ich die Treppe runter ging, sah ich das es sehr viele Gästezimmer gab.In einem Zimmer, versuchten Cherie und Mom gerade Fleur zu beruhigen.Schon seit zwei Stunden (+4 Stunden dazu).Cherie, Fleur, und ich, würden morgen Kleider für Fleur und Cherie aussuchen gehen.Ich hatte ja vier mitgenommen(#unaufspürbarer Ausdehnungszauber) Aber bevor ich hier noch entdeckt werde, sollte ich lieber weiter gehen.Obwohl, es eigentlich gar nicht schlimm wäre.
    Aber egal...Als ich im Garten war, verwandelt ich mich in eine Baby-Hirschkuh.Ich hoffte das ich süß aussah.Also zum Knuddeln, nicht zum Essen.Trotzdem mochte ich knuddeln nicht.Ich sah in die Sterne.Ich konnte den Polarstern entdecken.Und den großen Wagen.Ich setzte mich auf die Bank mitten auf der Wiese, und dachte über mein Leben nach.Über meine Familie.Ich wusste das irgendwas nicht richtig war.Es war, als würde das rote Puzzleteil nicht zum blauen passen.Ich wusste auch nicht so recht.Ich passte einfach nicht zum Rest.Alle unterschätzten mich.Ich wollte mich doch nur auch beweisen.Fleur und so waren zwar nett, aber zum Beispiel dachten sie nicht an meinen Geburtstag. Sie hatten immer wichtige Nageltermine.Oder hatten eine Mani-und Pediküre.Heute würde auch niemand daran denken.,, Alles Gute Mal (englisch ausgesprochen!).Andere nannten mich immer Ami.Ich aber nicht.Nur manchmal. (Kennt ihr Descendants? Ich habe mir den Spitznamen von dieser Mal geholt.Also auch so lesen!) Ich würde wohl bis zu meinem T** nicht einmal diesen Satz hören.Ich schrieb mit meiner Hand(Ich hatte mich zurück verwandelt!) den Satz: Alles Gute Mal., in die trockene Erde, die fast schon Sand war.Fast.,, Wünsch dir was!", sagte ich zu mir selbst.Ich wollte endlich wissen, was hier falsch war.Weil ich noch hellwach war, blieb ich noch 5 Minuten draußen.Aber weil ich noch morgen (b.z.w., heute) früh aufstehen musste, wegen Fleur's und Cherie's Kleidern.Als ging ich wieder in mein Zimmer, und schlief nach ein paar Minuten auch schon ein.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew