x

Achtung! Dies ist nur ein Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Andere Teile dieser Geschichte

Springe zu den Kommentaren

Liliana Diggory Teil 2

    1
    Ok ich merke dass ich es eh nicht mehr lange verstecken kann. Also sehe ich auf und gucke jeden Anwesenden einmal in die Augen. Allen stockte der Atem und dass nicht nur wegen dieser Augenfarbe sondern wegen meiner Schönheit allein okey... was soll man auch von der sogenannten "Tochter des Mondes" erwarten aber langsam wird es mir echt unangenehm. "Wow..." sagte das Mädchen das sich vorhin als Ginny vorgestellt hat."ähmm... ich geh mal wieder zu meinen Bruder in Abteil ich glaube der vermisst mich schon. Hat mich gefreut euch kennen zu lernen" und schon war ich aus den Abteil gegangen. Ich ging gerade an den Slytherin abteilen entlang als ich auf einmal gegen jemanden prallte und auf den Boden fiel. Drei große Jungs standen vor mir und grinsten mich fies an. Der eine sah einen Troll schrecklich ähnlich fand ich aber der andere dagegen war echt hübsch. er hatte Braune haare, ebenso braune Augen und einen muskulösen Körper."Entschuldige bitte" sagte ich schnell."Macht nichts von so einer Schönheit lasse ich mich doch gerne anrempeln" sagte der Troll ähnliche Junge."Ich bin Marcus Flint das sind Theodore Nott und Adrian Pucey" Adrian hieß also der Junge mit den braunen Haaren"Ähmm.. ich heiße Liliana""Lili gibt es hier ein Problem" hörte ich auf einmal jemanden hinter den Jungs sagen."Diggory was machst du denn hier. Ist das etwa deine kleine Freundin?""Schwester!" verbesserten wir ihn beide gleichzeitig. Sein grinsen war wie weggewischt. Er war einfach sprachlos."Komm Lili wir gehen"

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew