x
Springe zu den Kommentaren

Clans von Celebrían

Das ist meine Geschichte für das Schreibwettbewerb „ Schreibwettbewerb für kreative Köpfchen 2“

1
((olive))Wie alles begann…((eolive)) Alex und Livvy saßen im Auto. Das taten sie nun seit 3 Stunden. Alex hörte sich irgendetwas auf seinen IPod a
Wie alles begann…

Alex und Livvy saßen im Auto. Das taten sie nun seit 3 Stunden. Alex hörte sich irgendetwas auf seinen IPod an, während Livvy ein Buch las. Während ihr Dad, Marcus Konrad, am Steuer saß und ihre Mum, Anne Konrad, in irgendein Reiseführer las. Sie waren auf den Weg zu Oma Iris (Marcus Mutter). Die Zwillinge sollten ihre Sommerferien bei ihr verbringen, während ihre Eltern wegflogen.
Alex schaute missmutig aus dem Fenster. Er wollte eigentlich zu dem Sportcamp, wo auch alle seine Freunde waren, aber seine Eltern meinten „Das er auf Livvy aufpassen solle“. Alex schnaubte bei den Gedanken. Als wäre Livvy nicht alt genug um auf sich aufzupassen. Er kannte sie ja eh kaum. Während er Fußball spielte verkroch sie sich in der Bibliothek (Im Haus der Konrads gibt es eine Bibliothek).
Nach 2 weiteren endlosen Stunden kamen sie endlich bei einem prächtigen Gebäude an. Es ähnelte mehr ein Schloss als ein Haus. Es war bunt gestrichen und überall waren Fenster. Es hatte einen überwucherten Garten mit einem Fischteich. Hinten grenzte das Haus an einem wunderschönen Wald. (Siehe Bild)
Sie stiegen die Treppen hoch. Vor einer riesigen Haustür, durch der bestimmt ein Riese reinpasste, blieben sie stehen. Mr.Konrad holte tief Luft und klopfte mit dem Feentürklopfer. Die Tür öffnete sich und zum Vorschein kam…

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew