Achtung! Dies ist nur ein Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Andere Teile dieser Geschichte

Springe zu den Kommentaren

Das Schicksal der weißen Retterin #18

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Kapitel - 4.912 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 3.172 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Wird Luna, Legolas wieder den Frieden der Bäume geben? In diese Teil wird die Frage beantwortet und noch viel mehr wird geschehen hier in Valinor...

1
Ich machte mich wieder auf den Weg zu Bilbos Haus, ich traf auf den Weg mehrmals weiß gekleidete Elben die mir immer freundlich zunickten oder ein kurzes alya áre mir antworteten.
In meinem Großvaters Haus war die Hölle los, er lief immer wieder auf und ab, zusätzlich führte er noch Selbstgespräche:" Onkel Bilbo beruhige dich" sagte Frodo Kopfschüttelnd zu dem alten Mann:" Was ist mit ihm?" fragte ich neugierig Frodo:" Er hat einen Brief von Gandalf bekommen und seitdem läuft er auf und ab und spricht nicht mehr mit mir". Bilbo murmelte etwas Unverständliches dann drückte er mir einen Brief in die Hand ich faltete ihn auf und las.

Lieber Bilbo, mein alter Freund,
wir werden in 2 Tagen die Böden Valinors betreten. Mit einer Armee Elben, Zwerge, Menschen und Hobbits. Du solltest allerdings nicht mitkämpfen. Gib lieber Frodo Stich, es ist das Beste. Es werden schwere Zeiten über Valinor hereinbrechen.
Gandalf+

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew