x

Achtung! Dies ist nur ein Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Andere Teile dieser Geschichte

Springe zu den Kommentaren

Der Killer als Highschool Schüler

Hi, hier ist der 2. Teil. Sry ist kein Happy End.

1
Ich kann mich vor Schreck kaum noch bewegen und verharre mit meinem Blick auf dem beängstigenden Bild. Er geht mit langsamen Schritten auf mich zu und bleibt schließlich ganz dicht vor mir stehen und beginnt:,, Siehst du das? Das ist mein wahres ich und du kennst es nun.“,, Aber warum? Hast du etwa all diese Menschen, von denen in der Zeitung berichtet wurde, getötet?“, frage ich mit zittriger Stimme.,, Ja, das war ich!“, lautet die erschauernde Antwort. Ich bohre weiter:,, Aber warum?“,, Na weil das mein Auftrag war.“, entgegnet dieser Junge mir. Ich horche weiter aus:,, Auftrag? Ich verstehe nicht.“,, Ich bin ein Killer Misaki!“, Erwidert er. Ich bleibe wie angewurzelt stehen.,, Und ich liebe dich!“ Kommt es von dem Killer.,, Ich dich doch auch, Yasuo!“, Flüstere ich. Er sieht mich entgeistert an und fragt:,, Obwohl du jetzt die Wahrheit kennst?“,, Ja“, beantworte ich. Er guckt mich an und meint mit einem mordlustigen Grinsen auf den Lippen:,, Ich lebe aber für meinen Job. Und du behinderst mich doch nur.“ Mit diesen Worten richtet Yasuo seine Waffe auf mich und drückt ab. Ich falle zu Boden und das letzte was ich sehe ist das grinsende und doch mit Tränen überströmte Gesicht meines Mörders. Dann wird alles schwarz.

Hi, kommentiert doch bitte wenn euch etwas nicht gefallen hat.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew