x
Springe zu den Kommentaren

Nebelstadt

    1
    Es ist eigentlich nicht nur eine Stadt, sondern ein ganzer Kontinent. Dieser Kontinent ist in einer anderen Galaxie. So wie alle Kontinente ist auch d
    Es ist eigentlich nicht nur eine Stadt, sondern ein ganzer Kontinent. Dieser Kontinent ist in einer anderen Galaxie.
    So wie alle Kontinente ist auch dieser in verschiedene Länder eingeteilt. Diese Länder heißen Nebelland A, Nebelland B, Nebelland C, Nebelland D und so weiter bis Nebelland Z. Städte gibt es natürlich auch. Diese heißen Nebelstadt 1, Nebelstadt 2, Nebelstadt 3, Nebelstadt 4, Nebelstadt 5 und wieder so weiter bis 100. Die Einwohner von der Schüssel sind ganz normale Menschen. Das hier überall Nebel vorne dran steht hat Natürlich auch seinen Grund. Denn Der Nebelkontinent schwebt Mitten im Weltraum und ist geformt wie eine Schüssel, die Stürme ziehen über den Kontinent hinweg aber die Wolken haben sich mit der Zeit in der Schüssel gesammelt. Das ist die Entstehungs-geschichte. Alia glaubt kein bisschen an so einen Quatsch, sie wohnt im Nebelland H und in der Nebelstadt 68. Aber sie ist gerade bei ihrer Oma Regina(eine sehr sehr sehr geheimnisvolle Frau) sie wohnt in einer anderen Stadt und zwar Nebelstadt 70 also 2 Städte weiter. Alia ist gelangweilt ihre Oma hat nicht mal einen Computer oder einen Fernseher. Sie schreibt gerade mit ihrem besten Freund James der in einem anderen Land wohnt. Sie hatte ihn beim Urlaub kennengelernt. Sie ging ans Fenster denn sie hatte keinen Empfang mehr. Plötzlich sah sie am Himmel etwas riesiges das sie noch nie in ihrem Leben gesehen hatte. Es sah aus wie ein Vogel doch es war keiner. Jetzt erkannte sie es, es war auf jeden Fall mechanisch und es bewegte die Flügel gar nicht wie komisch das musste sie James erzählen. Doch da brummte auch schon ihr Handy...


    Also das hier war die Einleitung und schreibt mir in die Kommentare was ihr davon haltet soll ich weiter schreiben oder nicht?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew