x

Achtung! Dies ist nur ein Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Andere Teile dieser Geschichte

Springe zu den Kommentaren

O.L.D Teil 118

1
Kapitel 118 Emerald Nr. 1

Nazo ging gemächlich durch den Korridor der G.U.N Basis. Dutzende Soldaten standen in seinem Weg, bis an die Zähne mit Schusswaffen bewaffnet, und wollten um jeden Preis sein voranschreiten verhindern.

"Hört mir mal gut zu! Ihr lasst mich gefälligst hier durch oder ihr müsst mit den Konsequenzen rechnen." Drohte er mit einer erstaunlich ruhigen Stimme." Geht einfach zur Seite und keiner von euch muss ins Gras beißen."

"Dass sind alles nur leere Drohungen. Knallt ihn ab." Schrie ein Soldat und kurz darauf eröffneten alle das Feuer.

Dieses mal machte Nazo rein Garnichts und ließ sich treffen. Zum Entsetzen aller Soldaten, brachten die Kugeln nichts. Nur einzelne Kratzer entstanden und diese heilten in wenigen Sekunden." Pah. Erbärmlich. Jetzt bin ich dran." Nazo's rechter Zeigefinger leuchtete auf und feuerte unzählig viele Strahlen nacheinander ab. Jeder durchbohrte die Brust eines Soldaten und durchlöcherte dessen Herz. Alle fielen nach wenigen Sekunden tot um.

Nazo ging weiter. Direkt auf den Tresor zu. Plötzlich stellte sich ihm jemand in den Weg. Es war Colonel Saunders persönlich." Hör zu du Eindringling. Du wirst es gleich bereuen diese Basis betreten zu haben." Rief er.

"Wieso sollte ich du mickriger Mensch?" Nazo war relativ unbeeindruckt

"Weil ich dir den gar aus mache mit meinem explosiven Kampfstil." Verkündete der Colonel und holte mit der rechten Faust aus." Patronenhieb: Explosive Fäuste." Dann schlug er immer wieder auf den Sonaxier ein, wobei immer wieder kleine explosionen entstanden bei jedem Kontakt.

Nazo feuerte einen Energieball in die Brust des Mannes, welcher nach hinten geschleudert wurde." Schwach." Kommentierte es Nazo.

Der Colonel stand wieder auf. Seine Uniform war leicht zerfetzt." Ich...lasse dich diese Basis....nicht einnehmen. Und den Emerald...kriegst du auch nicht." Keuchte er.

Nazo würdigte ihm keinerlei Antwort und schlicht und einfach enthauptete ihn mit einem Energiediskus. Dann ging er weiter.

Als der Sonaxier vor dem Tresor stand, und dessen Tür zerlegt hatte, betrat er ihn. Dort sah er auch was er begehrte. Einen roten Edelstein, den Chaos Emerald . Nazo nahm ihn auf und absorbierte dessen Energie. Eine leicht rote Aura bildete sich um ihn und sämtliche Farbe aus dem Edelstein verschwand.

Nazo grinste siegessicher." Perfekt. Jetzt sind es schon 40%." Lachte er.


Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew