x
Springe zu den Kommentaren

Eine Story von mir

Das ist eine meiner Lieblingstories aus der Schule!

    1
    Zuerst mal eine kurze Erklärung:
    Wenn man in meiner Schule Sport hat, muss man vor dem Turnsaal warten, bis einen der Lehrer reinholt.




    Die Story heißt:

    DER FALSCHE SAMUEL
    Eines Donnerstags warteten meine Freundinnen und ich vor dem Turnsaal, dass wir hineindurften. Doch wir waren nicht alleine, ein paar Jungs aus der 9. Schulstufe(5. Klasse, also 5C- wir sind 6. Schulstufe, 2. Klasse GYM), die leise miteinander redeten. Dann kam einer der Jungs zu uns rüber und hat gesagt, einer seiner Freunde findet uns heiß. Dann hat ein anderer Junge-der, der uns heiß fand-gesagt: "Nein, hey!" und sein Freund hat geantwortet: "Doch...!" "SAMUEL!", rief er als, der Junge wegging...

    Ein paar Tage später:

    Auf MS Teams schreibe ich bei "Neuer Chat" Samuel hin. Als Suchergebnisse kamen aber 3 Samuels heraus und ich wählte den Obersten. Ich fragte ihn, ob er in die 5C ginge und er sagte "Ja" und ich dann fragte ihn, ob er sich noch an das vom Turnsaal erinnern könnte, und fragte, ob er uns Mädchen wirklich heiß fände, was er ebenfalls bejahte. Dann haben wir eine Weile gechattet und dann fragte er mich nach einem Date beim Buffet, bei dem wir zusammen Schnitzelsemmel essen, die man dort kaufen kann. Ich sagte, "Ja, gerne, aber ich habe kein Geld...". Und er sagte: "Ich lad dich ein" Dann chatteten wir noch einmal eine Weile.

    Am nächsten Tag...
    ............ sagte er mir, dass er nicht der Samuel sei, den ich meinte und sagte, er habe den Samuel, bei dem ich gedacht hätte, ich hätte mit ihm gechattet, schon kontaktiert und er käme zum Buffett. Als ich beim Buffett saß und der Samuel kam, der hergeschickt worden war, und ich hatte mega Angst davor ihn anzusprechen! Dann ging er wieder, weil er dachte, ich sei nicht hier! Jetzt habe ich das ganze voll verkackt!

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew