x
Springe zu den Kommentaren

Bad Guy

    1
    Starten wir erstmal mit den Steckbriefen: - Name: Hanna - Spitzname: / - Alter: 16 - Geschwister: 1 j├╝ngere Schwester/ Nella - Haustier: Nella hat ei
    Starten wir erstmal mit den Steckbriefen:

    - Name: Hanna
    - Spitzname: /
    - Alter: 16
    - Geschwister: 1 j├╝ngere Schwester/ Nella
    - Haustier: Nella hat einen Zwergspitz
    - Freunde: Bestie Nike, eine coole Clique
    - Aussehen: Schwarze, brustlange Haare, dunkelbraune fast schon schwarze Augen, schmales Gesicht, normale K├Ârperfigur. Klamotten: Jogginghose/Jeans mit dunklen Hoodie, dunkelgr├╝ne Chucks
    - Hobbys: Tanzen, Musik h├Âren, Skaten
    - Charakter: vorlaut, l├Ąssig, cool, lustig
    - Lieblingssong: Alle Songs von Avicii
    - Beruf/Ausbildung/Schule: Gymnasium 10a

    2
    - Name: Nike - Spitzname: Bestie, Queen - Alter: 15 - Geschwister: 2 Br├╝der, Simon (13) Nathan (17) - Haustier: Fische - Freunde: Bestie Hanna, meine
    - Name: Nike
    - Spitzname: Bestie, Queen
    - Alter: 15
    - Geschwister: 2 Br├╝der, Simon (13) Nathan (17)
    - Haustier: Fische
    - Freunde: Bestie Hanna, meine Clique
    - Aussehen: lange, dunkelbraune Haare, olivgr├╝ne Augen, trage meistens eine Jogginghose mit einem Hoodie, dazu wei├če Turnschuhe
    - Hobbys: chillen, Skaten, Graffiti spr├╝hen
    - Charakter: bisschen frech, selbstbewusst, l├Ąssig
    - Lieblingssong: Winter in Berlin /Juju
    - Beruf/Ausbildung/Schule: Gymnasium 10a
    - Beziehung zu Hanna: Bestie

    3
    Die "Glamour-Girls" - Name: Sandy - Spitzname: Prinzessin, Baby - Alter: 15 - Geschwister: / - Haustier: 2 Chihuahuas - Freunde: meine "
    Die "Glamour-Girls"
    - Name: Sandy
    - Spitzname: Prinzessin, Baby
    - Alter: 15
    - Geschwister: /
    - Haustier: 2 Chihuahuas
    - Freunde: meine "Glamour-Girls", Chanel, Melanie und Katie
    - Aussehen: Po-Lange, blonde Haare, babyblaue Augen, trage meistens eine hellblau Jeans mit einem s├╝├čen Shirt
    - Hobbys: Klavier, shoppen, Ballett
    - Charakter: nett, s├╝├č, manchmal etwas zickig
    - Lieblingssong: Yummy von Justin Bieber
    - Beruf/Ausbildung/Schule: Gymnasium 10a


    - Name: Chanel
    - Spitzname: /
    - Alter: 15
    - Geschwister: 1 j├╝ngere Schwester
    - Haustier: /
    - Freunde: meine "Glamour-Girls",
    Sandy, Melanie und Katie
    - Aussehen: brustlange, hellblonde Haare, undefinierbare Augenfarbe, spitze Nase, volle Lippen, trage meistens einen s├╝├čen Rock mit einer wei├čen Bluse
    - Hobbys: Querfl├Âte, Ballett, shoppen, flirten
    - Charakter: nett, sch├╝chtern, s├╝├č
    - Lieblingssong: Call me maybe
    - Beruf/Ausbildung/Schule: Gymnasium 10a
    - Beziehung zu Hanna: Feindin


    - Name: Melanie
    - Spitzname: Meli
    - Alter: 16
    - Geschwister: /
    - Haustier: 1 Katze
    - Freunde: meine "Glamour-Girls, Sandy, Chanel und Katie
    - Aussehen: haselnussbraune Haare, gro├če, gr├╝n-graue Augen, trage meistens eine Jeans mit einem Croptop
    - Hobbys: Ballett, Justin Bieber anhimmeln, shoppen
    - Charakter: s├╝├č, zickig, sch├╝chtern
    - Lieblingssong: /
    - Beruf/Ausbildung/Schule: Gymnasium 10a
    - Beziehung zu Hanna: Feindin


    - Name: Katharina
    - Spitzname: Katie
    - Alter: 15
    - Geschwister: 1 Bruder und 2 Schwestern
    - Haustier: /
    - Freunde: meine "Glamour-Girls", Sandy, Melanie und Chanel
    - Aussehen: blonde Haare, blaue Augen, volle Lippen, trage immer alles was im Trend ist
    - Hobbys: reiten, flirten, shoppen
    - Charakter: s├╝├č, sch├Ân, toll
    - Lieblingssong: 7 Rings von Ariana Grande
    - Beruf/Ausbildung/Schule: Gymnasium 10a
    - Beziehung zu Hanna: Feindin

    4
    Folgt auch noch ...

    5
    "Da kommt der Bus!", quakte meine kleine Schwester Nella und sprang wie ein Flummi auf und ab. Ich sch├╝ttelt nur stumm den Kopf und stecke mir meine Kopfh├Ârer ins Ohr. Der Bus blieb genau vor uns stehen und Nella und ihre beste Freundin Leni stiegen als erste ein. Ich hatte keine Eile und lie├č die anderen gro├čz├╝gig voraus.
    So kam es, das ich schlie├člich als letzte einstieg und mich auf die letzte freie Bank setzte. Das st├Ârte mich allerdings ├╝berhaupt nicht, im Gegenteil, ich genoss es alleine zu sein. Die Fahrt ├╝ber verbrachte ich damit mir zum (gef├╝hlt) 100.000 mal meine Playlist von Avicii anzuh├Âren und nebenbei noch etwas Block Puzzel Guardian zu spielen.
    Keine 20 Minuten sp├Ąter waren wir schlie├člich am Gymnasium angekommen. Schnell packte ich meine Kopfh├Ârer wieder weg und stieg aus.
    Draussen war es eiskalt. Zitternd machte ich den Rei├čverschluss meines Anorak zu und st├╝lpte mir meine Kapuze ├╝ber den Kopf.
    Ich schaute mich nach meiner Freundin Nike um, konnte sie allerdings nicht finden.
    "Mhm, wahrscheinlich ist sie schon rein gegangen", dachte ich mir und trotte lustlos hinter Nella und Leni den Weg zum Geb├Ąude hoch.
    Tats├Ąchlich war Nike schon im Klassenzimmer. Sie sa├č bereits an unserem "Stammplatz", wie mein Vater sagen w├╝rde, und bl├Ątterte gelangweilt in einer irrer x-beliebige Star- und Sternchen Magazinen. Als sich mich kommen sah packte sie die Zeitschriften wieder in ihre Tasche und begr├╝├čte mich mit einer kurzen Umarmung. In dem Moment gongte es und unsere Lehrerin Frau Schneider rauschte herein.
    Interessanterweise allerdings nicht allein, sondern mit zwei Sch├╝lern; einem M├Ądchen und einem Jungen. Diese stellten sich, nachdem wir ersteinmal Frau Schneider begr├╝├čt hatten, dann vor.
    Das M├Ądchen, Anna-Maria, erz├Ąhlte das sie aus Frankreich kam, insgesamt 6 Sprachen sprechen konnte und ihr gr├Â├čtes Hobby lernen war.
    " Ist ja voll die Streberin", meinte meine Bestie zu mir. Ich nickte. "Alleine wie die schon aussieht", f├╝gte Kayla hinzu. Wir lachten.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew