x
Springe zu den Kommentaren

Emmas Arm

Emma bricht sich den Arm

    1
    Emma spielt auf dem Klettergerüst im Kindergarten.Da schleicht sich Jonas von hinten an aber was macht er da? OH NEIN Jonas schleicht immer näher und...erschreckt sie.Emma erschreckt sich wirklich und
    Fällt runter!"OH NEIN EMMA!", schreit Louis und läuft zu Sabine der Kindergärtnerin. Emma weint ganz doll.Da kommt schon Sabine und fragt ob Emma was wehtut und als diese nickt schaut sie sich ihren Arm an.Emmas arm ist ganz Dick und Blau.Da läuft Sabine schnell rein und ruft Emmas Eltern und eine Krankenwagen an.Als der Krankenwagen kommt ist Emmas Mutter schon da.Der Sanitäter untersucht Emmas Arm und stellt fest: er ist gebrochen.Dann legt er Emma auf eine Liege mit Gurten und Gurtet sie Fest. Nun Kommt Mama mit in den Krankenwagen und fährt mit ihr in das Krankenhaus.Im Krankenhaus angekommen werden Emma und ihre Mama von einer netten Ärztin empfangen.Diese führt die beiden in einen Raum wo Emma kurz Alleine ist dort wird ihr Arm geröntgt .Und er ist tatsächlich gebrochen.Die Ärztin erzählt Emma und ihrer Mutter das Emma im Krankenhaus bleiben muss und Übermorgen Operiert wird dann bekommt sie eine schiene und die Ärztin wickelt eine Verband drum.Als Emma 2 Stunden Später in ihrem Krankenhaus- Zimmer liegt kommt Jonas mit seiner Mama rein.Jonas hat einen bunten Blumenstrauß und Schokolade in der Hand.Die Übergibt er Emma und Entschuldigt sich bei ihr.Doch in dem Moment wird ein Zweites Bett in das Zimmer geschoben und in diesem Bett liegt ein Mädchen.Das Mädchen heißt Sabrina und hat sich den Fuß gebrochen.Emma verabschiedet sich von Jonas und erzählt Sabrina warum sie Hier ist.Sabrina ist so Alt wie Emma deshalb werden sie beste Freunde.Als die OP von Emma ansteht ist sie sehr aufgeregt sie muss sich ein Komisches Hemd und eine Haube auf setzen.Nun wird sie in ihrem Bett in den Op Saal gefahren. dort kommt sie auf eine harte Liege und kriegt eine Komische Maske auf aus der Luft kommt und soll bis 10 zählen und schläft schon bei der 7 ein.Als sie aufwacht ist sie wieder in ihrem Zimmer und Mama ist bei ihr aber wo ist Sabrina? Mama sagt das Sabrina auch gerade im OP ist.Dann schläft Emma ein.Als sie am Nächstem tag aufwacht ist Mama weg und Sabrina wieder da.Als Emma auf ihren Arm schaut hat sie einen harten blauen Gips daran.Sabrinas Gips ist rot und Emma ist ein bisschen neidisch. Nach 5 Tagen darf Emma nach Hause genau wie Sabrina.Beide müssen aber noch ihren Gips Tragen und Sabrina braucht Krücken.Nach 3 weitern Wochen geht Emma noch mal ins Krankenhaus und dort muss sie noch einen Tag bleiben .Weil sie einen Nagel im Arm hat Damit er gut verheilt. Und der wird heraus operiert. Als sie nach der OP aufwacht liegt neben ihr: Sabrina! Emma freut sich sehr. Beide haben aber trotzdem noch einen Gips um der nach2 Wochen abgemacht wird.Als Emma nach 2 Wochen ohne Gips wieder in den Kindergarten geht wird sie Freudig begrüßt.Nach 3 Tagen kommt noch ein neues Mädchen in den Kindergarten es heißt: Sabrina! Sabrina kann jetzt schon ohne Krücken gehen aber noch ein bisschen langsam. Seit diesem Tag spielen sie immer zusammen.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew