x
Springe zu den Kommentaren

Das Lexikon zu den verschiedenen Kreaturen aus Libertat

Ich hatte viel Zeit und mir kam eine Idee. Schreib ein Lexikon! Das tat ich. Hier ist es!


Falls gefallen an einem Rollenspiel dazu hast:

https://www.testedich.de/rpgs-rollenspiele/fantasy/monsters/quiz69/1630780212/libertat-eine-verlorene-welt


    1
    Hallo, noch einmal. Erst mal ein paar Grundlagen. In diesem Lexikon geht es um viele Themen. Falls du noch eines hast, schreib es in die Kommentare! Es wäre so schön, wenn dieses Lexikon nicht nur von einer Person geschrieben wäre! falls du keine Thema mehr hast, schreib irgendwas in die Kommentare ich versuche alle zu lesen!

    Nicht so viel reden, lieber anfangen!

    Also lets go!

    2
    ((bold))((unli))Geschichte Libertats ((eunli))((ebold)) Libertat wurde von Vampiren erbaut. Aus diesem Grund heißt es auch Libertat, denn die Freihei
    Geschichte Libertats

    Libertat wurde von Vampiren erbaut. Aus diesem Grund heißt es auch Libertat, denn die Freiheit ist für die Vampire am wichtigsten. In der Mitte erichteten sie ein großes Schloss. In diesem lebten die Vampire. Mit der Zeit kamen immer mehr Fabelwesen und die Stadt wuchs. In Libertat herrschte Frieden und niemand ahnte was geschehen sollte. Am 29. Mai 1303 kamen die Felstrolle in das Dorf. Viele dachten sie brachten wie immer eine neue Ladung Holz, doch sie irrten sich gewaltig. Die Felstrolle trampelten alle nieder und zwangen Familien dazu sich zu trennen oder löschten sie komplett aus.
    Nach 1,32 Jahren bauen wir immer noch alles wieder auf. Immer mehr Wesen zogen hier nach Libertat, denn die Hölle war offen. Das hieß, dass niemand mehr sicher war. Die Felstrolle wurden verbannt und jeden Tag entsteht mehr Zwietracht zwischen den Bewohnern. Wann kommt endlich die Erlösung?

    3
    ((bold))((unli))Die Vampire ((eunli)) ((ebold)) Die Vampire sind die wohl stolzesten Kreaturen. Sie haben blasse Haut, spitzte Zähne, lange Ohren, me
    Die Vampire

    Die Vampire sind die wohl stolzesten Kreaturen. Sie haben blasse Haut, spitzte Zähne, lange Ohren, meist schwarzes Haar und ein schönes Gesicht. Die Vampire genießen hohe Achtung in Libertat, da sie die Stadt erbaut haben. Viele von ihnen sind egoistisch, doch auch viele nicht. Vampire tragen gerne die Verantwortung. Schließlich sind sie alle adelig. Natülich gibt es auch Schatten-seiten. Vampire werden schnell deprimiert und eingeschnappt.
    Hier ein paar berühmte Vampire:

    König Veniunt der 15. (Stadtgründer)
    Limore (große Dichterin)
    Karlos (erster Bote Libertats)
    ...

    Vampire werden auch gehasst.

    4
    ((bold))((unli))Die Rangfolge der Vampire ((eunli))((ebold)) Die Vampire haben eine bestimmte Rangfaolge. Die sieht so aus: 1. Dominus 2. Domina 3. Ki
    Die Rangfolge der Vampire

    Die Vampire haben eine bestimmte Rangfaolge. Die sieht so aus:

    1. Dominus
    2. Domina
    3. Kinder der Domina
    4. restliche Männer
    5. restliche Frauen
    6. Iuven (Kinder)

    5
    ((bold))((unli))Werwölfe ((eunli))((ebold)) Es gibt verschiedene Arten von Werwölfen. Die bekannteste ist wohl der Lunawolf. Dieser verwandelt sich
    Werwölfe

    Es gibt verschiedene Arten von Werwölfen. Die bekannteste ist wohl der Lunawolf. Dieser verwandelt sich nur in Vollmondnächten. Er ist ein Halbmenschen und ist nicht angeboren
    Eine andere Rasse sind die Withwolf. Diese Spezies ist eine besondere, denn sie kann wählen zwischen Wolf und Hund. Dies ist angeboren.
    Eine andere ist die Magicwolf-Rasse. Diese Rasse besitzt magische Fähigkeiten. Natürlich angeboren.
    Die letzte heißt Urwolf. Diese Art sind Wölfe die alles können wie die Menschne, nur mit dem Unterschied, dass sie es in der Wolfgestalt tun. Auch angeboren.

    6
    ((bold))((unli))Die Rangfolge der Werwölfe((eunli)) ((ebold)) Die Rangfolge der Werwölfe ist in Rassen unterteilt und sieht ao aus: 1. Urwolf 2. Mag
    Die Rangfolge der Werwölfe

    Die Rangfolge der Werwölfe ist in Rassen unterteilt und sieht ao aus:

    1. Urwolf
    2. Magicwolf
    3. Lunawolf
    4. Withwolf

    Die Werwölfe leben hauptsächlich im Düsterwald.

    7
    ((bold))((unli))Drachen((eunli))((ebold)) Drachen sind mystische Wesen. Sie treten in allen Formen und Farben auf. Die häufigsten Drachenarten sind F
    Drachen

    Drachen sind mystische Wesen. Sie treten in allen Formen und Farben auf. Die häufigsten Drachenarten sind Feuer-, Wasser-, Eis-, Lava-, Erd- und Luftdrachen. Sie haben - wie die NAmen schon verraten- die Kräfte Feuer, Wasser, Eis, Lava, Erde oder Luft. Die Farben sind MEISTENS damit übereinsprechend. Natürlich gibt es noch weitere Drachenarten. Über diese ist leider nicht viel bekannt nur wie gefährlich sie sind. Aus diesem Grund eine Auflistung:

    Phantomdrachen ( gefährlich)
    Angstdrachen ( gefähröich)
    Blumendarchen (sehr gefährlich)
    Höllendrachen (sehr gefährlich)
    Chamäliondrachen (gefährlich)
    Dominusdrachen (nicht ingefährlich)
    und zu letzt Gnomdrachen (ungefährlich)

    8
    ((bold))((unli))Drachenmenschen((eunli))((ebold)) Ein Drachenmensch zu sein ist eine wunderbare Gabe. Man kann die eigenschaften einer Dachenart anneh
    Drachenmenschen

    Ein Drachenmensch zu sein ist eine wunderbare Gabe. Man kann die eigenschaften einer Dachenart annehmen und die der normalen Form! Ich persönlich bin ein Phantomdrachenmensch. Es gibt noch viele weitere Ausführungen, aber das klann ich leider
    nicht alles notieren. Es tut mir leid. Ich hoffe, ihr könnt es vekraften!

    (Lachkrampf)

    9
    ((bold))((unli))Dämonen((eunli)) ((ebold)) Dämonen leben auch in Libertat, kommen aber ursprünglich aus der Hölle. Dort dienen sie den Teufeln(Kap
    Dämonen

    Dämonen leben auch in Libertat, kommen aber ursprünglich aus der Hölle. Dort dienen sie den Teufeln(Kapitel 29)
    Manche Dämonen machen sich einen Spaß daraus Menschen zu erscheinen und dann gleich wieder zu verschwinden. Andere hassen die Hölle und fliehen. EIne Dämonin ist meine beste Freundin. Sie hat sogar ihren Traum von einem eigenen bansheehund verwirklichen können! Aber wiedert zu den Dämonen!
    Aufe jeden sehen Dämonen in der Hölle anders aus, als in dem Rest der Welt. In der Hölle haben sie rote Haut, schwarze Arme, Beine und Augen. Außerdem sind sie die einzigen nicht Drachen die Flügel haben mit denen sie fliegen können. Hier in Libertat ist das Fliegen nur den Drachen und Vampirfledermäusen gestattet. Das Aussehen von Dämonen in Libertat ist ganz unterschiedlich. So wie bei Mensche. Die Leben, aber nicht in Libertat!

    10
    ((bold))((unli))Phantome((eunli)) ((ebold)) Phantome sind gestaltwandler. Sie können jede belibige Form annehmen. Es muss, aber immmer das SELBE Gesc
    Phantome

    Phantome sind gestaltwandler. Sie können jede belibige Form annehmen. Es muss, aber immmer das SELBE Geschlecht sein. Ich kann beispielsweise nur weibliche Formen annehmen. Mein Freund kann sich nur in männliche Formen verwandeln. Das Aussehen der Phantome als Phantome ist nicht wirklich festgelegt. Es ist nur Plicht graue Haut, lange Ohren und regenbogenfarbene Augen zu haben. Nun noch ein letzter Punkt. Phantome dürfen nur magische Wesen ansprechen, wenn sie ein Mekmal von Phantomen haben.






    (Hatte leider keine anderen Fotos)

    11
    ((bold))((unli))Banshees ((eunli)) ((ebold)) Banshees sind eine der süßesten Kreaturen Sie sind Hundeartige Wesen mit braunem, blondem, weißem, sch
    Banshees

    Banshees sind eine der süßesten Kreaturen Sie sind Hundeartige Wesen mit braunem, blondem, weißem, schwarzen oder anderen Haarfarbenartigem wuscheligem Fell. Meist haben sie regenbogenfarbene Augen. Banshees(Bansheehunde) können sich teleportieren. Der einzige Kritikpunkt wäre, dass sie kein Reis mögen.
    Ich meine Hallo? Wer mag keinen Reis?
    Ok, die Frage kann ich mir beatworten: Bansheehund oder kurz Banshees.

    12
    ((bold))((unli))Geister ((eunli)) ((ebold)) Geister sind sehr spitzbübische Wesen. Aber erstmal zur Entstehung von Geistren. Man weis ja, dass Mensch
    Geister

    Geister sind sehr spitzbübische Wesen. Aber erstmal zur Entstehung von Geistren. Man weis ja, dass Menschen sterben. Wenn sie sterben gehen sie von der Erde. Auf diesem Weg langweilt es manche Geister so sehr, dass sie einfach abhauen. Dann irren sie auf der Erde und landen in sogenannten Geisterschulen. Dort können sie einen Abschluss machen und Berufe bekommen. Die meist gewähleten sind Heiler, Zauberer, Magier und Hexen. Kein Wunder! Geister kannten bis da ja noch nicht einmal Magie! Die Frage: Warum sind Geister spitzbübisch?, beantwortet sich im Text.

    13
    ((bold))((unli))Gnome ((eunli))((ebold)) Gnome isnd kleine Wesen die im Haushalt helfen. Natürlich nur ein paar Wochen. Danach machen sie ihren Absch
    Gnome

    Gnome isnd kleine Wesen die im Haushalt helfen. Natürlich nur ein paar Wochen. Danach machen sie ihren Abschluss und können machen was sie wollen. Sie sind wiegesagt klein, das macht ihnen allerdings nichts aus! Im Gegenteil! Sie nutzen es geschickt! Ja mehr gibt es nicht über Gnome. Soe sind so etwas wie die Menschen unter den Zauberwesen!

    14
    Zwerge

    Zwerge sind das Gegenteil von Gnomen. ISe sind gemein und machen alles kaputt. MIt ihren spitzen Zähenn können sie alle durch beißen. Das einzige, was sie mit den Gnomen gemeinsam habe ist das süße Aufterten und die Größe.

    15
    ((bold))((unli))Elfen und Feen((eunli))((ebold)) Elfen sind männliche Feen. Wahrscheinlich weißt du schon, dass sie Flügel haben. Allerdings fliege
    Elfen und Feen


    Elfen sind männliche Feen. Wahrscheinlich weißt du schon, dass sie Flügel haben. Allerdings fliegen sie nicht damit, sondern mit der Positiven Energie in ihnen. Das bedeutet, dass sie nicht fliegen können, wenn sie traurig sind.

    Noch etwas zum Aussehen. SIe sehen immer anders aus. Manche sind groß und dick, manche klein und dünn. Andere schnell, während andere langsam sind.

    16
    Die Isis und der Isus

    Isis ist weiblich und Isus männlich und Isi ist der Plural (Mehrzahl). Das fängt ja schon mal gut an! Die Isi sind Geschöpfe des Waldes. Sie sind so eine Art Umweltpolizei. Sie sorgen sich um die Pflanzen und helfen, wenn nötig. Leider kann man sie nicht sehen da sie zu klein sind. Mann weiß nur, dass sie lange Beine haben und eine Uniform tragen. Sonst ist ingesammt nicht viel über sie bekannt.

    17
    Die Monster Monster sind zwei gespalten . Eine Seite ist gut, knuffig und bunt. Die andere Seite ist böse, farblos und gruselig. Die guten Trolle sin
    Die Monster

    Monster sind zwei gespalten . Eine Seite ist gut, knuffig und bunt. Die andere Seite ist böse, farblos und gruselig. Die guten Trolle sind nicht alzu groß und haben meist die Gestalt von Tieren. die Bösen Monster sind gleich. Sie haben alle rotes Fell mit schwarzen Narben und nur ein kleines Auge. Manche können sprechen, manche nicht. Diese Trolle fressen Gnome.

    18
    Trolle Es gibt nur noch eine Trollart. Die Felstrolle. Früher gab es noch eine weitere Art die Blumen trolle. Diese wurden aber ausgerötet. ZUM SPA
    Trolle

    Es gibt nur noch eine Trollart. Die Felstrolle. Früher gab es noch eine weitere Art die Blumen trolle. Diese wurden aber ausgerötet. ZUM SPAß! Ich verstehe bis heute nicht warum! Aber egal.
    Die Felstrolle sind herzallerliebst und helfen immer da wo Hilfe nett wäre. Aber seit dem vor Fall mit Libertat, verspotten viele die Felstrolle. MIr tun sie immer leid. Bitte hilf heraus zu finden wer an dem Vorfall Schuld hatte. Bitte!

    19
    Atrox
    Atrox sind abscheulische Höllenbewohenr. Meine Freundin Nyla hat mir von ihnen erzählt. Sie sollen groß, ekelig und fieß sein. Angeblich haben die Teufel Angst vor ihhnen. Mehr weis ich leider nicht, da ich nicht in die Hölle gehe.

    Leider konnte ich keine Zeichnung anfertigen.

    20
    Iratus und Irata

    Diese Geschöpfe leben auch in der Hölle, aber eher als Polizei. Sie passen auf, dass kein Teufel die die Hölle verlässt. Isati sehen immer unterschiedlich aus, aber eine Sache ist bei allen gleich. Sie sind leicht verärgert. Das steht fest.



    Keine Zeichnung

    21
    Dulcedos

    Dulcedos sind Geschöpfe die gerne backen. Deswegen heißen sie Dulcedos! Sie sind unsichttbar, aber man weiß dass sie da sind, da sie meistens eine Schirtze tragen.

    22
    Canari Canari sind weibliche Kreaturen die singen. Ihr Gesang ist wunderschön, doch sie haben nur ein Ziel. Dich töten! Das Aussehen ist sehr atrakt
    Canari

    Canari sind weibliche Kreaturen die singen. Ihr Gesang ist wunderschön, doch sie haben nur ein Ziel. Dich töten!

    Das Aussehen ist sehr atraktiv. Sie haben leichte Ähnlichkeit mit den Sirenen aus Sagen.

    23
    Mortei

    Mortei sind Waldgestalten. Dort töten sie Tiere, die zu viel sind. Aussehen tun sie so:
    blasse Haut
    glatte Haare
    groß
    nett

    Mortei heißen schlimmer als sie sind.

    24
    Vita

    Vita sind lustige Zeitgenossen. Die meiste Zeit über sind sie lustig, doch manchmal sind sie sehr traurig. Dann muss man ihnen helfen, sonst wird man selbst traurig.

    25
    Sana

    Sana sind Sandwesen die sich in deinen allergrößten Wunsch zeigen. Es gibt nur wenige Daten über diese Spezies.

    26
    Umbra

    Umbra sind Kreaturen die komplett mit ihrem Umfeld verwachsen können. Sie sind sehr heimtückisch und fieß. Das macht sie zu gefährlichen Gegnern. Zu meinem Leidwesen sind die Drachenmenschen die Feinde der Umbra. Sie bezeichnen uns als Unreinheiten.

    Umbra sehen so ähnlich aus wie der Disneycharakter Stichtch.

    27
    Tenebris

    Tenebris sind gruselige Wesen. Sie sind gruselig, da man sie nur sieht man Tod ist. Da ich nicht Tod bin weiß ich nichts über sie.

    28
    Anxietatem

    Anxietatem sind Friendensbringer. Sie haben weiße Haut und keine Haare. Außerdem sind sie so etwas wie die Päpste( Es hat nichts mit der Religion zu tun).



    Bin verletzt kann nicht weiter forschen.

    29
    Teufel Teufel haben Hörner und ein schauriges Auftreten. Viele von ihnen machen sich einen Spaß daraus Menschen zu töten.
    Teufel
    Teufel haben Hörner und ein schauriges Auftreten. Viele von ihnen machen sich einen Spaß daraus Menschen zu töten.

    30
    Libertat und die Welt Libertat ist eine kleine Stadt in einer großen Welt. Außer Libertat gibt es noch andere Orte in denen Fabelwesen leben. Es gib
    Libertat und die Welt

    Libertat ist eine kleine Stadt in einer großen Welt. Außer Libertat gibt es noch andere Orte in denen Fabelwesen leben. Es gibt die Hölle, den Wald ind Libertat. In der Hölle leben viele böse Kreaturen die den Menschen dort den Tod versalzen. Zum Beispiel die Teufel. Sie herrschen über die Hölle. Mein Lieblingsort ist der Wald. Dort leben viele mythische Wesen. Sie verzaubern den Wald und mich neben bei. Im Wald ist es ruhig und friedlich, also ganz anders als die Hölle.
    Zu guter Letz Libertat.
    Libertat ist ein Ort der Zuflucht. Jeder ist hier willkommen, solange sie nichts Böses tun. Meine Freundin Nyla kam auch hier her um Zuflucht zu finden. Libertat ist ein Ort für alle.

    31
    Das Gute und das Böse Was gut und was böse ist oft schwer zu bestimmen. Deshalb erzähle ich lieber etwas über die unbrechbaren Regeln: 1. Niemande
    Das Gute und das Böse

    Was gut und was böse ist oft schwer zu bestimmen. Deshalb erzähle ich lieber etwas über die unbrechbaren Regeln:

    1. Niemanden töten.
    2. Nicht urechtmäßig in andere Häuser einbrechen.
    3. Im Senat wird nicht gelogen.


    Auf die Brechung einer Regel steht die Hölle oder der Tot.

    Dieses Lexikon soll nicht negativ enden, darum noch ein kleiner Witz:

    Komm wir essen, Opa!
    Satzzeichen retten Leben! Nun sein sie nicht dumm und nutze Satzzeichen! #LebenrettenmitSatzzeichen

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew