x
Springe zu den Kommentaren

They don´t care about my feelings

Es gibt da ein Mädchen, das ein perfektes Leben hat bis alles begann schrecklicher zu werden. Tag für Tag wird alles schlimmer und sie hält es nicht mehr aus. Was ist die Ursache dafür? Wer ist dafür verantwortlich? Wir es ihr besser gehen? Bleibt dran und ihr werdet all das erfahren!

    1
    Es ist 18 Uhr und Sina kommt vom Training zurück. Endlich!,, Ich leg mich mal bisschen hin... Gleich kann ich noch die gaaaaaaaaanze Zeit einen Film schauen! Heute ist eh Freitag und meine Eltern werden es mir schon erlauben!", sagt sie zu sich. Sina legt sich hin und schläft ein.
    ,, Sina! Komm runter! Willst du denn keine Filme schauen!", ruft meine Mutter. Sie weiß, dass Sina Filme liebt und es nicht widerstehen kann😂💕

    Um Mitternacht:

    Sina ist eingeschlafen und ihre Eltern sind zu Bett gegangen. Doch...
    ,, Du betrügst mich doch! Gib es einfach zu!"
    ,, Tu ich nicht! Bist du komplett besch*uert!"
    ,, Ah ja. Was soll dieser Knutschfleck an deinem Hals? Wo warst du gestern Abend!, rief Sinas Mutter.
    Stille trifft ein und Sinas Dad wendet sich von Sinas Mutter ab.,, Ok! Wie du willst: ich habe dich betrogen. Tut mir leid. Ich war betrunken", sagt er mit einem blassem Gesicht.,, Ich gehe und packe meine Sachen. Bye...". Er zögert noch einen kurzen Moment und fängt an seine Sachen zu packen.,, Tut mir leid Schatz", nuschelt er.,, Es ist zu spät. Ich möchte nicht mehr mit einem Betrüger zusammen sein. Ich möchte mich von dir scheiden lassen!", ruft sie und die Tränen füllen sich in ihren Augen.,, Was wird aus Sina? Sie wird sich doch schlecht fühlen", sagt er.,, Ich weiß... Aber sie wird es schaffen. Sie ist ein starkes Mädchen", sagt die Mutter.




    Am nächsten Morgen:

    ,, Morgen Mum", ruft Sina fröhlich wie noch nie.,, Wo ist denn Dad? Ich wollte heute mit euch noch-." *wird unterbrochen*,, Sina!", ruft sie.,, Ich möchte die etwas sagen... Also... Ich... Wir... Ähm...".,, Ja?", ihre Augen weiten sich vor Neugier.,, Sei nicht traurig, aber... wir werden uns scheiden lassen...Es tut mir leid...", sagt Sinas Mutter mit schwacher, sanfter Stimme.,, Nein! Nein! Das kann nicht wahr sein!", schreit Sina.,, Ich will von hier weg!".
    Sie will nicht mehr bei ihrer Mutter sein. Ihre Mum geht zu und möchte sie umarmen, aber sie reißt sich heftig los und rennt raus.,, Sorry Mum, aber ich halte es nicht aus. Ich liebe dich wirklich sehr, aber ich ertrage es nicht! Es tut mir so leid, dass ich so respektlos zu dir bin...", murmelt sie.
    Seit einigen Stunden sitzt sie unter dem Baum. Es fängt an zu regnen und der Regen wird immer stärker. Dann kommt ein heftiges Gewitter. Es stürmt und donnert und blitzt. Sina bekommt es mit der Angst zu tun.,, Hilfe!", denkt sie sich und schaut sich hektisch um".
    Vor ihr hält ein großes, grünes Auto an.,, Steig ein! Los schnell!" sagt diese Stimme. In diesem Moment ist ihr so kalt und sie hat Angst.,, Soll ich? Ich werde so oder so sterben, stimmt´s? Dann nehme ich halt diese Variante", denkt sie sich und steigt schnell ein.,, Ist alles okay?", fragt dieser mich.,, Jaja alles bestens", antworte ich ihm verbissen. Nichts war in Ordnung! Ihre Eltern achten gar nicht auf ihre Gefühle! Lieben sie sie nicht oder wieso verhalten sich ihre Eltern sich so? Was wäre wenn-.
    Sie wird aus den Gedanken gerissen, als der Junge neben ihr sie versehentlich angestoßen hat.,, Oh sorry", murmelt er.,, Nicht schlimm", lächele ich.,, Wo wohnst du?, fragt der Fahrer.
    Angekommen:

    ...




































Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew