x
Springe zu den Kommentaren

LOTTA Mein Total verdrehtes Leben

    1

    Die Charaktere aus der Geschichte:

    LOTTA
    LOTTAS FREUNDINNEN:
    ELISABETH ( ELISA )
    LAURA
    UND NOCH IHRE FAMILIE:
    PAPA SVEN, MAMA CLAUDIA, UND IHRE BEIDEN ZWILLINGSBRÜDER
    KAI UND KARL, und Hund Benjamin ( Dackel )


    ................................................ .................................................. .................................................. .................................................. .................................................. ...............................................Ein "wunderschöner" Tag

    Hallo ich bin Lotta. Ich bin am 06.11.2007 geboren. Und wohne in Bayern.
    Habe zwei ( blöd -) Brüder namens Kai und Karl. man kann ihnen nie böse sein!
    Und nun will ich nicht lange Spoilern sondern erzählen! Lest selbst!

    LOTTA stand gerade auf um ins Bad zu Gehen. Da hörte sie ihre Mutter rufen: „ Kai Und Karl sind im Bad!
    Komm bitte solange runter und ess was! " ja toll ihre Mutter war ja gut gelaunt... Dachte Lotta sich nur....
    Aber was sollte sie denn machen? Auf Streit um halb 7 hatte die keinen Bock! Also ging sie runter,
    Schnappte sich ein Brötchen Strich Erdberrmarmelade drauf und schlang es gierig runter. Da rannten die Zwillinge runter. „ Hey bin mit den Roten Stift zurück!“, Schrie Kai. „ Nein! Mein Malstift! ", sagte Karl daraufhin.
    Da verschluckte sich Lotta an ihrem Rest Brötchen: „ Halt ihr zwei das ist einander teure Lippenstift von Mama! Oh man wenn sie das sieht!" „ was sieht? ", fragte ihre Mutter auch schon. „ Gar nichts!“, Erwiderten
    Lotta und ihre Brüder wie aus einem munde. „ okay? Los beeil dich Lotta dein Bus kommt in 5 Minuten! ",
    meinte ihre Mutter daraufhin. Lotta wunderte sich: „ wie jetzt? Du fährst mich gar nicht?" .
    „Wie denn! ", Schrie ihre Mutter. Die war fuchsteufelswild! Oh Gott und in dem Moment ließ Karl den Lippenstift auf den Steinfliesen- Boden fallen und... ER ZERSPRANG IN TAUSENDE VON KLEINEN TEILEN!
    ihre Mutter hatte nun die Nase endgültig voll und schrie die Zwillinge an: „ WIE OFT MUSS ICH EUCH NOCH SAGEN DAS IHR MEIN ZEUG NICHT NEHMEN SOLLT!" DIE Zwillinge gingen am zu weinen. Und Lotta nutzte den Moment und schlüpfte aus der Tür und ging eilig zum Schulbus. Könnte dieser Tag noch schlimmer werden? anscheinend schon! Denn ausgerechnet hatte der Mathe Lehrer heute auch einen schlechten Tag und alle bekamen 2 extra Hausaufgaben auf! Oh man dachte sich Lotta und sank auf ihre Schulbank.

    wollt ihr wissen wie es weitergeht?
    Seid gespannt es wird brilliant!😉
    ALG
    Lifestyle

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew