x
Springe zu den Kommentaren

Fünf Gründe um Bleivogel zu mögen

Hier liste ich euch einige Gründe auf die dafür sprechen, Bleichvogel zu mögen.

    1
    Hallo meine Lieben, Bleichvogel wird von vielen Fans der ((cur))Warrior Cats((ecur))-Buchreihe gehasst da sie Riesenstern gegenüber nicht so ein supe
    Hallo meine Lieben,

    Bleichvogel wird von vielen Fans der Warrior Cats-Buchreihe gehasst da sie Riesenstern gegenüber nicht so ein supertolles Verhalten an den Tag legte und ihm sogar verbat, ihre Muttermilch zu trinken, aber dennoch gibt es im Buch einige Anhaltspunte welche zu Gründen führen Bleichvogel zu mögen, zu erkennen, dass sie eigentlich gar nicht so blöde ist wie man denkt und dass sie Riesenstern über alles liebte. Natürlich dürft ihr frei entscheiden was ihr über die folgenden Dinge denkt, ob ihr zustimmt oder lieber bei eurer Meinung bleibt, zwingen kann ich euch ja dazu nicht.

    2
    ((bold))Nummer 1:((ebold)) Schon am Anfang des Buches zeigt sich Bleichvogel als eine eher verschlossene, aber dennoch sanfte Königin die sich um Rie

    Nummer 1:

    Schon am Anfang des Buches zeigt sich Bleichvogel als eine eher verschlossene, aber dennoch sanfte Königin die sich um Riesenjunges kümmert und dafür sorgt, dass es ihm gut geht. Tatsächlich denkt sie die meiste Zeit über nur an Finkenjunges was natürlich dafür sorgt, dass sie Riesenjunges auf der anderen Seite kalt und desinteressiert entgegentritt. Wenn wir uns an die Stelle erinnern an der Sandginster Riesenjunges das Graben beibringt und er Sand in die Augen und Ohren bekommt bemerkt man dass er seiner Mutter doch nicht so egal ist. Denn als Sandginster Riesenjunges trotz seiner Schmerzen zum Weitergraben auffordert verteidogt Bleichbogel ihn heftig mit den Worten; „Lass ihn! Er hat Angst.“
    Daraus lässt sich schließen, dass sich Bleichvogel sehr um Riesenjunges Zustand sorgt und ihn unbedingt in guter „Verfassung“ haben will, wahrscheinlich aus Angst sonst auch ihn zu verlieren. Bei dem anschließenden Gespräch mit Farnschwinge über Finkenjunges verfällt Bleichvogel erneut in Trauer bis Riesenjunges sich bei ihr meldet dass er noch Sand in den Ohren habe woraufhin Bleichvogel ihm die Ohren säubert und sich an seiner Seite entspannt. Diese Entspannung könnte ein Zeichen der Erleichterung sein aus Freude dass wenigstens eines ihrer Jungen überlebt hat.

    3
    ((bold))Nummer 2:((ebold)) Als Sandginster verschmutzt ins Lager kommt und Riesenjunges bittet, ihm beim Saubermachen zu helfen tut dieser es auch. Al
    Nummer 2:

    Als Sandginster verschmutzt ins Lager kommt und Riesenjunges bittet, ihm beim Saubermachen zu helfen tut dieser es auch. Allerdings wird Bleichvogel sofort darauf aufmerksam und weist ihren Gefährtin darauf hin dass Riesenjunges Fell schmutzig macht. Aufgrund dieses Hinweises hält Bleichvogel wohl ständig nach Riesenjunges Ausschau um sich stets vergewissern zu können, dass es ihm gut geht und auch ihrer Reaktion auf die Sache des verschlammten Fells ihres Gefährten hin kann man ahnen dass sie nicht will dass Riesenjunges krank wird wenn er durch den Schlamm Krankheitserreger aufnimmt.
    Riesenjunges wird daraufhin zu seiner Mutter geschickt welche ihm verbietet, ihre Muttermilch zu trinken. Obwohl sie noch Milch hat verhindert Bleichvogel dass Riesenjunges bei ihr saugt mit den Worten, sie hätte keine Milch mehr. Dieses Verhalten kommt auch in der Realität bei Katzenmüttern vor. Dieses Verhalten legen sie an den Tag wenn ihre Jungen alt genug sind um feste Nahrung zu sich zu nehmen. Somit ist Bleichvogels Handlung keine bösartige Absicht sondern ein natürlicher Instinkt der jedoch aufgrund der vielen Fantasie in Warrior Cats als bösartige Absicht rüberkommt. 

    4
    ((bold))Nummer 3:((ebold)) Bei Riesenjunges Schülerzeremonie zu Riesenpfote wählt Heidestern die Ausbildung zum Moorläufer für Riesenjunges aus wa
    Nummer 3:
    Bei Riesenjunges Schülerzeremonie zu Riesenpfote wählt Heidestern die Ausbildung zum Moorläufer für Riesenjunges aus was jedoch bei den Tunnelwächtern und somit auch bei Riesenpfotes Eltern für Protest sorgt. Als Heidestern sagt dass Riesenjunges als Moorläufer besser geeignet ist da er sehr flink ist und unsichtbare Beute jagt meint Bleichvogel, dass er auch richtige Beute jagen kann, vor allem in den Tunneln. Dies zeigt deutlich dass sie sich für ihren Sohn nur das Beste wünscht und ihn dabei unterstützen will. Doch wiederrum nachdem Sandginster gestorben ist was sich in den Tunneln abspielte ist Bleichvogel froh darüber, dass Riesenpfote doch kein Tunnelwächter-Schüler geworden ist, wie man an dieser Stelle erkennen kann;

    „Riesenpfote.“ Erschrocken fuhr er herum, als er Bleichvogel miauen hörte, und begegnete eine Schnauzenlänge seiner entfernt ihrem Blick. „Ich bin froh, dass du nein Tunnelwächter werden darfst.“
    „Aber das ist es doch, was Sandginster gewollt hätte!“
    „Er hätte nicht gewollt, dass du so stirbst wie er.“ Bleichvogel berührte seine Wange mir ihrer Nase. „Und ich könnte es nicht ertragen, noch eine Katze zu verlieren, die ich liebe.“

    Dieser Abschnitt sagt doch eigentlich recht viel.

    5
    ((bold))Nummer 4:((ebold)) Nun gut, die Scene wo Bleichvogel Riesenjunges von seinen neugeborenen Halbgeschwistern verscheucht können wir uns erspare
    Nummer 4:
    Nun gut, die Scene wo Bleichvogel Riesenjunges von seinen neugeborenen Halbgeschwistern verscheucht können wir uns ersparen und auch wie sie ihn zurückweißt. Doch wenn wir uns die Scene anschauen in der Riesenschweif der WindClan verlässt reagiert seine Mutter erstaunt. Wäre ihr Riesenschweif egal so hätte sie überhaupt nicht reagiert. Auch ihre Worte „Er kommt bestimmt bald wieder!“ sind ein Zeichen dafür dass sie ihm einerseits alles Gute wünscht und andererseits darum hofft, dass er überhaupt jemals zurückkommt.
    Bei seiner Rückkehr reagiert Bleichvogel recht kalt, vielleicht aber auch weil sie einfach nur krank vor Sorge war dass er doch länger weg war als sie gedacht hätte. Erst nach Spitzmauskralles Tod scheinen sich die Verhältnisse zwischen Mutter und Sohn wieder zu bessern, so kommt sie nach dem Jagen zu ihm und berichtet freudig von ihrem Beutezug und den Jungen. Auch tröstet sie Riesenschweif als das Gespräch zu Spitzmauskralle übergeht und erklärt ihm dass er nicht jeden rettrn kann was Riesenpfote wiederrum zeigt dass maan zwar nicht alles schaffen, aber alles versuchen kann und Versuche es immer wert sind, ausgeführt zu werden.

    6
    ((bold))Nummer 5:((ebold)) Riesenschweifs Zeremonie zu Riesenstern. Hier passiert folgendes. ((cur))Riesenschweif erkannte die Stimme seiner Mutter, d
    Nummer 5:
    Riesenschweifs Zeremonie zu Riesenstern. Hier passiert folgendes.

    Riesenschweif erkannte die Stimme seiner Mutter, die aus den Reihen ihrer Sternengefährten trat. Bleichvogels Pelz strahlte in einem warmen Licht, das Riesenschweif in den Augen schmerzte. Er kniff sie zusammen, als sie seine Schnauze berührte.
    „Hiermit gebe ich dir die Liebe einer Mutter für ihre Jungen.“ flüsterte sie.
    Riesenschweis Herz wurde weit und warm. Plötzlich spürte er Bleichvogels Liebe zu ihm stärker als je zuvor-so glühend heiß, dass er nie wieder daran zweifeln musste.



    Meiner Meinung ist dies der schönste Moment der Stellen an denen Bleichvogel zeigt, dass sie Riesenstern liebte. Und das schon immer.


    7
    So, das war's auch schon wieder. Was meint ihr dazu? Schreibt es doch in die Kommentare. Wie gesagt, es ist eure Entscheidung ob ihr meinen Grün
    So, das war's auch schon wieder. Was meint ihr dazu? Schreibt es doch in die Kommentare. Wie gesagt, es ist eure Entscheidung ob ihr meinen Gründen zustimmt oder bei eurer Meinung bleibt, ich entscheide da nichts.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew