x
Springe zu den Kommentaren

Warrior Cats Koch Show 2.0

Da bin ich wieder mit einer weiteren Koch Show!

    1
    Hallo und herzlich willkommen in meiner zweiten Koch Show! (Ich weiß, das schreibt man zusammen, aber Teste dich erkennt das dann nicht, ist bei einigen anderen Wörtern auch der Fall) Für alle, die mich nicht kennen, ich bin Goldpelz und das ist meine zweite Show, die erste ist etwas seltsam verlaufen. *Schwarzstern wirft mir einen bösen Blick zu, ich glaube, es geht noch immer um sein Eis* Okay, bevor ich zu sehr vom Thema abschweife, begrüßen wir die Jury, welche aus den Kandidaten der letzten Show besteht: Riesenstern, Feuerstern, Schwarzstern und Leopardenstern! *Applaus aus der Zuschauermenge* Die Kandidaten sind * ich schaue schnell auf meinen Zettel*: Sandsturm, Rußpelz, Tüpfelblatt und – hey! Wer hat mich hier eingetragen?

    Wulle: Wir haben uns darauf geeinigt, dass Prinzessin und ich die Leitung dieser Show übernehmen!
    Goldpelz: Tut mir Leid, aber nur wenn ihr meine Karten ändert, heißt das nicht, dass das nicht trotzdem meine Show ist!
    Prinzessin: Keine Sorge, das ist nur für heute.
    Wulle: Außerdem kochen dann nur Kätzinnen, die in Feuerstern verknallt sind, ist doch auch witzig.
    Rußpelz: Woher wisst ihr das?
    Goldpelz: Hey! Das hier ist keine Dating Show! Und ja, dasselbe wollte ich auch gerade fragen!
    *Gekicher und Geflüster erklingt aus der Zuschauermenge*
    Prinzessin: Dating Show! Was für eine grandiose Idee!
    Sandsturm: Was jetzt, wir werden uns doch nicht um meinen Feuerstern streiten!
    Goldpelz: Bestimmt nicht. Das ist nämlich eine KOCH SHOW!
    *Publikum lacht noch immer*
    Wulle: Ja – ein Drama! Super Idee!
    Feuerstern: Nein! Ich und Sandsturm sind zusammen, weil wir uns lieben und dabei bleibt es!
    Wulle: Wer weiß…
    Feuerstern und Sandsturm: Natürlich bleibt es so! *sehen sich an und lächeln kurz*
    Goldpelz: Genug jetzt! Ich übernehme wieder die Rolle als Moderatorin und Showleiterin und ihr beiden begebt euch auf eure Plätze! Danke!
    Prinzessin: Wenn schon keine Dating Show, dann kochst du wenigstens! Immerhin haben wir sonst niemanden.
    Goldpelz: Eigentlich hätten wir jemanden gehabt, hättet ihr meine Karten nicht „überarbeitet“!
    Wulle: Meine Güte, wie kompliziert Kätzinnen sein können! *schiebt Sandsturm, Tüpfelblatt, Rußpelz und mich in je eine Küche*
    Prinzessin: So, das Thema lautet…! *wartet darauf, dass Wulle mitspricht*
    Wulle: Hast du es vergessen?
    Prinzessin: Eigentlich hoffte ich, dass du mitsprichst.
    Wulle: Woher sollte ich das denn wissen?
    Prinzessin: Was weiß ich? Mit dir zu moderieren ist echt anstrengend!
    Wulle: Sag das noch einmal!
    Prinzessin: Ich sagte, wie begriffsstutzig du bist!
    Wulle: Nein, du sagtest, es sei anstrengend, mit mir zu moderieren.
    Prinzessin: Weißt du was? Beides trifft zu!
    Wulle: Ach ja? Und du bist … *sucht nach Worten*
    Prinzessin: Hübsch? Klug? Elegant?
    Wulle: Besserwisserisch!
    Goldpelz: *ich sehe auf die Uhr und merke, dass wir die erste Werbung spielen sollten*
    Prinzessin: Ich bin nicht besserwisserisch, ich weiß es besser!
    Wulle: Ach ja? Was denn?
    Prinzessin: Siehst du, du weißt es nicht mal!
    Wulle: Dieser Witz ist echt billig!
    Prinzessin: Genauso wie deine Schlagfertigkeit!
    Wulle: Aha! Du wüsstest also, was man tut, wenn man mit einer besserwisserischen Kätzin eine Show leiten muss?
    Prinzessin: Wie gut, dass das nicht der Fall ist!
    Wulle: Doch! Du…! *wird von mir unterbrochen*
    Goldpelz: WERBEPAUSE! *Da ich meine Karten nicht mehr habe, muss ich mich ungefähr zurückerinnern, wie die Firma hieß, von der es Werbung gibt* Einser – Pommes in Form gebracht! Die Werbekatze soll Beerennase sein! (Hoffe, das war so)

    Beerennase: Ich soll Pommes Werbung machen? Na gut, ähm, Showtime! Ich bin Beerennase! Kaufen sie perfekte, russische Pommes aus Belgien, nur eine kurze Lieferstrecke über LA und die Niederlande, direkt auf ihren Teller – heute bei iBay bestellen und Rabatte von minus 2% erhalten!

    Goldpelz: Oh je… So richtig gut war die nicht…
    Beerennase: Bist du verrückt? Sie war faszinierend, witzig, charmant und bildend!
    Goldpelz: Merkt man an deinem Geographie Wissen…
    Beerennase: Danke!

    Wulle: Goldpelz, Beerennase, hört auf, uns die Show zu stehlen und Goldpelz, geh doch kochen!
    Prinzessin: Du hast hier gar nichts zu sagen – du bist ja nicht mal fähig, charmant zu einer Kätzin von Welt wie mir zu sein!
    Wulle: Kätzin von Welt – dass ich nicht lache!
    Prinzessin: Das kannst du doch gar nicht!
    Wulle: Und ob – Hahaha
    Prinzessin: Du hast die drei Silben nicht wirklich einfach nur ausgesprochen?
    Wulle: Neben so jemandem wie dir kann man nun mal nicht lachen!

    Leopardenstern: *schaltet genervt das Bild zu Rußpelz*

    Rußpelz: Wie soll ich ohne Thema nur kochen? Ich mache jetzt einfach Lasagne. Wulle und Prinzessin sind selber schuld, wenn es ihnen nicht passt. *holt sich die richtigen Nudeln aus dem Vorrat*

    Riesenstern: Es war gut, umzuschalten. Diese Streiterei von Wulle und Prinzessin war ja nicht auszuhalten. *schaltet versehentlich zu Tüpfelblatt*

    Tüpfelblatt: Wie lange müssen wir eigentlich noch auf dieses Thema warten? *setzt sich auf das Stockerl * (Das ist so ein Stuhl artiges Ding, auf das man sich stellt, um an hohe Kasten und so zu kommen) *Sie schaut zu den noch immer streitenden Hauskatzen*

    Schwarzstern: Nicht deren Ernst! Noch immer weiß niemand das Thema! *schaltet zu Sandsturm*

    Sandsturm: *rührt gerade Teig für einen Kuchen* Ach, es sollte ja ein Thema geben! Das habe ich ganz vergessen! Naja, egal, bis sich Prinzessin und Wulle wieder vertragen, ist die Show wahrscheinlich sowieso halb zu Ende.

    Leopardenstern: Schalten wir zu Goldpelz?
    Schwarzstern: *überhört Leopardenstern* Wieso hast du eigentlich so viele Fans, Feuerstern?
    Feuerstern: Ich weiß es nicht.
    Schwarzstern: Das sagt der Held also dazu?
    Feuerstern: Schwarzstern, das habe ich mir nicht ausgesucht. Irgendwie läuft die ganze Show hier ungeplant.
    Leopardenstern: Auch schon draufgekommen?
    Feuerstern: Leopardenstern, darum geht es hier doch gar nicht…
    Riesenstern: *unterbricht Feuerstern* Schalten wir jetzt um oder nicht?
    Schwarzstern: Von mir aus. *schaltet um*

    Goldpelz‘ Küche: *ist leer*

    Leopardenstern: Wo ist sie denn?
    Feuerstern: *schaut auf die Kamera – Übersicht* Da! *deutet auf den Platz der Moderatoren, wo Wulle und Prinzessin noch immer zanken und schaltet hin*

    Goldpelz: So läuft das nicht! Vertragt euch wenigstens im Rest der Show und klärt das nach der Sendung!
    Wulle: Aber sie muss sich zuerst entschuldigen!
    Prinzessin: Ach, bist du etwa für Ladys First?
    Wulle: Wieso denn nicht?
    Prinzessin: Findest du nicht, dass das feige klingt? Wenn Entschuldigen eine Gefahr wäre, würdest du wollen, dass ich mich ihr zuerst aussetzte!
    Goldpelz: Aber das ist keine Gefahr!
    Wulle: *tut so, als würde er mich nicht hören* Ich bin nicht feige!
    Prinzessin: Ach ja? Und wie willst du das beweisen?
    Wulle: Wie wäre es mit einer Reality Show?
    Prinzessin: Dafür, dass die Idee von dir kommt, gar nicht so schlecht!
    Goldpelz: Hört Mal – Nur weil ihr meine Show komplett auf den Kopf stellt, heißt das nicht, dass sie jetzt zu einer Dating oder Reality Show wird! Und die Kandidaten wissen noch nicht einmal das Thema!
    Prinzessin: Wieso „Die Kandidaten“? Immerhin bis du auch eine davon!
    Goldpelz: Darum geht es jetzt doch gar nicht! Könntet ihr uns jetzt wenigstens das Thema sagen?
    Wulle: *öffnet den Mund, um zu antworten*
    Prinzessin: Nichts da! Vorhin wolltest du nichts sagen, jetzt sagst du auch nichts!
    Wulle: Wer sagt denn, dass ich nichts sagen wollte? Ich wusste nur nicht, dass du wolltest, dass ich einen Teil des Satzes übernehme!
    Goldpelz: *ich stöhne hörbar auf* Bitte, hört auf euch wie Jungen zu zanken! //Wie ging noch mal dieses verflixte Thema?//
    Wulle: Streitet man bei euch im Clan etwa nie?
    Goldpelz: Doch, aber nicht wegen so etwas,…Nein, wir sind schon wieder im Zeitverzug! WERBEPAUSE! Für das Buch: Harald Töpfer und ein Stein! Die Werbekatze soll Gelbzahn sein.

    Gelbzahn: Das Buch kenne ich gar nicht! Wieso soll ich Werbung machen?
    Goldpelz: Damit finanzieren wir nun mal die Show.
    Gelbzahn: Selbst Schuld, aber gut, ich mache es. *Nimmt das Buch und liest schnell die Zusammenfassung auf dem Buchrücken* Also, in dem Buch geht es um einen jungen Kater, welcher auf wundersame Weise in einem Warzenschwein landet und dort Zaubertricks lernt. Ob er sich einem Zirkus anschließen will, steht da leider nicht, vermute ich aber. Außerdem gibt es da noch so einen Typen, welcher Voll Der Mord heißt und seinem Namen alle Ehre macht, weil er Harald umbringen will!
    Goldpelz: Gelbzahn, er landet nicht in einem Warzenschwein, Howarts ist nur der Name der Schule.
    Gelbzahn: Sollte das dann nicht Warthog heißen? Frechheit! Und dann schimpft sich das Buch, wenn es doch nicht mal gescheit Englisch kann!
    Goldpelz: Gelbzahn, das ist gewollt.
    Gelbzahn: Ich würde das Buch trotzdem nicht lesen.
    Goldpelz: Ich schon! //Irgendwer sollte das ja noch schön reden//

    Wulle: Goldpelz! Hör auf, unsere Show zu managen!
    Goldpelz: Eure Show?
    Prinzessin: Ja! Zumindest für heute.
    Goldpelz: Ich kann mich nicht erinnern, euch die Rechte dazu gegeben zu haben!
    Wulle: Dafür braucht man Rechte?
    Prinzessin: Vorm Gericht sind alle gleich. Niemand kann jemandem Rechte geben.
    Goldpelz: Kann man in manchen Fällen schon, weil ihr sonst Raub geistigen Eigentums begeht! //Oder so was ähnliches//
    Wulle: Hä? Was?
    Prinzessin: Wir wären sowieso die viel besseren Manager! Die Körbchen in der Zuschauermenge sind beispielsweise viel zu hart, die würden wir gerne austauschen.
    Goldpelz: Prinzessin, das sind keine Körbchen, das sind Holzteile wie Äste und Schwemmholz.

    Schwarzstern: Man, da ist man mal in der Jury und genau an dem Tag mischen sich die Hauskätzchen ein!
    Leopardenstern: Aber echt! Wieso schmeißt Goldpelz die beiden nicht einfach raus?
    Riesenstern: Wäre vermutlich nicht so gut für das Image der Show, vor allem, weil die letzte schon etwas chaotisch war.
    Feuerstern: Im Vergleich zu dieser Show war die letzte geradezu entspannend!
    Leopardenstern: Mag sein, aber das ist keine Entschuldigung, dass wir als Jury nicht mehr ernst genommen werden – Es schauen immer nur alle auf Wulle und Prinzessin.
    Riesenstern: Aber von den Zuschauern, die vom Fernseher aus zusehen, können wir bestimmen, was sie sehen sollen.
    Schwarzstern: Aber nicht vom Live – Publikum.
    Feuerstern: Lasst uns schauen, wie weit Sandsturm, Rußpelz und Tüpfelblatt sind. *schaltet zu Sandsturm*

    Sandsturm: *platziert auf ihrem sehr saftig aussehenden Schokoladekuchen kleine Sahnehäufchen und kandierte Kirschen* Bin gespannt, wie er ankommt. Und wann sich Prinzessin und Wulle wieder vertragen.

    Leopardenstern: Der sieht echt schön aus!
    Schwarzstern: *nickt* Stimmt! Aber ich liebe Nudelgerichte, lasst uns zu Rußpelz schalten.
    Leopardenstern: //Vielfraß// *schaltet um*

    Rußpelz: *nimmt die fertige Lasagne aus dem Ofen* Duftet die gut. Ich glaube, die Jury wird sie mögen! *gibt etwas Käse noch mal obendrauf* Mit Käse spare ich lieber nicht.

    Schwarzstern: Sieht die toll aus! *wäre das ein Cartoon, hätte er jetzt Herzchen– Augen)
    Riesenstern: Stimmt! Glaubt ihr, Tüpfelblatt hat schon angefangen? *schaltet um*

    Tüpfelblatt: Ohne Motto kochen… Ich warte jetzt schon fast eine Stunde darauf, dass die es endlich sagen! Aber vielleicht wird das heute gar nichts mehr. Ich beginn jetzt einfach, immerhin habe ich noch Zeit. Obwohl – Was, wenn sie jeden Moment das Motte sagen und mein Gericht überhaupt gar nicht dazu passt? Egal – Ich mach jetzt einfach Reisfleisch!

    Feuerstern: *schaltet zu Sandsturm*

    Sandsturm: *rührt schon wieder Teig*

    Leopardenstern: War sie nicht schon vorhin am Dekorieren?
    Riesenstern: *zuckt mit den Schultern und schaltet wieder hin*

    Sandsturm: So…*gießt den Teig in eine kleine Maschine*

    Feuerstern: *kneift die Augen zusammen* Ist das ein Donut – Maschine?
    Leopardenstern: Ich glaube schon. Wofür braucht sie die?
    Schwarzstern: Vielleicht macht sie Mini – Donuts als Dekoration! *reibt sich glücklich die Pfoten*
    Riesenstern: Anstatt zu spekulieren, könntet ihr einfach abwarten. Ob Goldpelz schon begonnen hat? *schaltet zu Goldpelz*

    Goldpelz‘ Küche: *ist noch immer leer*

    Schwarzstern: Sie versucht doch nicht noch immer, Wulle und Prinzessin zu versöhnen!
    Riesenstern und Feuerstern, welche gleichzeitig auf die Überwachung geschaut haben: Doch!
    Leopardenstern: Das kann doch nicht ihr Ernst sein! *schaltet trotzdem zu mir*

    Wulle: Und außerdem kannst du es nicht erzwingen, dass ich mich bei ihr entschuldige!
    Goldpelz: Das habe ich auch überhaupt nicht vor. Ihr sollt euch einfach nur für den Rest der Show vertragen, kapiert? *inzwischen bin ich echt genervt von den beiden*
    Prinzessin: Als ob ich mich mit so einem frechen Kater einfach so versöhnen würde!
    Goldpelz: Entweder das oder ich moderiere ab jetzt weiter! *ich schaue auf die Uhr und sehe, dass wir noch die dritte Werbung laufen lassen sollten* Aber jetzt ist sowieso WERBEPAUSE! Die Computermarke „Pear“ will Kurzstern als Werbekatze. (Kann ich nicht nachvollziehen, aber gut)

    Kurzstern: Pear? Ist das die Marke mit der angebissenen Birne?
    Goldpelz: Ja.
    Kurzstern: Ich habe schon immer den Verdacht gehabt, das Schneewittchen sie gegründet hat.
    Goldpelz: Sie biss doch in einen Apfel.
    Kurzstern: Jaja, also egal, wegen Datenschutz steht da nun mal nicht Apple. Kauft die neuen Computer von Pear! Sie sind rechteckig, praktisch, gut!
    Goldpelz: (flüstert)Wirklich nur rechteckig würde ich sie nicht nennen…
    Kurzstern: Das habe ich gehört! Dann eben Quadratisch! Obwohl – Das geht wegen Datenschutz auch nicht, sonst beschwert sich noch der Süßwarenhersteller Ritterertüchtigung bei uns.
    Goldpelz: Kurzstern, mach Werbung für Pear, nicht für Ritterertüchtigung!
    Kurzstern. Was? Ach so, ja klar: Die neue Schokolade von Pear – kleine Auswahl und Riesenpreise!
    Goldpelz: Computer! Und Riesenauswahl zu kleinen Preisen!
    Kurzstern: Im Fernsehen lügt man nicht!
    Goldpelz: Ähm…
    Kurzstern: Obwohl – Du hast Recht, es geht um Werbung, vielleicht sollte ich doch lügen…
    Goldpelz: Das mit der Riesenauswahl ist keine Lüge!
    Kurzstern: Benutz du Pear?
    Goldpelz: Nein.
    Kurzstern: Ich auch nicht. Deshalb ziehe ich es vor zu gehen, die Werbung ist beendet! *schreitet von der Bühne*

    Goldpelz: Verehrte Zuschauerinnen und Zuschauer! Wir entschuldigen uns in höchster Form über…
    Wulle: ENTSCHULDIGEN? Du vielleicht,
    Prinzessin:, weil du diese furchtbar ungeplante Show ins Leben gerufen hast!
    Prinzessin und Wulle: *sehen sich an*
    Wulle: Warum haben wir uns eigentlich gestritten?
    Prinzessin: Weiß ich nicht mehr…
    Wulle: Möchtest du mit mir auf ein Eis gehen?
    Prinzessin: Ja!
    Wulle und Prinzessin: *verlassen die Show, die Schweife ineinander geschlungen*

    Goldpelz: *Ich stehe kurz etwas verwirrt da, bis mir ein Licht aufgeht. Schnell rufe ich Tüpfelblatt, Sandsturm und Rußpelz zusammen und flüstere ihnen etwas in die Ohren*
    Sandsturm: Keine schlechte Idee! Ich bin dabei!
    Tüpfelblatt: Ich auch!
    Rußpelz: Wir müssen uns beeilen, wir haben nur noch eine Dreiviertelstunde.
    Goldpelz: Keine Sorge, das schaffen wir.

    Leopardenstern: Was haben sie denn jetzt vor?
    Schwarzstern: Keine Ahnung. Ich weiß nur, dass ich endlich diese Lasagne kosten will.

    *Ungefähr eine halbe Stunde sieht man die Kätzinnen in der Küche hantieren*

    Goldpelz: So! Es ist so weit, die Jury darf die Punkte verteilen! Rußpelz, du darfst beginnen!

    Schwarzstern: Ja!
    Rußpelz: *tritt vor und tischt jedem Juror eine perfekt angerichtetes Stück Lasagne auf.
    Goldpelz: Da wir etwas dem Zeitplan hinterherhinken, wäre es gut, wenn ihr keine langen Bewertungen geben würdet, sondern einfach die Punkte sagen würdet. Zur Erinnerung: 0 Punkte – furchtbar, 10 Punkte – grandios.
    Schwarzstern: 10
    Riesenstern: 10
    Feuerstern: 10
    Leopardenstern: 9
    Goldpelz: Das wären unglaubliche 39 Punkte für Rußpelz! *Applaus aus der Zuschauermenge* Sandsturm, du bist dran!

    Sandsturm: *gibt jedem ein Stück Kuchen, welchen sie tatsächlich mit Mini – Donuts geschmückt hat.*
    Feuerstern: 10
    Sandsturm: Sagst du das, weil wir Gefährten sind, oder weil du den Kuchen magst?
    Leopardenstern: Feuerstern, nicht antworten, mir wird das hier zu kitschig! 8 Punkte deshalb
    Schwarzstern: 9 Punkte
    Riesenstern: Von mir auch 10 Punkte

    Goldpelz: Also 37 Punkte für Sandsturm! *Applaus aus der Zuschauermenge* Und nun noch Tüpfelblatt!

    Tüpfelblatt: *gibt jedem einen Teller mit Reisfleisch*
    Leopardenstern: Weil das das Beste von heute ist, 10 Punkte
    Schwarzstern: Das Beste war die Lasagne! 8 Punkte!
    Feuerstern: 9
    Riesenstern: 9
    Goldpelz: Das sind 36 Punkte für Tüpfelblatt, womit sie knapp auf Platz 3 ist.

    Goldpelz: Nun, ich bin kein wirklicher Teilnehmer, das wäre seltsam, immerhin kommt die Show von mir, weshalb ich mir etwas habe einfallen lassen – Rußpelz, Sandsturm, Tüpfelblatt und ich haben die Steinkekse aus Harald Töpfer und der Stein nachgebacken. Jeder darf einen haben, auch das Publikum, die, die hinter den Kulissen gearbeitet haben, die Kandidaten, sowie die Jury. Ich hoffe, es hat euch gefallen und bis zum nächsten Mal! (Wo unsere Show hoffentlich nicht auf den Kopf gestellt wird)

    *Kamera aus*

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew