x
Springe zu den Kommentaren

Das Leben von Donnerjunges

    1
    Donnerjunges sträubte sich:" Mama ich bin genug sauber lass mich nun endlich mit Schattenjunges spielen gehen! „ Silberblüte leckte Donnerjunges noch einmal kräftig und sagte dann " Ist ja schon gut du kleiner Abenteurer, aber Pass auf das du dich nicht so schmutzig machst wurme letztes mal klar? „ Donnerjunges gab keine Antwort mehr den er war schon raus gerannt . Donnerjunges sprang Schattenjunges an die erschrocken unter seinem Gewicht zusammen brach .
    Schattenkunges warf ihn von sich runter und attackierte seine Ohren mit eingezogen Krallen . Die schwarze kätzin mit den Smaragdgrünen Augen lächelte triumphierend doch Donnerjunges hatte Kampfgeist und sagte wären er sich auf sie stürtute: " Ich gebe niemals auf! „ " Tja das musst du aber, denn... „ entgegnete Schattenjunges die aber mitten im Satz durch den auf sich stürztenden Donnerjunges unterbrochen wurde .

    2
    Seit dem Spiel mit Schattenjunges waren 2 Monde vergangen und Donnerjunges wurde zum Schüler ernannt . Jubelstern rief:" Donnerjunges dein Mentor wird Kobrazahn sein und deiner Falkenherz Schattenjunges . Ab heute werdet ihr Schattenpfote und Donnerpfote heißen, werdet zu Krieger auf der der Falkenclan Stoltz sein kann! „ Der ganze Clan rief:" Schattenpfote, Donnerpfote, Schattenpfote, Donnerpfote... „
    Donnerpfote hatte das Gefühl vor Stolz platzen zu müssen . Schattenpfote ging es anscheinend genau so, denn sie zitterte als sie die Nasenbegrüssung mit Falkenhertz machte . Als Donnerpfote Kobrazahns Nase berührte flüsterte er Donnerpfote zu: " Ich mache dich zum besten Krieger des Falkenclans, da kannst du sicher sein . Die wilde Entschlossenheit in Kobrazahns Augen machten Donnerpfote Angst doch er riss sich zusammen: "Ich bin nun schließlich ein Schüler kein Junges mehr „ sagte er leise zu sich selbst

    3
    Die Erkundung durch das Territorium machte Spaß den Schattenpfote war auch dabei. An diesem Tag fing Donnerpfote seine erste Beute . Es war ein Eichhörnchen mit dem er das Lob von Kobrazahn einfing:" Toll gemacht Donnerpfote, ein Eichhörnchen zu erlegen schaffen die meisten Schüler erst mit 2 Monden Schüler Erfahrung. „
    Auch im Kämpfen war Donnerpfote ein großes Talent . Der Dunkelbraune Kater mit den Smaragdgrünen Augen wurde immer wieder Gelobt von den Kriegern . Schattenpfote war zwar nicht so gut in den Sachen wie er, doch sie hatte Verstand und konnte im Kämpfen hinterlistig handeln . Die Monde vergingen und Donnerpfote wuchs zu einem Schönen jungen Kater heran.

    4
    Eines Tages war Kobrazahn ganz komisch drauf, er und Falkenherz waren nervös und sagten ihnen sie sollten jagengehen. Donnerpfote musste zum Eichenhain und Schattenpfote zu den Spitzen Felsen, ihre Mentoren hatten Ihnen erklärt das sie bis zum Abend so viel Frischbeute wie möglich machen sollten .:" Aber wenn Schattenpfote und ich zusammen jagen würden dann würde es doch viel besser gehen!„ protestierte Donnerpfote . Ihre Mentoren drehten sich um und flüsterten miteinander:" Die Prüfung... Testen... Kämpfen...Morgen...Jagen...nicht zusammen „ Diese einzelnen Brocken verstand er und wusste sofort das sie die Prüfung zum Krieger jetzt gerade machten. Er musste sich bemühen nicht vor Vorfreude herumzuspringen. Dann drehte sich Galkenherz zu Ihnen um und sagte nein ihr müsst alleine gehen„ Schattenpfote schaute Donnerpfote traurig an, und als sie sah das Donnerpfote nicht traurig war wurde sie noch trauriger Er möchte ohne mich jagen gehen
    Donnerpfote: Stürzte sich im Eichenhain bis die Sonne unterging und Kahm mit so viel Frischbäute für den Halben Clan gesammelt. Er sah schnell das Schattenpfote die andere hätte erledigt hatte und wollte schon zu ihr gehen, doch sie ging mit erhobenem Schwanz zu Borkenpfote der einen Mond älter war als sie und schmiegte sich an ihn . Borkenpfote grinste Donnerpfote blöd an als Donnerpfote geknickt weg schlurfte .

    5
    Schattenpfote versuchte so gut wie es ging Donnerpfote einversüchtig zu machen mit Borkenpfote, doch gleich wurden alle 3 am nächsten Tag in die Sandkulle geschickt um ihren Kämpftest zu machen . Donnerpfote war anscheinend nicht bei der Sache denn er sich ihren Schlägen nicht aus und lies sich mühelos festnageln. Schattenpfote war entwischt von ihm . Doch als sie siegessicher ihn an den Bodendrückte schleuderte er sie weg und nagelte sie am Boden fest Schattenpfote konnte sich nicht mehr befreien also hatte Donnerpfote den Kampf gewonnen . Bei Borkenpfote war es sehr ähnlich aber alle 3 Schüler hatten bestanden .
    Jubelstern rief den Clan zusammen und sagte:" Sternenclan, diese 3 Schüler haben hart geschuftet um eure Gesetze zu erlernen Sie haben die Prufungen bestanden und sind bereit Krieger zu werden . Donnerpfote, Schattenpfote und Borkenpfote, versprecht ihr euren Clan zu beschützen auch wenn es euch das Leben kostet? „ Alle 3 Schüler Antworten im Chor:" Ja „ " Dann Donnerpfote wirst du von heute an Donnergebrüll heißen. Dann wirst du Schattenpfote von heute an Schattennacht heißen . Und du Borkenpfote, Borkenpelz . Möge der Sternenclan euren Pfad erläuchten „ Sagte Jubelstern feierlich, der ganze Clan antwortete ihm mit:" Donnergebrüll, Schattennacht, Borkenpelz, Donnergebrüll, Schattennacht, Borkenpelz...

    6
    Donnergebrüll steckte stolz die Brust raus als seine Clangefährten seinen Namen riefen . Schattennacht schmiegte sich an Borkenpelz so das Donnergebrüll sich mit hängenden Ohren und traurigen Blick zurück zog. Die Nachtwache war frostig und Donnergebrüll hatte am nächsten Morgen Gliederschmerzen . Er ging Steifbeinig zu Silberteich der Heilerin des Falkenclans und lies sich behandeln und Streckte den Kopf raus als Hasensprung der 2.Anführer rief:" Donnergebrüll, Schattennacht, Wieselpelz und Nachttraum kommen mit mir auf die Jagtpatrolie .„ Donnergebrüll tapste zu Hasensprung wo die anderen schon gewartet haben das sie Aufbrechen können. Die Jagt verlief gut, Donnergebrüll hatte schon eine Wühlmaus gefangen und Schlich sich an eine Drossel an als er plötzlich eine Vision hatte von der Sternenclankatze Kleetaze . Sie sprach:" Die Kobra wird den Clan zerstören, Der Jubel wird vergehen, Wen die Nacht Voller Schatten ist wird das Gebrüll den Clan wieder Heilen

    7
    .

    8
    .

    9
    .

    10
    Nachwort

    Liebe Leute
    Herzlichen Dank das ihr Meine FF durch gelesen habt. Es gab bestimmt Rechtschreibfehler 😅 doch Leute ich bin erst 10 und bald 11 also nehmt mir das nicht übel. Ich schreibe weiter wen ihr das möchtet doch nur das ihr es wisst ich bin noch nicht erfahren beim FF schreiben, also könnte es sein das ich manchmal etwas schreibe und dann später noch ändere, auch etwas was ihr mir nicht übelnehmen könnt oder? Sorry ihr dürft mir nicht viel übelnehmen in diesem Text xD
    Also ich hoffe mein Text hat euch auch mit den Rechtschreibfehler und so gefallen und Danke fürs lesen
    SP: Ich freue mich über Komis

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew