x
Springe zu den Kommentaren

Maze runner. FF

1
((big)) Das Mädchen ((ebig) Als ich aufwache brauche ich noch einen Moment um mich an die Dunkelheit zu gewöhnen. Ich blicke mich um und erkenne Git
Das Mädchen ((ebig)

Als ich aufwache brauche ich noch einen Moment um mich an die Dunkelheit zu gewöhnen. Ich blicke mich um und erkenne Gitterstäbe. Ein Käfig ich bin in einem Käfig. Bemerke ich erstaunt. Erst jetzt merke ich das der Käfig unermüdlich nach oben fährt. Ich schlage gegen die Wände doch schnell erkenne ich das es nichts bringt. Also setze ich mich auf den Boden und überlege Krampfhaft wie ich hier her gekommen bin doch mir fällt nicht einmal mehr mein Name ein. Plötzlich macht es einen ruck und der Käfig bleibt stehen. Ich starre nach oben. Jemand öffnet den Käfig. Rund 50 Jungs blicken auf mich.,, Ein Mädchen? " Höre ich es immer wider aus der Menge wispern. Ängstlich kroch ich in eine Ecke und verstecke mich.,, Hey stop stop ihr macht ihr angst. " Höre ich jetzt eine Stimme sich erheben. Der jemand kommt auf mich zu und springt in den Käfig. Ich versuch noch weiter zurück zu weichen doch hinter mir sind die erbarmungslosen Gitterstäbe.,, Schon Ok du erinnerst dich nicht an deinen Namen oder? Wir haben uns alle am Anfang nicht erinnert. Er fällt dir in 2-3 Tagen wider ein. Ich heiße übrigens Newt." Sagt der Junge zu mir und grinst mich süß an.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew