x
Springe zu den Kommentaren

Pokémon Creppypasta: Der Fluch des Feenpokemon

Bevor ich anfange möchte ich sagen dass meine Geschichte nicht so blutig sein wird wie andere.Bei mir ist kein schwarzes Pikachu, das alle umbringt‘ und auch auch kein verfluchtes Spiel was weitergegeben wird.Jedoch hat sie auch etwas mit anderen cp gemeinsam: Alle cp sind eine Warnung, die lieber eingehalten werden sollte!

    1
    Am besten fange ich ganz am Anfang an wo alles passiert ist.Wie mein Name ist? Dass tut hier nichts zur Sache.Also mein Fehler begann damit:

    Es war ein relativ kühler Herbsttag an denn ich mich entschieden mal wieder Pokémon Y zu spielen.Also holte ich mein DS aus meinen Schrank und setze mich voller Vorfreude auf mein Bett.Denn DS hatte ich schon gestartet und wartete schon auf das Logo der Startsekuenz.Diese ließ nicht lange auf sich warten und ich lud meinen alten Spielstand.Ich hatte in der Feenarena gespeichert.
    Ernsthaft..Naja wenigstens wird der Kampf nicht lange dauern.
    dachte ich mir, während ich mein Shiny Tandrak an die erste Stelle meiner Pokémon schob.Es beherrschte Schlammwoge und Matschbombe.Zwei Starke Gift Attacken die die Gegner onehitten würden.Dass passierte dann auch und so kämpfte ich mir den Weg zur Arenaleiterin frei.Als ich endlich vor der Arenaleiterin stand speicherte ich und forderte sie danach heraus.Jedoch machte mich eins stutzig: Ihre Worte mit denen sie den Kampf begann:
    Du magst meine Pokémon nicht, oder?
    Nein, wieso sollte ich? Sie sind pink, hässlich und haben die Aufmerksamkeit nicht verdient! Sprach ich in Richtung DS.

    Der Kampf begann normal, ich besiegte alle ihre Pokémon und wartete dann dass sie ihr stärkstes, Feelinara in den Kampf schickte.Als Sie das dann s chluckte Ich als ich meinen absoluten Hass Pokémon virtuell gegenüber stand. Naschön du willst es so! ich setzte Matschbombe ein.Feelinara wurde besiegt.Jedoch als die KP auf 0 fielen und die Besiegt–Animation abgespielt wurde, fror mein Bildschirm ein.

    2
    Dass einzige was ich noch sehen konnte wahr ein am Boden liegendes Feelinara.Es konnte nicht in seinen Pokeball gerufen werden und sah mich mir durchdringenden Augen an.Ich zuckte zusammen.
    Gut..mein DS war alt.Vielleicht lag es daran.Dachte ich mir und steckte das Spiel aus und wieder hinein.Es funktionierte tatsächlich und ich sah meinen Spielstand: Linnea zuletzt gespielt am 6.10 2020, acht Orden.
    Ich lächelte und drücke A.Das Spiel lud und ich machte mich auf den Kampf mit der Arenaleiterin breit.Jedoch stand ich vor der Arena.So ein misst..! Dachte ich mir und ging in die Arena um erneut den Weg zu ihr hochzulaufen.Als ich sie dan endlich erreicht hatte verwunderte mich eins: Der Schalter neben ihr war Gelb.Normalerweise passierte dass nur wenn ich schon den Orden der Arena besitze.Ich zögerte sprach sie jedoch an und hoffte das es nur ein Grafik Fehler war, jedoch wurde ich auch damit überrascht, denn ihre Worte waren: Das war ein guter Kampf, aber eine Frage: Was war das den für ein Pokémon?
    Das war der Punkt an den ich mir sicher war das hier irgendwas nicht stimmt, Wahrscheinlich hatte sich irgend ein Hacker einen Spaß erlaubt und lachte sich gerade tot, oder mein Spiel war ein Fangame? Nein, das konnte nicht sein da ich es von Mediamarkt hatte und es auch von meinen DS als „Pokémon Y“ erkannt wurde.

    3
    /

    4
    /

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew