x
Springe zu den Kommentaren

Die Vergangenheit

Was passiert wohl wenn man nach Jahre langer Trennung wieder zusammen findet? Eine Geschichte mit Eifersucht, Liebe und Freundschaft. Und zwischendurch ein kleiner Plagg der sich nur für Camembert interessiert ...

1
Prolog:
Das Mädchen konnte nicht schlafen. Immerzu musste sie an ihn denken, daran, wie er ihr im Kindergarten dieses Bild geschenkt hatte. Ein wohliger Schauer fuhr ihr über den Rücken als sie daran zurückdachte. Sie schloss ihre Augen und stellte es sich vor, so als ob er genau vor ihr stehen würde. Unwillkürlich nahm sie das Bild in die Hand und fuhr mit den Fingerspitzen darüber. Sie erinnerte sich an jedes kleine Detail, seine grell-grünen Augen, sein süßes Lächeln auf seinen Lippen und die Stimme die sie unter tausenden wiedererkennen würde. Sie dachte an die Röte zurück, die sich auf seinem Gesicht ausgebreitet hatte. Wie sich ihre Hände berührten als er ihr das Bild überreichte. Plötzlich wurden ihre Gedanken durch einen lautes Geräusch gestört. Sie erschreckte und fuhr herum, wobei sie das Bild aus Versehen fallen ließ. Ihre Mutter stand im Türrahmen und rief:,, Marinette, aufstehen! Wir ziehen morgen um!“ Das Mädchen sah sie fassungslos an:,, A-Aber... was ist mit Adrien?“ Doch mit ihrer Mutter konnte man nicht diskutieren. Sie antwortete nur:,, Ich hab einen Brief abgeschickt und jetzt geh und mach dich fertig.“ Darauf hin knallte die Tür wieder zu und Marinette bekam Tränen in den Augen. Sie musste an ihren besten Freund denken und fing an zu weinen. Schluchzen stand sie auf und packte ihre wichtigsten Spielsachen ein. Unteranderem auch das Bild.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew