x

Achtung! Dies ist nur ein Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Andere Teile dieser Geschichte

Springe zu den Kommentaren

Fairy Tail Storys - Wir sind die Gilde Fairy Tail! part 1

Fairy Tail Story - Wir sind die Gilde Fairy Tail!

ACHTUNG:(Diese Geschichte hat nichts mit der echten Story zu tun [Nashi Dragonfire ist nicht die wahrscheinliche Tochter von Natzu und Lucy sie lebt zur gleichen Zeit wie Lucy & Natzu zwischen 17 und 19 waren] )

Hallo, mein Name ist Nashi Dragonfire, ich bin ein Dragon Slayer. Ich bin 17 Jahre alt und will unbedingt der Gilde Fairy Tail beitreten. Willst meine Abenteuer mit Lucy, Erza, Natzu, Gray und allen anderen lesen dann MACH‛S DOCH ENDLICH!

1
Es ist 7:00. Ich hocke auf meinem unordentlichen Bett und starre euphorisch auf die Dachdecke. »Endlich ist es so weit!« kreische ich wie als würde
Es ist 7:00. Ich hocke auf meinem unordentlichen Bett und starre euphorisch auf die Dachdecke. »Endlich ist es so weit!« kreische ich wie als würde man mit langen Fingernägeln an einer Tafel kratzen. Plötzlich nähern sich laute Elefantenschritte meiner Zimmertür. »Was passiert jetzt? «. Total angespannt verkrieche ich mit vor lauter Peinlichkeit unter meiner Decke. Auf einmal steht mein großer Bruder Tarou in meinem Zimmer. Er beugt sich gerade über mein Ohr denn ich kann seinen Atem hören. »WER GIBT DIR DAS RECHT WIE EINE VERÜCKTE RUM ZU SCHREIEN!« brüllt er ebenfalls, aber nur so laut das mein Ohr noch 5 Minuten später sau weh tut. Nach dem Gebrülle ziehe ich mich um. Ich entscheide mich für ein gelbes T-Shirt und einen schwarzen Rock dazu noch schwarze Sandalen und einen Haareif (Die Tasche und die Kette brauche ich nicht)(Siehe Bild links oben). Ich stelle mich vor den Spiegel und betrachte meine Po langen Mitternachtsblauen Haare die durch den Haareif total verwuschelt sind. Ich begebe mich zur Haustür wo mich mein Bruder bereits mit verschränkten Armen und einem verdutzten Gesicht auf mich wartet. »Was ist den Tarou?« frage ich und kippe meinen Kopf leicht nach links. »So knapp angezogen gehst du nicht aus dem Haus Nashi!«. Er hält mir seine Jeansjacke hin und besteht darauf das ich sie vor ihm anziehe. »Solange Kaya und Logias nicht zuhause sind muss ich auf dich aufpassen also geh jetzt da raus und hol dir den Fairy Tail Stempel«. Voller Elan schiebt mich Tarou aus der Tür und drückt mir noch ein Abschiedsküsschen auf die Backe.

~ Rückblende ~
Als mein Bruder klein war hatte er alles was man sich nur erträumen kann doch als ich geboren wurde entdeckten sie mögliche Zeichen einer Zerstörerischen dunklen Magie die in mir steckt. Meine Eltern hatten Angst vor mir und versuchten mich mehrmals vergeblich zu töten.Nur Tarou liebte mich sehr. Als meine Eltern sich eines Tages dafür entschlossen mich zu Adoption frei zu geben wehrte sich Tarou dagegen. Schließlich warf unser Vater in aus dem Haus und wir waren beide Weisenkinder. Nach etwa 3 Jahren wollte ein Junges Paar uns Adoptieren das keinen Nachwuchs hatte, diese sich nach einem Jahr als Drachen entpuppten. Anfangs hatten wir große Angst doch sie wurden langsam ein Teil unserer Familie. Sie trainierten mich zu einem Dragon Slayer und Tarou zu einem Flüssigkeitenbändiger. Vor etwa 2 Jahren verschwanden sie und wir fanden Kaya und Logias nie wieder deshalb gibt Tarou sehr acht auf mich. Wegen meiner versiegelten Kraft und weil er mich lieb hat........

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew