x
Springe zu den Kommentaren

Attack on Titan - Levi und Ich 3

    1
    Als wir in Trost ankamen war die meiste Aktion schon vorbei die Mauer war verschlossen. Wir Kämpften gegen die übriggebliebenen Titanen und dann beg
    Als wir in Trost ankamen war die meiste Aktion schon vorbei die Mauer war verschlossen. Wir Kämpften gegen die übriggebliebenen Titanen und dann begannen die Aufräumarbeiten.

    Als am Frühen Morgen Kommandant Erwin nach mir verlangt hatte ging ich in sein Büro. Er sahs auf seinem großen Schreibtisch und sagte:" Cora ich weiß es ist schwierig aber ich möchte das du mir Informationen über Eren Jäger besorgst. Ich weiß es ist schwer aber spätestens morgen Abend möchte ich sie haben." Gesagt getan Ich machte mich auf den Weg die Informationen zu sammeln. Doch nach dem mir Lilly und Flo acht Tassen Englisch Breakfast untergejubelt haben war ich schon am gleichen Abend fertig. So machte ich mich fertig um die Infos Erwin zu bringen. Am Weg zu dem Büro des Kommandanten lief ich Hanji über den Weg die nur dumm grinste, ich dachte mir nichts dabei und klopfte an der großen Tür des Büros. Er gab mir die Erlaubnis einzutreten und mit acht Tassen Schwarz Tee intus ging ich in das Büro. Ich huschte zum Schreibtisch und lag einen Stapel Papier darauf. "Guten Abend. Das sind alle Informationen die ich bis jetzt habe ich habe wichtige Stellen markiert. Wenn Sie mehr Informationen brauchen sagen Sie es. Ich würde sie für Sie zusammen stellen." das sagte ich in nicht einmal zehn Sekunden. Überrascht das ich bis jetzt schon so viele Informationen hatte, sagte er das die Informationen reichen und ich jetzt gehen dürfte. Als ich das Büro verließ sah ich Levi der in der Hinteren Ecke des Zimmer lehnte sofort wurde ich Leichen blas. War er schon die ganze Zeit hier? dachte ich mir und ging raus. Am gang lief ich Hanji beinahe direkt in die Arme sie sah wie blas ich war und lachte:" Ich wollte dich ja vor warnen aber für diesen blick den du immer machst wenn Levi in der Nähe ist, der ist einfach viel zu witzig." Ich wurde wütend und schrie fast:" halt die Klappe dumme Brillenschlange" Ich lief in mein Zimmer und ging sofort in mein Bett. Ich konnte zwar nicht schlafen aber einfach nur im Bett liegen tat auch gut.

    Am nächsten Tag hatte ich Training bei Levi. Ich war gerade am weg zum Trainingsplatz als mich Erwin in sein Büro rief. " Ab den morgigen Tag wirst du in die Elite Einheit versetzt. Das heißt Hauptgefreiten Levi ist ab morgen dein neuer direkter vorgesetzter." eröffnete mir Erwin als ich in sein Büro kam. Ich musste mich zusammen reisen danach nicht auszurasten oder gar umzufallen. Jeder wollte in diese Einheit, außer ich. Aber das konnte ich ja schwer sagen also verlies ich mit einen seufzen das Büro wo ich Hanji mit einem Grinsen begegnete ich ignorierte sie und ging Richtung Trainingsplatz. Als ich dort an kam sah ich das alle schon ihre Partner für das Nahkampftraining hatten. Ich könnte durch drehen. Egal wen ich fragte niemand wollte mit mir tauschen das hieß ich musste mit Levi Trainieren. Als er den Platz betrat stellte er fest das nur ich übrig geblieben bin und stellte sich vor mir in Kampfbereitschaft. Neben mir sah eine Leiche aus als hätte sie Sonnenbrand, mein Augen waren weit geöffnet und ich zitterte so als würde ich mit nichts außer meinem Nachthemd draußen im Schnee stehen. Als der Hauptgefreite dann plötzlich zu tritt, machte ich mich ganz klein und konnte mich nicht mehr bewegen. Lilly und Flo bekamen das mit und zerrten mich weg vom Platz in Richtung Pferde stelle.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew